Rezension: Band 10 - Fußball

Rezension: Band 10 - Fußball


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Buch enthält eine Luftbildkarte jedes Stadions, die es dem Leser ermöglicht, das Stadion in Bezug auf die Umgebung zu lokalisieren, und enthält auch nützliche Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Parkmöglichkeiten und enthält auch aktualisierte Pläne des Geländes, die Blöcke und behindertengerechte Einrichtungen identifizieren und bietet auch eine kurze Skizze der Saison jedes Clubs, was dieses Buch zum besten illustrierten Leitfaden für reisende Fußballfans der Premier League und des Meisterschaftsfußballs in England und Wales macht.

Es ist eine wenig bekannte Tatsache, dass von den 37 Vereinen, die seit Beginn der Saison 92/93 in der englischen Premier League gespielt haben, zwölf ihren Ursprung direkt auf eine Kirche zurückführen können. Viele dieser berühmten Fußballvereine wissen jedoch wenig über ihre Herkunft oder ihre Gründer. Dieses Buch, das das Ergebnis von sieben Jahren intensiver Forschung ist, enthält Kapitel über: Aston Villa, Barnsley, Birmingham City, Bolton Wanderers, Everton, Fulham, Liverpool, Manchester City, Queen's Park Rangers, Southampton, Swindon Town und Tottenham Hotspur. Dieses Buch ist ein Muss für Fußballfans überall!


Aktionen für ausgewählte Inhalte:

Um diesen Artikel an Ihr Konto zu senden, wählen Sie bitte ein oder mehrere Formate aus und bestätigen Sie, dass Sie unsere Nutzungsrichtlinien einhalten. Wenn Sie diese Funktion zum ersten Mal verwenden, werden Sie aufgefordert, Cambridge Core zu autorisieren, sich mit Ihrem Konto zu verbinden. Erfahren Sie mehr über das Senden von Inhalten an .

Um diesen Artikel an Ihren Kindle zu senden, stellen Sie zunächst sicher, dass [email protected] Ihrer E-Mail-Liste für genehmigte persönliche Dokumente unter Ihren persönlichen Dokumenteneinstellungen auf der Seite Inhalte und Geräte verwalten Ihres Amazon-Kontos hinzugefügt wurde. Geben Sie dann unten den "Namen"-Teil Ihrer Kindle-E-Mail-Adresse ein. Erfahren Sie mehr über das Senden an Ihren Kindle. Erfahren Sie mehr über das Senden an Ihren Kindle.

Beachten Sie, dass Sie auswählen können, ob Sie an die Varianten @free.kindle.com oder @kindle.com senden möchten. „@free.kindle.com“-E-Mails sind kostenlos, können aber nur an Ihr Gerät gesendet werden, wenn es mit Wi-Fi verbunden ist. „@kindle.com“-E-Mails können auch dann zugestellt werden, wenn Sie nicht mit dem WLAN verbunden sind. Beachten Sie jedoch, dass Servicegebühren anfallen.


Band 62 - Herbst 1988

Einführung

Ressourcenbasierte Industrien

Artikel

Die Entwicklung der Finanzmärkte von Unternehmen in Großbritannien und den Vereinigten Staaten, 1600–1914: Überwindung asymmetrischer Informationen

Im folgenden Artikel zeichnet Professor Baskin die Entwicklung der Unternehmensfinanzierung von ihren Anfängen bei den britischen Handelsunternehmen bis zu ihrer modernen Transformation in den Vereinigten Staaten Ende des 19. Jahrhunderts nach. Er argumentiert, dass deduktive theoretische Analysen auf der Grundlage perfekter Kapitalmärkte nicht immer die tatsächlichen historischen Entwicklungen erklären können und dass die Finanzgeschichte im Allgemeinen weder von Wirtschaftstheoretikern noch von Historikern ausreichend beachtet wurde. Professor Baskin weist darauf hin, dass sich die Finanzmärkte weitgehend als Ergebnis der Bemühungen entwickelt haben, die durch die Informationsasymmetrie zwischen Unternehmensinsidern und potenziellen Anlegern verursachten Probleme zu minimieren.

