Lageplan für die Rising Star Cave

Lageplan für die Rising Star Cave


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Wo ist der Geburtsort der Menschheit? Südafrika und Ostafrika erheben beide Ansprüche

Die neuen menschlichen Fossilien aus Südafrika haben eine langjährige Debatte über die geographische Herkunft unserer Spezies angeheizt.

Wenn Sie in das Hochland eine Stunde nordwestlich von Johannesburg in Südafrika fahren, bemerken Sie es möglicherweise nicht einmal, wenn Sie in die Wiege der Menschheit gelangen. Der Grund, warum 180 Quadratmeilen offenes Grasland und vereinzelte Akazien- und Stinkholzbäume eine so klangvolle Ehrung erhalten haben – es ist nicht weniger als ein Weltkulturerbe – liegt größtenteils unter der Erde, in dem fossilreichen Labyrinth aus Höhlen und Dolinen, die den Kalkstein durchlöchern Grundgestein. Am Donnerstag kündigten Wissenschaftler ein neues Angebot aus der Wiege der Menschheit an: eine uralte Spezies namens Homo naledi. Nach den Merkmalen der fossilen Knochen zu urteilen, H. naledi kann in der Tat eines der frühesten Mitglieder unserer Gattung sein. Sind diese sanften Hügel also wirklich der Geburtsort der Menschheit? Oder gehen unsere tiefsten Wurzeln auf die kargen Aufschlüsse Ostafrikas zurück, wo die Leakeys ihre bahnbrechenden Entdeckungen machten und der berühmte zweibeinige Affe Lucy gefunden wurde?


Benton, AR

Benton ist eine Stadt in und die Kreisstadt des Saline County, Arkansas, USA und ein Vorort von Little Rock. Sie wurde 1837 gegründet. Laut einer auf Ersuchen der Stadtregierung durchgeführten Sonderzählung von 2006 beträgt die Einwohnerzahl der Stadt 27.717, was sie hinter Texarkana als 16. größte Stadt des Staates einordnet. Bei der Volkszählung 2010 stieg die Einwohnerzahl der Stadt jedoch auf 30.681 und ist damit die zwölftgrößte Stadt im Bundesstaat Arkansas. Es ist Teil der Metropolitan Statistical Area Little Rock-North Little Rock-Conway. Die Stadt Benton, die erstmals 1833 besiedelt und nach dem Senator von Missouri, Thomas Hart Benton, benannt wurde, wurde 1836 offiziell gechartert, als Arkansas ein Bundesstaat wurde.
Laut dem United States Census Bureau hat die Stadt eine Gesamtfläche von 47,8 km², von denen 46,5 km² 17,9 square Meilen (46,5 km²) Land und 0,5 square . sind Meilen (1,3 & 160 km²) davon (2,71 %) sind Wasser.
Bei der Volkszählung im Jahr 2000 lebten 21.906 Menschen, 8.713 Haushalte und 6.186 Familien in der Stadt. Die Bevölkerungsdichte betrug 1.221,2 Einwohner pro Meile (471,5/km²). Es gab 9.315 Wohneinheiten mit einer durchschnittlichen Dichte von 519,3 pro Meile (200,5/km²). Die rassische Zusammensetzung der Stadt bestand zu 92,81 % aus Weißen, 4,46 % Schwarzen oder Afroamerikanern, 0,39 % amerikanischen Ureinwohnern, 0,56 % Asiaten, 0,05 % pazifischen Insulanern, 0,75 % aus anderen Rassen und 1,19 % aus zwei oder mehr Rassen. 1,90% der Bevölkerung waren Hispanics oder Latinos jeglicher Rasse.


Aufgehender Stern, Texas

    • 737 82.1% Weiß allein
    • 144 16.0% Spanisch
    • 4 0.4% Indianer allein

    Nach unseren Recherchen in Texas und anderen Bundesstaaten gibt es waren 10 registrierte Sexualstraftäter Leben in Rising Star, Texas ab 19. Juni 2021.
    Das Verhältnis aller Einwohner zu Sexualstraftätern in Rising Star ist 107 zu 1.

    Der Kriminalitätsindex von City-Data.com gewichtet schwere Verbrechen und Gewaltverbrechen stärker. Höher bedeutet mehr Kriminalität, der US-Durchschnitt liegt bei 270,6. Es passt sich der Zahl der Besucher und der täglichen Arbeiter an, die in die Städte pendeln.

    Aktuelle Artikel aus unserem Blog. Unsere Autoren, viele von ihnen Ph.D. Absolventen oder Kandidaten, erstellen Sie leicht lesbare Artikel zu den unterschiedlichsten Themen.

    Neueste Nachrichten aus Rising Star, TX, exklusiv von city-data.com gesammelt von lokalen Zeitungen, TV- und Radiosendern

    Vorfahren: Englisch (20.7%), irisch (11.0%), amerikanisch (10.1%), europäisch (4.7%), Deutsch (2.9%), Schwedisch (2.0%).

    Aktuelle Ortszeit: CST Zeitzone

    Grundstücksfläche: 1.68 Quadratmeilen.

    Bevölkerungsdichte: 490 Menschen pro Quadratmeile (niedrig).

    12 Einwohner sind im Ausland geboren

    Median gezahlte Grundsteuern für Wohneinheiten mit Hypotheken im Jahr 2019: $1,146 (1.4%)
    Median gezahlte Grundsteuern für Wohneinheiten ohne Hypothek im Jahr 2019: $428 (1.1%)

    Nächste Stadt mit Pop. 50.000+: Abilene, TX (51,6 Meilen, 115.930 Einwohner).

    Nächste Stadt mit Pop. 200.000+: Fort Worth, TX (105,2 Meilen, 534.694 Einwohner).

    Nächste Stadt mit Pop. 1.000.000+: Dallas, TX (136,2 Meilen, 1.188.580 Einwohner).

    Breite: 32,10 N, Längengrad: 98,97 W

    Arbeitslosigkeit im November 2020:
    • Gesundheitsversorgung (18,1%)
    • Bau (8,5%)
    • Bildungsdienstleistungen (7,6%)
    • Bergbau, Steinbrüche, Öl- und Gasförderung (5,7%)
    • Lebensmittel- und Getränkegeschäfte (5,7 %)
    • Land- und Forstwirtschaft, Fischerei & Jagd (4,5%)
    • Administrative & Support & Entsorgungsdienstleistungen (4,2%)
    • Bau (15,8 %)
    • Bergbau, Steinbrüche, Öl- und Gasförderung (10,7 %)
    • Land- und Forstwirtschaft, Fischerei & Jagd (7,3%)
    • Bildungsdienstleistungen (6,8%)
    • Gesundheitsversorgung (5,1%)
    • Nichtmetallische mineralische Produkte (5,1%)
    • Maschinen (4,5%)
    • Gesundheitsversorgung (33,1%)
    • Lebensmittel- und Getränkegeschäfte (9,7 %)
    • Bildungsdienstleistungen (8,4%)
    • Unterkunft & Verpflegung (5,8%)
    • LKW-Transport (4,5%)
    • Finanzen & Versicherungen (4,5%)
    • Administrative & Support & Entsorgungsdienstleistungen (3,9%)
    • Krankenpflege, psychiatrische und häusliche Krankenpflege (6,6%)
    • Fahrer/Verkäufer und LKW-Fahrer (6,0 %)
    • Gebäude- und Grundstücksreinigungs- und Instandhaltungsberufe (5,7 %)
    • Metallarbeiter und Kunststoffarbeiter (3,9 %)
    • Sonstige kaufmännische und verwandte Berufe, einschließlich Vorgesetzten (3,9 %)
    • Köche und Lebensmittelzubereiter (3,9 %)
    • Vorschul-, Kindergarten-, Grund- und Mittelschullehrer (3,6%)
    • Fahrer/Verkäufer und LKW-Fahrer (8,5%)
    • Metallarbeiter und Kunststoffarbeiter (7,3%)
    • Landarbeiter, einschließlich Vorgesetzte (6,2%)
    • Gebäude- und Grundstücksreinigungs- und Instandhaltungsberufe (5,1%)
    • Sonstige Managementberufe, außer Landwirte und Betriebsleiter (5,1%)
    • Sonstige Sachbearbeiter, außer Arbeiter (4,0%)
    • Sonstige kaufmännische und verwandte Berufe, einschließlich Vorgesetzten (4,0%)
    • Pflege-, psychiatrische und häusliche Gesundheitshelfer (14,3%)
    • Gebäude- und Grundstücksreinigungs- und Instandhaltungsberufe (6,5%)
    • Sekretärinnen und Verwaltungsassistenten (6,5%)
    • Köche und Lebensmittelzubereiter (5,8 %)
    • Vorschul-, Kindergarten-, Grund- und Mittelschullehrer (5,2%)
    • Kassierer (4,5%)
    • Sonstige Büro- und Verwaltungshilfskräfte, einschließlich Vorgesetzte (4,5 %)

    Durchschnittsklima in Rising Star, Texas

    Basierend auf Daten von über 4.000 Wetterstationen

    Tornado-Aktivität:

    Die historische Tornado-Aktivität im Rising Star-Gebiet ist in der Nähe von Durchschnitt des Bundesstaates Texas. es ist 40% größer als der gesamte US-Durchschnitt.

    Auf 4/19/1976, ein Kategorie F5 (max. Windgeschwindigkeiten 261-318 Meilen pro Stunde) Tornado 19.2 Meilen vom Stadtzentrum von Rising Star entfernt verletzt 11 Personen und verursacht zwischen $500,000 und $5,000,000 bei Schäden.

    Auf 4/19/1976, ein Kategorie F3 (max. Windgeschwindigkeiten 158-206 Meilen pro Stunde) Tornado 5.4 Meilen vom Stadtzentrum entfernt .

    Erdbebenaktivität:

    Die historische Erdbebenaktivität im Rising Star-Gebiet ist deutlich darüber Durchschnitt des Bundesstaates Texas. es ist 373% größer als der gesamte US-Durchschnitt.

    Auf 6/16/1978 bei 11:46:54, eine Größenordnung 5.3 (4.4 MB, 4.6 Großbritannien, 5.3 ml, Klasse: Mäßig, Intensität: VI - VII) Erdbeben aufgetreten 123.2 Meilen vom Zentrum von Rising Star entfernt
    Auf 11/6/2011 bei 03:53:10, eine Größenordnung 5,7 (5,7 MW, Tiefe: 5,2 km) Erdbeben aufgetreten 269.2 Meilen vom Stadtzentrum entfernt
    Auf 4/14/1995 bei 00:32:56, eine Größenordnung 5,7 (5,6 MB, 5,7 MS, 5,7 MW, Tiefe: 11,1 km) Erdbeben aufgetreten 289.1 Meilen vom Zentrum von Rising Star entfernt
    Auf 9/3/2016 bei 12:02:44, eine Größenordnung 5,8 (5,8 MW, Tiefe: 3,5 km) Erdbeben aufgetreten 321.2 Meilen vom Zentrum von Rising Star entfernt
    Auf 1/2/1992 bei 11:45:35, eine Größenordnung 5.0 (4.6 MB, 5,0 LG, Tiefe: 5,1 km) Erdbeben aufgetreten 242.5 Meilen vom Zentrum von Rising Star entfernt
    Auf 9/11/2011 bei 12:27:44, eine Größenordnung 4,3 (4,3 MW, Tiefe: 3,1 Meilen, Klasse: Hell, Intensität: IV - V) Erdbeben aufgetreten 117.4 Meilen vom Stadtzentrum entfernt
    Größenarten: regionale Lg-Wellen-Magnitude (LG), Körperwellen-Magnitude (MB), lokale Magnitude (ML), Oberflächenwellen-Magnitude (MS), Moment-Magnitude (MW)

    Naturkatastrophen:

    Die Zahl der Naturkatastrophen in Eastland County (19) ist größer als der US-Durchschnitt (15).
    Große Katastrophen (Präsidentschaftswahl) erklärt: 9
    Notfälle erklärt: 6

    Ursachen von Naturkatastrophen: Brände: 7, Stürme: 7, Überschwemmungen: 6, Hurrikane: 3, Tornados: 3, Wind: 1, Sonstiges: 2 (Hinweis: Einige Vorfälle können mehr als einer Kategorie zugeordnet werden).

    Krankenhäuser und medizinische Zentren in Rising Star:

    Andere Krankenhäuser und medizinische Zentren in der Nähe von Rising Star:

    Flughäfen in Rising Star:

    Colleges/Universitäten mit über 2000 Studenten, die Rising Star am nächsten sind:

    • Cisco College (Über 22 Meilen Cisco, TX Immatrikulation in Vollzeit: 2,687)
    • Tarleton State University (Über 45 Meilen Stephenville, TX FT-Anmeldung: 8,882)
    • Abilene Christian University (Über 51 Meilen Abilene, TX FT-Anmeldung: 4,025)
    • Weatherford College (Über 82 Meilen Weatherford, TX FT-Anmeldung: 4,080)
    • Zentrales Texas College (Über 96 Meilen Killeen, TX FT-Anmeldung: 15,911)
    • Staatliche Angelo-Universität (Über 100 Meilen San Angelo, TX FT-Anmeldung: 6,019)
    • Texas Christian University (Über 103 Meilen Fort Worth, TX FT-Anmeldung: 9,131)

    Öffentliches Gymnasium in Rising Star:

    Öffentliche Grund-/Mittelschule in Rising Star:

    Sehenswürdigkeiten:

    Bemerkenswerter Ort: Rising Star Fire Fighters Association (A) . Zeigen/verbergen Sie den Standort auf der Karte

    Geburtsort von: Brooks Halter - Baseballspieler, Gene Alford - Fußballspieler.

    Eastland County hat einen vorhergesagten durchschnittlichen Radon-Screening-Wert in Innenräumen weniger als 2 pCi/L (Pico-Curie pro Liter) - Geringes Potenzial


    Die Höhlen des aufgehenden Sterns

    Die Fundgrube an Hominin-Fossilien, aus denen Homo naledi hervorgegangen ist, wurde in den Rising Star-Höhlen in der Wiege der Menschheit in einer praktisch unzugänglichen unterirdischen Kammer entdeckt.

    Die Lage der Kammer und die engen Spalten, durch die sich Höhlenforscher quetschen müssen, um sie zu erreichen, bedeuten, dass nur wenige Auserwählte jemals hoffen können, Zugang zu erhalten.

    Machen Sie eine 3D-Tour durch Rising Star mit zwei der „Untergrund-Astronauten“, die den täglichen Weg tief in die unterirdische Kammer geschafft haben:

    Forscher glauben, dass die Dinaledi-Kammer immer sehr schwer zu erreichen war. Es gibt keine Beweise dafür, dass es jemals einen einfacheren Weg gab, in die Kammer zu gelangen, als auf den Rücken des Drachen zu klettern und einen schmalen Spalt hinunterzufallen.

    Das Team ist sich auch fast sicher, dass sich die Dinaledi-Kammer immer in der „dunklen Zone“ tief in den Höhlen befand, was bedeutet, dass es völlig lichtlos war.

    Infografik mit freundlicher Genehmigung der Wits University.

    Die Forscher wissen nicht genau, wie viele Fossilien in der Dinaledi-Kammer vergraben sind. Flache Sonden in noch unerforschten Teilen der Kammer deuten darauf hin, dass sich auf dem Boden der Kammer Knochen befinden, so dass die Rising Star Expedition hofft, im Laufe der Ausgrabungen noch viele weitere Fossilien zu entdecken.

    Auch die Tonsedimente, in denen die Knochen gefunden wurden, erzählen ihre eigene Geschichte. Im Gegensatz zu den harten Brekzienablagerungen, die in der Wiege der Menschheit bekannt sind, sind sie weich und schottrig und bestehen hauptsächlich aus Schlammklasten.

    Die feinen Sedimente sind schlammreich und stammen fast vollständig aus Material, das aus der Höhle selbst stammt, was darauf hindeutet, dass die Dinaledi-Kammer immer von der Oberfläche und anderen Teilen des Rising Star-Systems isoliert geblieben ist.


    Antike Sternenkarten

    Wissenschaftler haben enthüllt, dass alte Menschen die Zeit verfolgten, indem sie beobachteten, wie Sterne ihre Position am Himmel änderten.

    Die antiken Kunstwerke, die an vielen Orten in ganz Europa zu finden sind, sind nicht nur Darstellungen von Wildtieren, wie bisher angenommen.