Mitwirkende

Mitwirkende

Redaktion

Redaktion

Artikel

Unternehmerisches Versagen neu überdacht: Der Fall der britischen Kohleindustrie der Zwischenkriegszeit

In diesem Artikel untersucht Professor Dintenfass die unternehmerische Effizienz in der britischen Kohleindustrie der Zwischenkriegszeit. Anhand bisher vernachlässigter Unternehmensdokumente zeigt er, dass kostensenkende und preiserhöhende Innovationen in der Kohleförderung, in der Organisationspraxis und im Marketing nicht weit verbreitet waren, obwohl weder Geologie, Finanzen noch Arbeitsbeziehungen ihre Akzeptanz verhinderten. Er kommt zu dem Schluss, dass Misswirtschaft eine wichtige Ursache für das Unglück der britischen Kohleindustrie in den 1920er und 1930er Jahren war, dass jedoch das Versäumnis der Kohlebesitzer, die neuen Techniken anzuwenden, nicht auf die Struktur der Industrie oder auf das Überleben veralteter Unternehmensformen zurückgeführt werden kann .

Der Niedergang des US-Walfangs: War der Walbestand knapp?

Nach den durch die Revolution und den Krieg von 1812 verursachten Störungen wiederauferstanden, dominierte die amerikanische Walfangindustrie zwischen 1820 und 1860 die Meere, um während und nach dem Bürgerkrieg einen schweren Rückgang zu erleiden. Im folgenden Artikel untersuchen die Professoren Davis, Gallman und Hutchins die Hypothese, dass die US-Walfangindustrie zusammenbrach, weil der Walbestand aufgebraucht war. Nach Untersuchung der Größe der ursprünglichen Walpopulationen, ihrer Brutgewohnheiten und der Schätzungen der Wale im 19. in Amerikas Walfangrückgang.

Einführung

Einführung

Artikel

Konjunktur und Zeitgefühl im mittelalterlichen Genua

Vor der Erfindung mechanischer Zeitmesser wurde viel über die Wahrnehmung der Zeit geschrieben, aber die Art der Beweise hat dazu geführt, dass ein Großteil dieser Literatur eine impressionistische, sogar metaphysische Form annimmt. Im folgenden Artikel verwendet Professor Epstein spezifische Daten aus den Kartularen genuesischer Notare des 13. Jahrhunderts, um die Zeitnutzung und die Struktur des Geschäftstages in Genua konkreter zu untersuchen. Er kommt zu dem Schluss, dass zumindest in diesem frühen Zentrum westlicher Handelsaktivitäten der Ankunft der Uhr ein Impuls zu einer genaueren Markierung der Tageszeit vorausging.

Der kanadische Wertpapiermarkt, 1850-1914

In diesem Artikel untersucht Dr. Michie die Ursprünge und Entwicklung des kanadischen Wertpapiermarktes von seiner Entstehung Mitte des 19. Jahrhunderts bis zum Ersten Weltkrieg. Er verfolgt das Wachstum kanadischer Aktiengesellschaften und den Aufstieg eines ausgeprägten kanadischen Publikums, das zur Gründung eines kanadischen Wertpapiermarktes führte, und erklärt, warum weiterhin so viele kanadische Geschäfte getätigt wurden sowohl an der Londoner als auch an der New Yorker Börse. Dr. Michie erörtert auch die Rivalität zwischen den Börsen von Montreal und Toronto und ihre nachteiligen Folgen für die Schaffung eines starken und einheitlichen kanadischen Marktes. Schließlich argumentiert er, dass Montreal trotz des schnellen Wachstums Torontos während dieser Zeit das Finanzzentrum Kanadas geblieben ist.