    Stattdessen stellen Tiersymbole Sternkonstellationen am Nachthimmel dar. Sie werden verwendet, um Daten darzustellen und Ereignisse wie Asteroideneinschläge zu markieren, erklärt eine neue Studie, die von der University of Edinburgh veröffentlicht wurde.

    Wissenschaftler vermuten, dass die alten Menschen den Effekt, der durch die allmähliche Änderung der Erdrotationsachse verursacht wird, perfekt verstanden haben.

    Die Entdeckung dieses Phänomens, das als Präzession der Tagundnachtgleichen bezeichnet wird, wurde zuvor den alten Griechen zugeschrieben.

    “Die frühe Höhlenkunst zeigt, dass die Menschen in der letzten Eiszeit fortgeschrittene Kenntnisse über den Nachthimmel hatten. Intellektuell waren sie kaum anders als wir heute,”, erklärte Dr. Martin Sweatman von der University of Edinburgh.

    “Diese Ergebnisse stützen eine Theorie über mehrere Kometeneinschläge im Laufe der menschlichen Entwicklung und werden wahrscheinlich die Sichtweise prähistorischer Populationen revolutionieren.”

    Experten der Universitäten Edinburgh und Kent studierten antike Höhlenkunst in der Türkei, Spanien, Frankreich und Deutschland.

    Wissenschaftler haben das Alter der Höhlenkunst durch chemische Datierung der Farben, die von alten Menschen verwendet wurden, erreicht.


    Kriegshöhle

    Gewölbe oben an der Grenze der Schmiedeländer fehlt oben.

    Untere Hälfte

    Aufgrund von Korruptionszonen ist es nicht möglich, die Festung von Widder (Ajax' Fort) normal zu betreten. Sie müssen einen bestimmten Punkt in seiner Questreihe erreichen, bevor sie entfernt werden.

    Versteckte Bosse/Optionale Bosse

    Kotos The Mythical Hecatonchires

    Dieser Typ befindet sich oben auf dem Thronsaalgebäude von Widder im Kern von Ajax' Festung. Sie müssen bis zum Dach klettern, um gegen ihn zu kämpfen. Was die Einrichtung angeht, ist es das Übliche. Brut des Typhonhelms, Brustplatte des Adlers, Schwert des Achilles, Stärkungstränke (je mehr verbessert, desto besser) und alle Ausrüstung und Waffen auf Stufe 5 oder höher haben.

    Benutze den Zorn des Widders, um ihn zu betäuben und mit Schwertkombinationen hineinzulegen. Dieser Boss ist auch derjenige mit der meisten Gesundheit im Spiel (brauchte eine 550-Treffer-Kombination der Treffer, um das Ding auszuschalten). Wie bei den anderen mythischen Bossen ist sein Moveset abnormal, er hat einen rollenden Angriff und einen verfolgenden Bodenangriff, aber alle sind leicht zu vermeiden und er hat eine lange genug Zeit. Das ist höchstens ein langer Kampf und zumindest ein langweiliger.

    Perversion von Echidna, der legendären Chimera

    Gefunden nördlich von Odysseus Herausforderung 2. Im roten Abgrund im quadratischen Teil befindet sich dies auch in der Nähe des Wraith-Lairs.

    Dieses Ding ist im Grunde nur eine Chimäre mit viel Gesundheit und einer überdurchschnittlichen Ausdauer. Buff up mit Tränken, verwenden Sie Widder-Zorn mit voller Ladung. Brut des Typhon-Helms, Brustpanzer des Adlers usw. Stellen Sie sicher, dass alles Level 5+ ist. Betäuben Sie mit Widder-Zorn und legen Sie sich dann mit Schwertkombinationen bei voller Gesundheit hinein, um maximalen Schaden zu erzielen.

    Über seine Angriffe gibt es nicht viel zu sagen, da es nicht viel davon verwenden kann, wenn Sie das oben genannte richtig ausführen. Sie werden mit den Himmeln von Phosphor oder Zeus belohnt

    Leutnant Briareos

    Gefunden in einem See südlich von Ismenios. Es ist ein suped up Hecatonchires. Wenn Sie es besiegen, erhalten Sie die Wings of Moonlight-Feierlichkeiten.

    Leutnant Gyes

    Dieser Boss befindet sich südlich der Widder-Statue in einer Festung mit einer riesigen Armbrust davor. Dieser Boss ist ein aufgemotzter Hekatonchires. Keine große Bedrohung, verwenden Sie die oben genannte Boss-Tötungsmethode. Denken Sie daran, Buff-Tränke usw.

    Sie werden mit den stürmischen Flügeln des Zeus belohnt.

    Epische Truhen

    Truhe 1/Bewachte Truhe

    An der nordwestlichen Grenze mit den Toren von Tartaros, buchstäblich direkt darauf. Bewacht von Hecatonchires, Cerberos und Soldaten. Die Truhe enthält die letzte Farbe für die Axt, Forbidden Labrys.

    Truhe 2/Nacht-Truhe

    Gefunden im nördlichen Teil dieser Region, ganz in der Nähe der Grenze zu Forgelands. Bewacht von Hecatonchires, Cerberus und Soldaten. Nachdem Sie sie besiegt haben, müssen Sie in der richtigen Reihenfolge auf die Podeste treten. Die Geister hier zeigen die richtige Reihenfolge vom am weitesten entfernten von der Truhe bis zum nächsten, folgen Sie einfach ihren Anweisungen. Sammle das Mitternachtsfragment ein.

    Truhe 3/Bewachte Truhe

    Südlich von Truhe 2 gefunden. Bewacht von Cerberus und Soldaten. Die Brust enthält eine neue Farbe für den Wirbelwindbogen.

    Brust 4

    Östlich des Gewölbes von Defying Kronos gefunden. Das Rätsel ist einfach. Einfach Steine ​​aufheben und auf die 2 Federpodeste in den Gebäuden neben der Truhe werfen. Sobald beide aktiviert sind, können Sie die Truhe öffnen. Welches hat die Grizzled Jaws of War Helm.

    Truhe 5/Nacht-Truhe

    Südöstlich von Truhe 4. Bewacht von Hecatonchires, Cerberus und Soldaten. Besiege sie und hole das Mitternachtsfragment zurück.

    Brust 6

    Südlich von Odysseus Challenge 1. Das Puzzle hier ist ein weiteres typisches Ziehen des Würfels innerhalb von Zäunen. Dieser hat 2 Würfel und Sie müssen sie auf Sockeln platzieren, um Tore für den einen oder anderen zu öffnen. Es ist ein bisschen komplex, ein bisschen schwierig zu beschreiben, also werde ich nicht versuchen, ein YouTube-Video zu finden, wenn Sie Probleme mit diesem haben, aber dieses Rätsel ist überhaupt nicht schwer. Denken Sie einfach daran, welches Podest wo welches Tor öffnet und wie Sie 1 nicht beide Würfel durchbringen können. Die Truhe enthält die letzte Farbe für die Brut des Typhonhelms.

    Brust 7

    Nördlich der Qual des Styx-Tresors gefunden. Besiege die Feinde hier. Betreten Sie die Höhle links, wenn Sie der Barriere gegenüberstehen. Wenn Sie hier sind, gehen Sie bis in die Nähe des Terminals und schauen Sie nach oben.

    Springe in das Loch über dir. Nimm den Metallwürfel hier und gehe nach unten. Legen Sie es in die Nähe, nicht auf das Federpodest neben dem Terminal, gehen Sie dann um den Zaun herum und ziehen Sie es von dort auf das Podest. Dadurch werden einige Laser aktiviert.

    Betreten Sie nun links die neu geöffnete Schranke. Steigen Sie hier auf das Podest und ziehen Sie den Würfel zu sich, lassen Sie ihn in der Nähe nicht wieder auf dem Podest, jetzt verlassen Sie das Podest, indem Sie auf das Podest treten und schnell herausspringen. Gehen Sie auf dieser Seite um den Zaun herum und ziehen Sie den Würfel auf das Podest.

    Aktivieren Sie abschließend das Terminal.

    Als nächstes gehen Sie in die andere Höhle. Für dieses Puzzle musst du in der richtigen Reihenfolge auf die Podeste treten. Schau dir die Tabletten an der Wand an. Einer davon ist ein Helm, das ist der Startpunkt, von dort aus müssen Sie sich zu den Pfeilen bewegen, die einen Weg durch das Ganze machen, ohne vom Kurs abzuweichen. Unten ist die richtige Reihenfolge:

    Aktivieren Sie auf jeden Fall das Terminal und erhitzen Sie es, um die Truhe zu öffnen. Dadurch erhältst du die letzte Farbe für den Siegeshelm.

    Truhe 8/Bewachte Truhe

    Östlich von Truhe 7 Von Soldaten und einem Minotaurus bewacht. Die Truhe enthält die letzte Farbe für den Glanz des Helios-Schwerts.

    Brust 9

    Nordöstlich von Truhe 8 gefunden. Diese Truhe beinhaltet einen Ruinenteil, in dem Sie einen brennenden Scheiterhaufen finden. Und muss in einer Höhle gegenüber Scheiterhaufen anzünden. Es gibt 5 Scheiterhaufen, aber Sie müssen die 3 richtigen anzünden, links vom brennenden Scheiterhaufen sind Hinweise. Die Schilde, bei denen das Gesicht nach rechts zeigt, bezeichnen die richtigen Scheiterhaufen (beachten Sie, dass sich der hinterste Scheiterhaufen über der Truhe auf einem Dach befindet). Die richtige Reihenfolge ist unten:

    C (Auf dem Dach der Türöffnung)
    X X C
    C

    Die Truhe enthält die zweite Farbe für die Unbekannte Besucherrüstung.

    Brust 10/Bewachte Brust

    An der südwestlichen Grenze zum Tal des ewigen Frühlings. Die Truhe enthält eine zweite Farbe für das verstorbene Schattenschwert.

    Truhe 11/Bewachte Truhe

    Südwestlich der Widderstatue. Besiege einen Cerberus, Hekatonchries und einen Minotaurus. Die Truhe enthält den Kristallschattenhammer.

    Brust 12

    Südlich der Navigationsherausforderung 3. Am äußersten Rand der Insel mit Blick auf das Meer befindet sich die Höhle auf den Klippen. Um hineinzukommen, schießen Sie die Ziele durch die Lücken im Tor. Tritt dann auf das Podest und benutze Athenas Strich, um durch die Barriere zu kommen und sie von innen zu deaktivieren.

    Die Truhe enthält eine neue Farbe für den Soldatenhelm.

    Brust 13

    Für diesen musst du auf einer fernen Insel einen Hebel ziehen und dann zurück zur Tür eilen, bevor sie sich schließt. Die Truhe enthält die letzte Farbe für die Blendschutzpanzerung.

    Brust 14/Bewachte Brust

    Gefunden nördlich der Widderfestung. Besiege Großhirn, Soldaten, Gorgonen und Harpyien. Die Truhe enthält eine neue Farbe für die neue olympische Rüstung.

    Brust 15

    Östlich der Widderstatue gefunden. Nachdem Sie die Feinde besiegt haben, stellen Sie sich oben auf das Podest und werfen Sie entweder Steine ​​​​oder das Schwermetall (mit schwerem Heben) durch die Tür, um ein Podest zu aktivieren.

    Die Truhe enthält eine neue Farbe für die siegreiche Rüstung.

    Brust 16

    Gefunden im nördlichen Teil der östlichen Insel. Brechen Sie hier eine Mauer ein und werfen Sie sie über eine Schlucht in den Raum mit einem Sockel auf der anderen Seite.
    Die Truhe enthält eine neue Farbe für den unbekannten Besucherhelm.

    Brust 17

    Von der östlichen Insel folgen Sie einem Pfad aus winzigen Trümmern nach Norden. Dies führt zu einer Brust. Ziehen Sie den Hebel und eilen Sie dann, um die Truhe auf der Klippenseite zu öffnen. Die Truhe enthält eine 3. Farbe für die Soldatenrüstung.

    Epische Truhen (Ajax' Festungsbereich)

    Brust 18

    Gefunden an den nordwestlichen Wänden des äußeren Forts. In der Nähe des Eingangs müssen Sie zwei Scheiterhaufen anzünden, um diese Truhe zu öffnen. Die Brust enthält eine 3. Farbe für das Brustschild des Adlers.

    Brust 19

    Westlich von Truhe 18 an der Westwand des Forts gefunden. Für den ersten Teil müssen Sie auf einem Podest stehen und 2 Scheiterhaufen anzünden. Gehen Sie dann zum Eingang und brechen Sie eine Mauer ein, dann feuern Sie einen Pfeil auf die Flamme über der Tür, die in einem schmalen Pfad wie ein Luftschacht zu einem dritten Scheiterhaufen führt.

    Die Truhe enthält die 3. Blendungshelmfarbe.

    Brust 20

    Gefunden im nordöstlichen Teil des Forts. Dieser Teil wird von Feinden bewacht. Besiege sie und finde dann einen Metallwürfel und werfe ihn auf den Sims über der Tür. Ziehen Sie jetzt den Hebel und verwenden Sie Athena Dash, um schnell an den Lasern vorbeizukommen und das Gebäude zu betreten. Sobald Sie drinnen sind, klettern Sie nach oben und ziehen Sie einen weiteren Hebel, um den Würfel hineinzuziehen.

    Platziere den Würfel und einen Phosphorklon auf den 2 Sockeln. Die Truhe enthält die 2. Farbe für die Kriegsrüstung.

    Brust 21

    Östlich von Truhe 20 gefunden. Betrete das Gebäude und besiege die Feinde. Stellen Sie sich danach auf das Podest und ziehen Sie den Würfel heraus. Werfen Sie den Würfel in die oberste Etage auf der Seite, auf der sich der Eingang befindet. Stellen Sie sich auf das Podest und werfen Sie es durch die entfernte Barriere.

    Von hier aus ist es das typische Bewegungspuzzle, aber ein Teil erfordert das Ziehen eines Hebels, um eine Barriere zu entfernen, und ein anderer, um eine zu erstellen. Verwenden Sie die Barriere, um zuerst eine zu erstellen, da Sie sie benötigen, um den Abstieg des Würfels zu verlangsamen und ihn beim Fallen zur Seite zu ziehen.

    Die Truhe enthält die 3. Farbe für den Kriegshelm.

    Brust 22/Bewachte Brust

    Dieser befindet sich südöstlich von Truhe 21. Gefunden außerhalb der östlichen Wand der Basis. Bewacht von einem Minotaurus, Hekatonchires und Soldaten. Dadurch erhalten Sie die letzte Farbe des verstorbenen Schattenschwerts.

    Brust 23

    Gefunden am südöstlichen Ufer der Region hinter der Festung. Besiege die Feinde hier bei diesen Ruinen, um das Rätsel zu beginnen. Dies ist ein weiteres Rätsel, bei dem Sie die richtigen Scheiterhaufen anzünden müssen. Es gibt 9 Scheiterhaufen und wie zuvor gezeigt wurde, sind die richtigen durch Schilde an der Wand dahinter gekennzeichnet, 4 davon sind durch eine zerbrechliche Wand verdeckt. Das richtige Muster ist unten:

    Die Truhe enthält die 3. Farbe für die Kriegsrüstung.

    Brust 24

    Gefunden am äußersten Südufer der Region. Die Truhe selbst befindet sich in einer Unterwasserruine. Es gibt kein Rätsel, Sie müssen nur unter der Ruine schwimmen und einen Weg von unten finden. Die Truhe enthält die letzte Farbe für die siegreiche Rüstung.

    Brust 25/Bewachte Brust

    In der Mitte des Forts gefunden. Bewacht von Hecatonchires, Soldaten und einem Minotaurus. Enthält eine weitere Farbe für den Verführerinnenbogen.

    Brust 26

    Südöstlich von Truhe 25. Nordöstlich der inneren Festung, wo sich Widders Thronsaal befindet. Ziehen Sie zuerst den Hebel und klettern Sie dann hoch und stellen Sie sich auf das Podest daneben, dann schießen Sie eine Zielscheibe vor sich. Klettern Sie zu dem gerade geöffneten Tor und ziehen Sie den Hebel, klettern Sie nun hoch und erreichen Sie ein weiteres Podest. Schießen Sie ein anderes Ziel (erfordert eine Kurve, die wahrscheinlich Präzisionsschussfähigkeit erfordert). Klettert nun nach oben und greift nach der Brust.

    Die Truhe enthält die letzte Farbe für den Blendhelm.