F&E und Wettbewerb in England und den USA: Der Fall des Aluminium-Luftschiffs

Dieser historische Vergleich der Erfahrungen von Vickers und Alcoa mit „geliehener“ deutscher Luftschifftechnologie unterstreicht die Bedeutung der Untersuchung der Art und Weise, wie industrielle F&E organisiert wurde, sowohl innerhalb der Industrien als auch innerhalb einzelner Unternehmen. Professor Graham zeigt, dass Alcoas Schritt im Jahr 1919, seine technische Abteilung des Unternehmens so zu organisieren, dass sie ausgewogene Forschungs- und Entwicklungskapazitäten umfasst, es ihm nicht nur ermöglichte, Duraluminium-Technologie zu verwenden, sondern auch auf dieser Technologie aufzubauen, damit sie zur Versorgung der jungen US-Flugzeugindustrie verwendet werden konnte . In Ermangelung einer solchen integrierten F&E auf Unternehmensebene erzielte Vickers nur kurzfristige finanzielle Erträge aus seiner Investition in das Know-how von Duraluminium. Dieser Artikel legt nahe, dass die Unterschiede bei der Ausbeutung von hochfestem Aluminium teilweise auf unterschiedliche nationale Klimazonen für Forschung und Entwicklung in den Vereinigten Staaten und England nach dem Ersten Weltkrieg zurückzuführen sind.

Eisenbahnpooling in Großbritannien vor 1900: Der anglo-schottische Verkehr

In dieser Studie zu einem vernachlässigten Thema untersucht Dr. Channon die Versuche britischer Bahnführer, den Wettbewerb zwischen den Strecken zu regulieren. Anhand von Anschauungsmaterial aus dem Management des anglo-schottischen Verkehrs und Vergleichen mit der amerikanischen Eisenbahnindustrie kommt Dr. Channon zu dem Schluss, dass Pooling-Vereinbarungen nicht die langfristige Stabilität und Einsparungen boten, die Eisenbahnmanager erhofften. Veränderte Verkehrsmuster führten zu Unzufriedenheit mit Poolzuweisungen, Wettbewerbsdruck von außen sowie rechtliche und politische Unsicherheiten untergruben das Vertrauen in die Pools. Im Gegensatz zu den Vereinigten Staaten, wo die Eisenbahnen nach dem Scheitern des Poolings auf Konsolidierung umschwenken konnten, war diese Strategie in Großbritannien politisch keine gangbare Option.

Familienpartnerschaften und internationaler Handel im Europa der Frühen Neuzeit: Kaufleute aus Burgos in England und Frankreich, 1470-1570

Im Europa des 15. und 16. Jahrhunderts wurde der internationale Handel oft durch Familienpartnerschaften abgewickelt. Üblicherweise blieb ein Partner im Heimatland der Familie, während sich ein oder mehrere Familienmitglieder vorübergehend oder dauerhaft im Ausland niederließen. In diesem Artikel beschreibt Professor Mathers die kaufmännische Tätigkeit von drei Familien aus der spanischen Stadt Burgos, die von Familienpartnerschaften profitierten, die den Handel von Nordspanien mit England und Frankreich verbanden. Sie untersucht auch, wie sich Familienerbpraktiken und alternative Familieninvestitionen und -ausgaben auf das Kapital und die Kontinuität der Partnerschaften ausgewirkt haben.

Sowohl den Fischer als auch den Fisch retten: Erhaltung und kommerzielle Rivalität in der Hummerindustrie von Maine, 1872–1933

Historiker der Erhaltungsmaßnahmen der Progressiven Ära haben sich auf die Bemühungen staatlicher Ressourcenexperten konzentriert, Umweltmanagemententscheidungen von Interessengruppen zu befreien. Professor Judd argumentiert, dass diese Betonung die Bedeutung der wirtschaftlichen Fraktionen bei der Sicherstellung von Naturschutzgesetzen, die ihre verschiedenen Interessen widerspiegeln, verschleiert hat. Seine Untersuchung der laufenden Bemühungen von Maine, seine Hummerindustrie zu verwalten, zeigt, dass wissenschaftliche Naturschutzvorschriften nur dann gesetzlich sanktioniert wurden, wenn sie den kommerziellen Bedürfnissen der konkurrierenden Gruppen der Branche angepasst werden konnten.