    Brust 27

    Gefunden im südlichsten Teil der Festung. Das Puzzle ist einfach, finde die Sockel auf der linken und rechten Seite und schieße auf die Ziele, die sie enthüllen (indem du sie durch Barrieren entfernst). Die Truhe enthält die dritte für den geflügelten Helm des Adlers.

    Mythen-Herausforderungen

    Kleine Leier 1

    Östlich von Truhe 5. Sie müssen hier 4 Terminals aktivieren.

    1. Gehen Sie nach Osten und sehen Sie ein Tor mit einem Hebel. Ziehen Sie den Hebel, und gleiten Sie an den Hebeln vorbei in das Tor, Sie können hier ein Terminal verwenden, um es danach zu öffnen. Nehmen Sie im nächsten Raum den Metallwürfel und bringen Sie ihn zu einem Terminal, platzieren Sie ihn auf den offensichtlichen Laserausgängen und aktivieren Sie das Terminal. Verlasse die Lücke, die du gemacht hast, und nimm den Würfel mit. Machen Sie nun mit den Lasern eine weitere Lücke in der Türöffnung, gehen Sie hinein und aktivieren Sie das Terminal. Dann gehe.
    2. Links vom vorherigen, aber weiter innen befindet sich eine weitere Tür mit einem Hebel. Machen Sie dasselbe wie zuvor. Wenn Sie drinnen sind, schauen Sie in der Ecke auf eine Säule, klettern Sie darauf und holen Sie einen Metallwürfel heraus, kommen Sie zurück und beobachten Sie die Tür mit der Barriere. Diesmal kommen die Laser von oben, also müssen Sie den Würfel auf den Sims der Tür legen . Wenn dies nicht funktioniert, sausen Sie einfach Athena durch, wenn Sie Laserimmunität haben. Aktivieren Sie dann das Terminal.
    3. Der dritte befindet sich weiter links, aber Sie müssen möglicherweise zurückfahren. Ziehen Sie den Hebel und gleiten Sie hinein. Klettern Sie im Inneren nach links und treten Sie auf das Podest und ziehen Sie einen Metallwürfel in ein Loch. Verwenden Sie hier die beiden Metallwürfel, um die Laser so zu blockieren, dass Sie den Raum betreten und das Terminal benutzen können. Aktivieren Sie nun das Terminal und gehen Sie dann in den Schrankenraum und aktivieren Sie den anderen.
    4. Weiter links vom letzten. Sie kennen den Bohrer, verwenden Sie den Hebel, gehen Sie hinein. Verwenden Sie im Inneren Phosphors Klon, um das Podest zu aktivieren, und verwenden Sie den Würfel, um eine Öffnung zum Durchkriechen zu machen, und aktivieren Sie das Terminal

    Geh dorthin, wo die Leier ist. Sie haben hier noch ein Puzzle, ziehen Sie den Hebel und die Laser haben ein Muster und Sie müssen es auf die Sockel kopieren. Überprüfen Sie nun die Leier. Das Muster ist: 2, 1, 3, 2, 3, 4

    Kleine Leier 2

    Südlich von Torment of Styx Vault. Für dieses Puzzle musst du die richtigen Scheiterhaufen entzünden. Schauen Sie sich die Ruinen an, in denen sich die Flamme befindet, die richtigen Scheiterhaufen sind durch die Schilde gekennzeichnet, wobei der Helm nach rechts zeigt. Die richtige Reihenfolge ist unten:

    Holen Sie sich die Brust und überprüfen Sie die Leier, das Muster ist: 3, 1, 1, 2, 4, 3

    Kleine Leier 3

    Gefunden an den südwestlichen Ufern der Region unterhalb der Klippen. Sie müssen drei Terminals aktivieren, um die Ruinen zu betreten. Dazu müssen Sie drei hier versteckte Scheiterhaufen anzünden. Die ersten 2 befinden sich hinter den Hälsen der 2 riesigen Statuen und die letzte befindet sich im Osten.

    Holen Sie sich die Brust und überprüfen Sie die Leier, das Muster ist: 2, 3, 1, 4, 2, 4.

    Kleine Leier 4

    Südöstlich von Truhe 25 gefunden. In einem Gebäude mit Feinden darin. Für das Puzzle benötigst du 2 Metallwürfel. Beide befinden sich in den kleinen Strukturen links bzw. rechts von Ihnen. Für den ersten Schritt auf ein Podest und ziehen Sie es für den zweiten heraus, brechen Sie eine Wand und erklimmen Sie das Innere, um es zu finden und herauszuholen.

    Stellen Sie sich nun auf das mittlere Podest und werfen Sie sie in die geöffneten Schranken. Jetzt öffnet sich das Tor, nimm die Truhe und überprüfe die Leier, das Muster ist: 1, 1, 4, 2, 3.

    Navigationsherausforderung 1

    Gefunden südlich der kleinen Leier 1. Folgen Sie für diese dem Vorschlag von Prometheus und reiten Sie zu Pferd.

    Navigationsherausforderung 2

    Südlich von Truhe 7 gefunden. Ziemlich einfacher Kurs und Sie haben viel Zeit.

    Navigationsherausforderung 3

    Südlich von Truhe 11 zu finden. Einfach, benutze einfach die Belüftungsöffnungen und den Gleitschub, um zum Ziel zu rasen.

    Fresko-Herausforderung 1

    Östlich von Small Lyre 2. Das Puzzle ist im Grunde eine Art Mini-Laufkurs. Zuerst zieht man den Hebel, dann muss man schnell auf zwei Ziele schießen, um Barrieren zu beseitigen, als durch viele Laserfallen zu rasen und am Ende das Terminal zu aktivieren.

    Bei den Zielen ist das am weitesten links liegende vom Hebel das, was Sie zuerst schießen müssen, was ein harter Schuss ohne Präzisionsschuss ist. Und das andere kann erledigt werden, wenn Sie hineinlaufen. Athena-Sprint mit letzter Immunität kann dies beschleunigen. Löse danach das Rätsel.

    Fresko-Herausforderung 2

    Gefunden auf einer kleinen südlichen Insel hinter der Festung. Das Rätsel ist einfach, zerbrich die beschädigten Kristalle, die ein Muster enthüllen.
    Bogen, Helm und Schild. Stellen Sie sich in dieser Reihenfolge auf die Sockel in der Umgebung mit den Markierungen daneben. Danach einfach das Rätsel lösen.

    Odysseus-Herausforderung 1

    Ihr findet dies in Beschützer Drakon Ismenios. Besiege alle Feinde und zerstöre dann alle Kristallkorruption. Finde dann die fehlenden Zähne des riesigen Schädels und setze ihn wieder ein, um die Herausforderung freizuschalten. Die Herausforderung selbst ist besonders beim Präzisionsschuss sehr einfach.

    Danach können Sie den Questgegenstand Salpinx einsammeln.

    Odysseus-Herausforderung 2

    Gefunden nordwestlich der Widder-Statue. Oben auf einem Turm und in der Nähe des Wraith-Lairs.

    Dieser ist kurz, aber sehr schwierig und ohne die Präzisionsschussfähigkeit irgendwie unmöglich. Sie müssen Ihren Pfeil durch den ersten Reifen und zum nächsten innerhalb einer Öffnung bewegen, deren Eingang sich bewegt. Wenn sich der gelb umrandete Eingang in diesem Moment vor der Schleife befindet, muss Ihr Pfeil durch die Öffnung und am anderen Ende heraus und in den nächsten gelangen, bevor er das Ziel erreicht.

    Dies erfordert ein wenig Übung, ist aber mit der Zeit machbar.

    Odysseus-Herausforderung 3

    Dieser befindet sich auf der Spitze der östlichen Insel. Während Sie die Herausforderung starten können, wird der Kurs durch ein oder zwei Rätsel blockiert, die Sie lösen müssen. Gehen Sie zunächst nördlich vom Startpunkt und stellen Sie sich auf ein Podest mit einem Terminal daneben. Schießen Sie dann einen Pfeil in die geöffnete Barriere und treffen Sie ein Ziel darin.

    Sie finden einen anderen im Nordwesten. 2 im Südwesten (eines davon hat 3 Ziele). Und der letzte ist daneben. Insgesamt müssen Sie in diesem Bereich 5 Terminals aktivieren.

    Ohne Präzisionsschuss können Sie Probleme haben. Die Herausforderung selbst ist einfach.

    Konstellationsherausforderung 1

    Im nördlichen Teil der Region südöstlich der Arena der Stärke Vault. Besiege die Feinde hier und dann weißt du, was zu tun ist. 5 Kugeln.