Korporatismus in vergleichender Perspektive: Die Auswirkungen des Ersten Weltkriegs auf die amerikanischen und britischen Arbeitsbeziehungen

Historiker und Sozialwissenschaftler haben das moderne Amerika oft als eine einzigartig pluralistische Gesellschaft beschrieben, in der ein Tarifverhandlungsmodell der Arbeitsbeziehungen einen frühen Triumph über andere Konzepte von Arbeitsbeziehungen errungen hat. Professor Gerber stellt diese traditionelle Sichtweise in Frage. Ein Vergleich der amerikanischen und britischen Denkweise und Politik in Bezug auf Arbeitsbeziehungen während und kurz nach dem Ersten Weltkrieg, kommt Professor Gerber zu dem Schluss, dass korporatistische Konzeptionen der politischen Ökonomie zum großen Teil aufgrund der Auswirkungen des Krieges bis 1920 sowohl in Großbritannien als auch in Großbritannien eine breite Anziehungskraft erlangt hatten Amerika. Auch wenn später in den Vereinigten Staaten ein pluralistisches Konzept von Tarifverhandlungen vorherrschend geworden sein mag, gab es zumindest ab 1920 viele Parallelen zwischen der aufkommenden „korporatistischen Voreingenommenheit“ des britischen Denkens über Arbeitsbeziehungen und des amerikanischen Denkens zu diesem Thema.

Die Rationalität der Mechanisierung in der pazifischen Lachskonservenindustrie vor dem Zweiten Weltkrieg

Eine Branche kann aus vielen anderen Gründen als dem Mangel an unternehmerischer Vision keine neue Technologie einführen oder erweitern. Im folgenden Artikel betrachtet Professor Newell die stockende und unvollständige Verbreitung der Mechanisierung und der kontinuierlichen Prozesstechnologie in der Lachskonservenindustrie des pazifischen Nordwestens. Sie zeigt, dass der fragile und zyklische Charakter der natürlichen Ressource, das eingesetzte Arbeitssystem und die abgelegenen und isolierten Standorte einzelner Produktionseinheiten die Entscheidungen der Konservenfabrikanten über die Einführung von Technologien beeinflussten und dass das Fortbestehen der manuellen Arbeit rationale und nicht reaktionäre widerspiegelte , Geschäftsentscheidungen.

Wiley und die Whiskyindustrie: Strategisches Verhalten bei der Verabschiedung des Pure Food Act

In Diskussionen über den Kampf um den Pure Food and Drugs Act von 1906 wird Harvey Washington Wiley meist als Champion der Verbraucher dargestellt, der Whisky Trust als ihr Gegner. Die Herren High und Coppin argumentieren anders. Wileys Korrespondenz von 1904 bis 1906 zeigt eine tiefe Spaltung zwischen den Whiskyproduzenten, wobei die Hersteller von reinem Whisky sich hinter Wileys reiner Lebensmittelrechnung aufstellen und die Produzenten von korrigierten Whiskys dagegen kämpfen. Die Autoren argumentieren, dass beide Seiten den Verbraucher nur als bequemen Mittelpunkt für ihre Rhetorik nutzten und liefern somit ein weiteres Beispiel für Regulierungsgesetze, die eher den Zielen privater Interessen als dem Schutz des öffentlichen Interesses dienen.