    1. Gehen Sie zu den Schilden in der Nähe der Schlitze, dort befindet sich einer auf dem Boden, legen Sie ihn auf den leeren Teil. Gehen Sie jetzt in die nordöstliche Höhle, auf dem Boden und Sie werden eine zerbrechliche Wand darin finden, zerbrechen Sie sie, nehmen Sie den Schild auf und bringen Sie es hierher zurück und platzieren Sie es an der zweiten leeren Stelle.
    2. Gehen Sie nach Nordwesten und erklimmen Sie die Klippen und betreten Sie die Höhle. Klettere hoch und zerstöre eine Wand, benutze Pull, um einen Metallwürfel zu bewegen, bis er in das Loch fällt, gehe dann nach unten und trete auf das Podest, um die Barriere zu entfernen und den Würfel zu dir zu ziehen. Werfen Sie es nun auf das Federpodest hinter der anderen Barriere (die auch durch Betreten des Podests geöffnet wird). Erstellen Sie schließlich einen Phosphor-Klon auf dem zentralen Sockel.
    3. Betritt östlich der vorherigen Höhle die nächste Höhle. Komm hier rein, geh um die Ecke und zerstöre eine Wand, aktiviere das Terminal. Ziehen Sie nun aus der geöffneten Barriere einen Würfel und werfen Sie ihn auf das Dach über den 2 Barrieren. Klettere hier hoch und ziehe einen weiteren Würfel auf dem anderen Dach herüber. Platziere beide auf beiden Sockeln, um die Kugel einzusammeln.
    4. Steigen Sie von der letzten Höhle hinauf und betreten Sie die nächste Höhle. Treten Sie hier auf das Federpodest, verwenden Sie Phosphors Klon, wenn Sie ihn sonst nur einfahren lassen, bevor sich das Tor schließt. Gehen Sie um die Ecke und treten Sie auf ein Podest, dann ziehen Sie die Kugel aus der Barriere. Wenn Sie den Klon verwendet haben, gehen Sie einfach mit der Kugel, ansonsten müssen Sie die Leiste am anderen Ende hochklettern, die Kugel mit Ziehen mitnehmen, dann auf dem Sockel stehen und einen Metallwürfel ziehen, um Laser zu blockieren und die Kugel mit herausnehmen Sie. Sie können den Strich von Athena auch verwenden, um die Laser zu umgehen, wenn Sie Laserimmunität haben.
    5. Gehen Sie von der vorherigen Höhle nach Westen und betreten Sie diese letzte Höhle. Bewegen Sie den riesigen Metallwürfel auf den Ambosssockel und treten Sie dann auf den Federsockel und ziehen Sie die Kugel.

    Sie wissen, was danach zu tun ist.

    Konstellationsherausforderung 2

    Nördlich der Ares-Statue. 5 Kugeln.

    1. Hinter dem Steuerbord befindet sich die 1. Kugel mit 4 Sockeln. Treten Sie in der richtigen Reihenfolge auf sie, basierend auf den Schilden auf oder in der Nähe der Säule (1 bis 4).
    2. Klettere zur nordwestlichen Statue und nimm die Kugel aus ihrem Gürtel.
    3. Klettert zur anderen Statue und macht dasselbe.
    4. Schauen Sie nach Osten, hier ist ein Gebäude, gehen Sie dorthin und stellen Sie sich auf das Podest, treffen Sie 2 Ziele auf dem Dach.
    5. Direkt neben der letzten ist eine weitere Tür mit einem Zaun. Gehe hinter die Klippen, um eine zerbrechliche Wand zu finden, um hierher zu gehen und die Kugel zu holen.

    Tresore

    Arena der Stärke (optional)

    Gefunden in der nordwestlichen Festung, die an die Schmiedeländer grenzt, besteht das Rätsel zum Öffnen der Barriere einfach darin, den riesigen Metallwürfel auf den Ambosssockel zu bewegen. Danach geh hinein und spring rein.

    Eine andere Arena, du kennst die Übung. Runde 1 besteht aus 2 lila Gorgonen. Runde 2 Weitere Gorgonen und 2 Hammersoldaten. Runde 3 ist mehr Soldaten, mehr Gorgonen und 2 Harpyien.

    Runde 4 für die Brust ist eine Menge lila Feinde, darunter Speersoldaten und andere Soldaten, Löwen, Gorgonen, Harpyien usw. Besiege sie und sammle das geschmolzene Fragment ein.

    Kronos trotzen. (Optional)

    Gefunden in einer Festung östlich von Truhe 3. Besiege die Feinde und springe hinein. Du brauchst schweres Heben und Athenas Sprint mit Laserimmunität für diesen.

    The first puzzle is simple. Activate the terminal, pull the lever and then pull over the crate. Then place it on the pedestal.

    For the second part the path splits. Go down the right one first. Glide, use athena's dash do whatever to get past the lasers. When you are across the horizontal lasers look to the right above, pull this huge metal cube and put it down near the other edge. Now use athena's dash to reach the check point. Pull the huge metal cube over to you.

    Throw it on the anvil pedestal across the gap. Follow the platforms to open the chest, the chest contains a new color for the victorious helm.

    Next go back to the check point. Activate the terminal, pull the lever, pull over the rock cube. Put it down jump to the other ledge going back to the center and pull it to you before time runs out. Once here pull the next lever and jump the gap again then pull the cube over.

    For the next part athena dash through the lasers and pull the lever and pull the cube through. For the last part jump the gap with fire ball traps and then pull the cube over.

    Now the game expects you to go down the other path and get another cube. but you can skip that, break the cube you just got with the axe. Place both tiny rock cubes on feather pedestals to complete. You could have also used phosphor's clone here.

    The Hydra's many heads (Optional)

    Found in the North western most corner of the region, on a ledge. Jump in.

    For this one i highly recommend bringing stamina potions. While this looks like an overly difficult platforming level thats all a trick the game is playing on you. This stage is meant to be very difficult if you tackle it normally with a lot of luck and overly sensitive timing at play. The real method to get through this vault, is by using and abusing Aries's wrath. For this i recommend doing this at 8 and higher stamina or more. Valor of the soldier would also be useful.

    For the first part step on the pedestal but then Double jump off after a few seconds and then use Aries wrath and then glide and glide boost to the nearest platform use aries wrath again if you need a height boost or but watch your stamina.

    When you reach the other side (and the first check point) keep going and the game will act as if you are supposed to use dragon heads to climb up the ledges but that's a trick. Ignore the heads and double and use Aries wrath to get to the ledges above. When you reach the second check point stand in place and look west, there is a chest in this direction, use double jump+aries wrath to get up here and keep going. Then as before use double jump, aries wrath and glide boost to reach the chest, you may need to use aries wrath again along the way and you may need to use a potion.

    The chest contains another color for the revels armor. Now go back to the 2nd checkpoint. The next part is a more complex version of the earlier course with some corruption zones mixed in so you can't skip to the end. Either way use Aries wrath and gliding instead of the platforms and heads.

    This last part is a bit tricky. Basically the same as before but the stamina consumption is a bit much so be careful when gliding and using aries wrath. Anyway open the chest and take 2 Charon coins and the lightning and leave.

    Arena of Wisdom (Optional)

    Found down below in a ditch under the bridge, south of navigation challenge 1.

    Round 1 has 2 Bears and a Lion, Round 2 has 2 Boars, a bear and a lion, Round 3 has 2 Gorgons, a bear, a lion and 2 Boars.

    Round 4 for the chest has a LOT of Roosters. Now go get the Molten fragment and lightning and leave.

    Aiolos's strength (Optional)

    North west of odysseus challenge 2, Found down below on the ledges in the red chasm. Follow the ghosts to a cave where this vault is.

    . Yes it is literally Pin ball. For the first one your aim is to destroy all of the crates reach the middle part and insert the ball there.

    When you reach the next check point jump off the edge facing the next pin ball table, glide down here to find the chest, which contains the a new color for the new olympian armor.

    Now the 2nd pin ball is the same except you need to shake loose 1 or 2 flaming boulders to be able to open the hole in the middle.

    Atlanta's escape (Optional)

    North west of the Aries Statue. Defeat the enemies here and jump in.

    This is basically a movement course but through corrupted zones, so no double jumping or other stuff. Pull the lever and get going. The first course's time constraint can come down to the wire, so be sure not to waste time.

    The second one is down right near impossible on harder difficulties, for this one use the aries method. During the 2nd course keep going until the last set of platforms and then double jump off the ledge and use aries wrath and glide, this will require stamina potions and is best done with valor of the soldier armor. You can use this to reach the next check point while staying away from corruption zones.

    The third is much the same with fewer corruption zones there are more parts where you have to intuit how to proceed based on your surroundings. During the third at a point you will reach a fork, the left path goes to the chest and will have you shoot up to 3 targets to activate time sensitive platforms, you will likely need to glide, double jump and use aries wrath at points here.

    The chest contains the second color for Jaws of war. Now go towards the lightning to wrap this one up. If time for the 3rd course ran out you can start again or use the Aries wrath method.

    Torment of the Styx (Optional)

    This vault is on the south western part of the region near the border with Valley of eternal spring.

    This is one of those annoying platformer stages you wish the developers really didn't put in here. The first part is basically a bunch of lasers, flaming boulders, needing to shoot a target to get rid of lasers, and quickly needing to improvise when the platform goes under a wall.

    I really do not recommend doing thins one unless you have Aries wrath and athena's dash with laser immunity. Of course Stamina at 10 or higher with 12 being ideal.

    After you make it to the first check point look south to the pillar above, use Aries wrath method t(Double jump, aries wrath possibly more than once and glide) to get up there and then look back north to see the chest, use it again to get up there. The chest contains the Grizzled hide of War armor.

    Now for the next part instead of trying to suffer through the traps below use the Aries method to jump from these high up pillars to pillar to reach the next check point, in fact you can see the developers intended this route as there are ledges on these pillars.

    Be careful of any corruption zones and make it to the next check point. For this next segment its easy enough to play it straight, you can remove 2 boulders in the traps by shooting their links. And hit a target. I personally went around the whole thing and landed on the pedestal towards the end though this did cost about 2 stamina potions. Anyway reach the end, collect the Lightning and go.

    Arena of Humility (Optional)

    On the North western edge of the region bordering with Tartaros. Defeat the enemies outside and jump in.

    Another Arena. Round 1 has a single purple cyclops, Round 2 has purple cyclops with harpies and soldiers and Round 3 is 2 purple cyclops.

    Round 4 for the chest has 2 Purple cyclops and 2 Purple Gorgon. After you finish collect the molten fragment and lightning and leave.

    Mastering Aries's wrath (Optional)

    This vault can be found on the eastern island, move around the island till you find some ruins, go down here and enter them and use Aries' wrath to go up to the next floor. You will find the vault here.

    As the name implies this entire vault will rely on using Aries wrath based jumping to get around. I recommend shade of tartaros armor here as it will reduce the damage from traps and will reduce stamina consumption. It is also advise you have 12 stamina to make your life easier. Do not forget potions as well.

    This basically simply getting through traps and gaps with aries wrath to climb through the area, not much advice to give other than to be ready for it. Also remember to mark both chest before you begin so you don't miss one.

    When you reach close to the epic chest (near a check point where you can see the lasers near it from below where there are dragon head traps nearby), you will need to jump off here and use aries wrath and glide to get close and then use athena's dash with laser immunity to get through the lasers to get the chest. The chest contains a new color for the Tartaros plate.

    Now glide back down for the check point. For the final segment of this vault, you basically need to use the Ares's wrath method to move from pillar to pillar.

    Now just reach the end, collect the ambrosia inside the normal chest and grab the lightning to leave.

    Sanctuary of Erebos (Story quest)

    Found south of the aries statue at the edge of the island. Defeat the enemies and jump.

    Lots of traps in this dungeon best to equip shade of tartaros plate. This entire dungeon consists of moving through spike and fireball traps along a course, but there are also enemy spawn. Tartaros plate significantly reduces damage from traps making it a non issue.

    Once you reach the first check point and defeat two enemies, stand on the pedestal. Take the left platform, use far sight to find the chest. While on the left path when you are close enough jump and glide down to the chest. The chest contains the last color for the brood of typhon armor.

    Now step on the pedestal and then run across the platforms and use the last two to ride to the top where the 2 paths join. Here you need to find 2 pieces of a pillar and put them on the central one, the first is near the pillar the next is on the platform ahead. After doing the first, a minotaur will spawn.

    Now go up and collect the lightning.

    Arena of Champions (Optional)

    Found south of the Ajax's fortress. Yet another Arena. You know the drill. Since this is difficulty 3 there is only 1 round for normal clearing and 2 for the chest.

    Round 1 has the shade of Achilles and Atlanta. Round 2 has Achilles and Odysseus. Collect your Molten fragment and open the normal chest on your way out for an extra Zeus's lightning. Now take the lightning and leave.

    Apollo's Sorrow (optional)

    Found on the south western edge of the fort.

    A very simplistic vault. First go around the corner to find a terminal that will call a boulder. Roll the boulder out of its room. The rest of the puzzle is about placing it and others into slots. But first lets deal with the chest, on the east side is a hole in the wall roll it here. Once down bring it to some vents which lead to a slot. This unlocks the chest. It contains the 3rd color for the Unknown visitor helm.

    Now go back to the first terminal and use it to respawn the boulder. Place it in the slots around you which are not next to vents. The one with the terminal will call and let you get a boulder just like the one you have. Put that aside for now. The one next to the gate will take you to a terminal which will call a metal sphere. These can't be pushed by vents. Use this metal sphere to open the other gate. Now you will have 2 metal spheres. Place them both in the northern two slots.

    This activates the platforms. Place both of the other boulders on the platforms and then move them into the slots in the next part to complete this vault. Fly on up and get the lightning.

    Avoiding Medusa's gaze (Optional)

    Found on the south western part of the island's shore west of the fort, just a bit outside it.

    This one has a lot of lasers, so Athena's dash with laser immunity and Shade of tartaros armor will be useful here.

    The first puzzle is simply moving a small crate past some lasers. Not complicated at all. For the first part push it with the right timing and then pull it across the gap. And for the second part just pull it while jumping. Place it on the pedestal and move on to the next puzzle.

    The second puzzle is the same except you have to move along a long path, with a lot of moving lasers, so you need to constantly find cover. It should be noted you can skip both of these puzzles with Phosphor's clone.

    The third puzzle is more of the same, but the chest which is found mid way on this path, requires an anvil pedestal to be activated. Even with a crate and Phosphor clone its not enough, look to the left pillar when facing the chest, Use aries wrath and jump/gliding to reach the top and get a metal cube. Bring it here and place it on the pedestal along with the crate and phosphor clone. This will open up the chest.

    The chest contains the 3rd color of the unknown visitor armor.

    The third puzzle and fourth puzzle are the same as the second just get a crate to feather pedestal (or skip and use Phosphor's clone). Now collect the lightning and leave when done.

    Herakles the corrupted Hero (Optional)

    This is the last of the wraith lairs. Found near Odysseus Challenge 2.

    The first puzzle is very simple, pull the lever and pull in the cube which is being thrown around in front of you and place it on the pedestal. If you have Phosphor's clone then you will be able to skip doing it twice.

    For the second puzzle use the lever to call dragon heads to launch the metal cubes off their spawn points, on to a platform and the knock them towards you as you pull them in.

    You then throw them at the pedestals. The key to this part is using the middle dragon head to both stop the cube from not landing on the platform and to launch it after it has.

    Now just go to the boss room.

    Herakles is the strongest of the Wraiths in terms of attack power, but he is the slowest and easiest to stun because of how long the wind up for his attacks are. Buff up with potions, use Aries wrath at full charge. Brood of Typhon helm, breastplate of the eagle etc. Make sure everything is level 5+. Stun with Aries wrath and then lay into it with sword combos at full health for maximized damage. He also has a significant amount of health but nothing you can't handle.

    Montieren

    Paragon

    Lone horse found north of the Hydra's many heads Vault near some water. It is a black horse with gold armor.

    Found south of where Lieutenant Gyres is fought, these are a couple of zebra like horses.

    Kratos

    You will find this in the fortress which is the goal for Navigation challenge 1.

    Aethon

    Found in the burnt pit behind Aries's throne and inner part of his fortress, South of chest 26 and North of chest 27. This is a single Flaming black unicorn.

    Xenippos

    Yellow horses found north west from Protector Drakon Ismenios.