„Giganten eines früheren Kapitalismus“: Die Chartered Trading Companies als moderne multinationale Konzerne

Über multinationale Konzerne des späten 19. Jahrhunderts und ihre Beziehung zu den transnationalen Unternehmen der Gegenwart ist viel geschrieben worden, aber sowohl Historiker als auch Ökonomen haben die Bedeutung früherer Handelsunternehmen für diese Diskussion weitgehend außer Acht gelassen. In einem Artikel, der die Transaktionskostenanalyse und die Theorie des Unternehmens betont, argumentieren die Professoren Carlos und Nicholas, dass die Handelsunternehmen die Kriterien des modernen MNU erfüllten – das Wachstum einer Managementhierarchie, die durch ein großes Transaktionsvolumen und zu kontrollierende Systeme erforderlich ist diese Manager über Raum und Zeit.


Bild

Der große 10,1-Zoll-LCD-Bildschirm war schon immer ein großes Verkaufsargument für das Amazon Fire HD 10 und ist hier mit einer Auflösung von 1920 x 1200 Pixeln genau so. Das neueste Apple iPad Mini hat ein 2048 x 1536 Display &ndash, aber dafür zahlen Sie natürlich den doppelten Preis.

Wir laden . herunter RuPauls Drag Race Vereinigtes Königreich von BBC iPlayer und die Farben sind hell, tonal genau und lebendig, während Schwarz tintenfarben, dunkel und detailliert ist. Das 16:10-Seitenverhältnis des Bildschirms im Querformat ist bemerkenswert gewöhnungsbedürftig, insbesondere wenn Sie an Apple-Tablets gewöhnt sind.

Es gibt ein bisschen Lärm und Schimmer, wenn die Teilnehmer während des Lippensynchronisationskampfs auf den Laufsteg gehen, und wir werden uns der Fähigkeiten des Fire HD 10 während Bewegungsszenen bewusst. Es ist nicht das sauberste Bild, das wir bei einem Tablet gesehen haben, aber es ist nichts weniger als eine solide, angenehme Leistung für das Geld.

Um die Bild-Upscaling-Fähigkeit des HD 10 zu testen, geben wir &lsquoYouTube in die Suchleiste ein (keine App, denk dran) und rufe einige Champions-League-Action von BT Sport auf. Ein rasantes Fußballspiel gehört zu den anspruchsvollsten Clips, und das Fire HD 10 hat Mühe, in Full HD abzuliefern, wobei die Action gelegentlich weich und unscharf präsentiert wird. Die Interviews nach dem Spiel sind klarer, aber es ist eine gemischte Mischung. Das HD 10 ist jedoch nicht das einzige Einsteiger-Tablet, das in dieser Hinsicht zu kämpfen hat.


Talentidentifikation und -entwicklung im Männerfußball: Eine systematische Überprüfung

Hintergrund: Die Expertise wurde in den letzten Jahren in mehreren Sportarten intensiv untersucht. Die Besonderheiten, wie Spitzenleistungen im weltweit praktizierten Verbandsfußball erreicht werden, werden von vielen Forschern durch eine Vielzahl von Ansätzen und wissenschaftlichen Disziplinen immer wieder untersucht.

Zielsetzung: Ziel dieser Übersichtsarbeit war es, die bedeutendste Literatur zur Talentidentifikation und -entwicklung im Fußball zu identifizieren und zu synthetisieren. Wir haben die am häufigsten recherchierten Themen identifiziert und deren Methodik charakterisiert.

Methoden: Eine systematische Überprüfung der Web of Science™ Core Collection und der Scopus-Datenbanken wurde gemäß den PRISMA-Richtlinien (Preferred Reporting Items for Systematic Reviews and Meta-analyses) durchgeführt. Folgende Schlüsselwörter wurden verwendet: „Fußball“ und „Fußball“. Jedes Wort wurde mit den Begriffen „Talent“, „Experte*“, „Elite“, „Elitesportler“, „Identifikation“, „Karriereübergang“ oder „Karrierefortschritt“ assoziiert. Ausgewählt wurden die Originalartikel in englischer Sprache, die relevante Daten zur Talententwicklung/-identifikation bei männlichen Fußballspielern enthielten.