    Her location can be found in fortress which is the goal of navigation challenge 1. Check the roofs of the fortress the ones further east have it at the top with a giant crossbow nearby.

    Hidden quest

    Apple of his eye

    Found near Fresco challenge 2. At the Aphrodite statue. Once you begin you need to go to the marked location and carry an apple to a point close enough to the island that you can throw it here.

    Then bring it and offer it to the statue.

    Rocky Road +Luck Be a Laurel + The future is music (Aiolos's outburst Vault) (DLC)

    This quest is triggered in a destroyed town area on the 3 way border with the War's den, Gates of Tartaros and the Valley of eternal spring. Watch the scenes and you will be sent to collect three magic rocks held by 3 monsters somewhere. Luckily for you i have them listed below and in every relevant region. All the enemies who drop them are blue in color.

    1. Magic Rock 1 (Grove of Kleos):Found near the base of the 2 highest snake heads of the Hydra statue on the western coast of this region, specifically north east and much higher up than the Odysseus challenge 1.
    2. Magic Rock 2 (Forgelands): Go to the end of the Odysseus challenge 1 and defeat a Minotaur to get this.
    3. Magic rock 3 (War's den):In the north western fortress bordering with the Forgelands you will find a lone blue gorgon here. Defeat it to obtain this.

    Bring them to Gaia's soul in the valley of eternal spring. You have to climb up to the top. After the scenes you will be told to head to the nearby Apollo statue for the second quest in this chain. You will now be sent off to find the Laurel wreath. Siehe unten:

    • Laurel Wreath (Valley of eternal spring): Found atop a VERY high up rock formation you could get up here easily by climbing to the adjacent formation and then using an air vent to go up. This rock formation is north west of epic chest 22 and in same place as the ambrosia north of that chest.

    Bring it back to Hermes and watch the scenes. Now on to the 3rd quest hoo boy.

    For this one travel to the Clashing rocks observatory and go down to the marked location (a cave beneath it which wont appear till you reach it. This unlocks a new vault (and a forth small lyre inside which can be played at the big lyre in this region). Jump into the vault to begin.

    Now for the first puzzle you essentially pull a lever with the right timing to send a boulder across a gap and on to a slot. Which will call a second boulder nearby for you push over a narrow path. Bring it to a slot and then pull a lever with the right timing again and then move to the 2nd puzzle.

    The 2nd puzzle is entirely the same with a bit more specific timing and other such things to make it more difficult. After you have gotten the 2nd boulder in this puzzle you will see the chest in a barrier nearby. To get it opened, you need to launch your boulder across the gap using Hephaistos's hammer (with no charge up). Because this is an optional chest in DLC it only contains shards and ambrosia.

    Now continue the puzzle and place the boulder in a slot. Pull the lever so the next boulder reaches the other side. Go there collect the Small Lyre, place the boulder in the slot, grab the lightning and leave.

    Once outside, approach the Lyre and listen to the pattern. The pattern is: 1, 4, 2, 3, 4.

    Finally head to the big Lyre in this region and play the pattern on it. You will get a new mount Spring as a reward.

    Quest items

    Magic Rock 3

    In the north western fortress bordering with the Forgelands you will find a lone blue gorgon here. Defeat it to obtain this.


    The Kattegat Wikinger set and the lake location


    In the series, our Vikings come from a settlement in the sound of Kattegat (a narrow sea channel between two bodies of land), located under a fjord in southern Norway. Image courtesy of History Channel


    Die Lough Tay lake is a key Wikinger Lage. Die set of the Kattegat village was built at the right of the picture near the shore, before it was dismantled and moved to Ashford Studios in Ballyhenry.

    Outdoor footage in these lands is often digitally edited to add snowy mountains and other Scandinavian elements to the scene.


    Dies ist das Satz von Wikinger at Ashford Studios, as seen from satellite imagery. We can appreciate the layout with the mini-artificial lake - Here is a link to the map location in Google Maps.


    This image is from the set in Ashford during the filming of season 6. Some other lakes in the area like Lough Dan und Blessington Lake were used to film scenes onboard the Viking longships.

    During Season 4, the crew was filming in River Boyne, outside Drogheda.


    Filming took place at the nearly 400 ft high Powerscourt Waterfall. This is a popular tourist attraction along with the house and Italian gardens of the Powerscourt Estate, a location also used in the second season of AMC's In die Badlands.

    In County Kerry, Nuns Beach doubled as Northumbria.


    In dem dritte Staffel, the siege of a certain important city (we said no spoilers) was produced using a lot of computer-generated imagery.

    For practical purposes, all of the scenic locations used for this storyline were filmed on the grounds of Ashford Studios, wo Wikinger has its filming headquarters.

    Also, a few scenes from the fourth season were filmed in Kanada, in a forest in Northeastern Ontario (not far from Sault Ste. Marie Airport).


    Wikinger Auch filmed on location in Morocco. The Sahara desert near Erfoud and Errachidia represents Mediterranean and North African territories.

    The fortress of the Byzantine commander in Sicily (pictured) was recycled from the Kingdom of Heaven 2005 movie setpiece in Atlas Studios (Ouarzazate).


    Die Land of the Gods that Flóki discovers during season 5 was filmed on the black sand beaches near Vík in gorgeous Island.

    The exact location of the beach is to the right of Dyrhólaey cape, where there is the arch with the hole and some sea stacks in the background.


    Skógafoss (pictured) is one of the most popular waterfalls on the Ring Road southwest itinerary. In episode S05E03 Flóki hikes to Kvernufoss Waterfall, and there is a scene filmed at the Krýsuvík geothermal area near Reykjavik.

    In episode S05E06 there is also a view of Dettifoss waterfall, located in the north of the country. Some elements of the small Viking settlement (the one with a blue pool), like the geyser, were added to the landscape using CGI.


    Advanced Search by Type

    Keyword search queries our database for map names, atlas names, publishers, dates, and locations that match your keywords. Results are divided into United States (Maps, Atlases, Bird's Eye Views, Illustrations & Directories) and World (Maps, Atlases & Special Collection) categories.

    Our high quality, full color digital collection of historic maps is one of the most extensive available. The core of the collection consists of over 100,000 cadastral, land ownership maps detailing the geographic and development history of the United States over several hundred years. There is extensive coverage of rural and suburban areas, as well as cities and towns across America.

    In addition, our print collection contains over 100,000 contemporaneous pages of illustrations and over 1,000 city directories related to the cadastral maps, allowing additional research capabilities. We recently began adding the first of nearly 100,000 antiquarian maps covering the world from the 15th to 19th centuries. This exclusive program with the University of Southern Maine's Osher Map Library, includes many of the world's most important printed maps.

    Thousands of high quality, digital map images from all categories (maps, illustrations and directories) are added monthly. Full color, fine art quality printed reproductions and low cost, black and white research prints are available.

    We currently have 1,450 atlases composed of 1,593,376 maps and illustrations online.

    Click here for a detailed list of maps

    Category Guide
    U.S. Collection
    Our core collection includes cadastral maps (those showing land and property owners), ranging from cities and towns to county plates. Included in many atlases are original histories, illustrations, and even historical photographs of residents.

    World Collection
    A collection of maps covering the world through time. This collection is divided up by modern geographic boundries, therefore many antiquarian maps may span various classifications.


    Powered by Heavens Above, our interactive viewer charts the night sky as seen by eye. The map includes the Moon, stars brighter than magnitude 5, the five bright planets (Mercury, Venus, Mars, Jupiter, and Saturn), and deep-sky objects that can be seen without the use of optical aid.

    Chart the stars and planets visible to the unaided eye from any location, at any time of day or night, on any date between the years 1600 to 2400. Simply enter your location, either via zip code, city, or latitude/longitude, and find out what's up in your sky tonight! Change the horizon view by dragging the green square on the full-sky chart.

    Customize your map to show (or not show) constellation lines, names, and boundaries, deep-sky objects, star and planet names, and more. We also now offer the option to turn off the Sun, in order to show which stars are up during the daytime. The chart is mobile-friendly, so take it with you when you head outside. There's also an option to print a black-on-white version of the all-sky chart — just use the printer icon at top right.

    And don't forget to experiment! Discover the difference between equinox and solstice, and find out if the constellations really sind upside down on the other side of the equator.

    If you have questions about how to use this sky chart, please email us at [email protected]


    Schau das Video: Dawn of Humanity