Ergebnisse: Die Suche ergab 2944 Datensätze. Nach dem Screening anhand festgelegter Kriterien wurden insgesamt 70 Manuskripte vollständig begutachtet. Die Qualität der überprüften Evidenz war im Allgemeinen ausgezeichnet. Die häufigsten Themen der Analyse waren (1) Aufgabenbeschränkungen: (a) Spezifität und Umfang der Übung (2) Beschränkungen der Darsteller: (a) psychologische Faktoren (b) technische und taktische Fähigkeiten (c) anthropometrische und physiologische Faktoren (3) Umweltzwänge: (a) relativer Alterseffekt (b) soziokulturelle Einflüsse und (4) multidimensionale Analyse. Die Ergebnisse zeigen, dass die erfolgreichsten Spieler technische, taktische, anthropometrische, physiologische und psychologische Vorteile aufweisen, die sich nichtlinear mit Alter, Reifezustand und Spielpositionen ändern. Diese Erkenntnisse sollten von denjenigen, die an der Identifizierung und Entwicklung von Fußballspielern beteiligt sind, sorgfältig geprüft werden.

Abschluss: Diese Überprüfung unterstreicht die Notwendigkeit für Trainer und Scouts, die technischen und taktischen Fähigkeiten der Spieler in Kombination mit ihren anthropometrischen und physiologischen Eigenschaften, die auf das Alter skaliert sind, zu berücksichtigen. Darüber hinaus fehlt es derzeit an Forschung, die sich mit den psychologischen und umweltbezogenen Aspekten befasst, die die Identifizierung und Entwicklung von Talenten im Fußball beeinflussen. Die in den überprüften Studien festgestellten Einschränkungen legen nahe, dass zukünftige Forschungen die besten Leistungsträger einbeziehen und eine Längsschnitt- und mehrdimensionale Perspektive einnehmen sollten.


Inhalt

Die Dünen Bewertung Das Writing Project wurde 1996 von der lokalen Dichterin, Dramatikerin und Schreiblehrerin Anne-Marie Oomen ins Leben gerufen. Ein wichtiger früher Schwerpunkt des Magazins lag auf der Förderung des regionalen Schreibens und der Sensibilisierung für Schriftsteller aus dem Norden Michigans. Es verwendete auch Kunst von lokalen Künstlern für sein Cover. Es wurde ursprünglich von der Glen Arbor Arts Association und dem Traverse City Arts Council mit finanzieller Unterstützung eines Mini-Grants des Michigan Council for the Arts and Cultural Affairs gesponsert. [8] Ihre erste Ausgabe wurde im Frühjahr 1997 veröffentlicht. [9]

Im Jahr 2002 gab es einen Wechsel in der Geschäftsführung. Die Glen Arbor Art Association teilte sich die Finanz-, Beratungs- und Veröffentlichungsaufgaben mit Michigan Writers (Traverse City). [10] Heute konzentriert sich das Magazin auf die besten lokalen sowie regionalen und nationalen Autoren. [11] [12]

    , Dichter und Brittingham Prize in Poetry. [13] [14] , Dichter und Preisträger des Whiting Writers' Award. [fünfzehn]
  • Allison Leigh Peters, Dichterin und Preisträgerin der Academy of American Poets der University of Michigan. [14][16][17] , Dichter und Gary-Gildner-Preisträger. [14] [18]
  • Teresa Scollon, Dichterin und Empfängerin des National Endowment for the Arts Grant for Literature. [13] [14] [19] , Dichter und Empfänger des Juniper-Preises. [4][13][14]
  • Alison Swan, Dichterin/Essayistin und Finalistin des Heekin-Preises. [3][14][20]

Das Magazin hat vier verschiedene Wettbewerbe abgehalten:

  • Der „Anne-Marie Oomen Poetry Prize“ (2003–2006), ein jährlicher Wettbewerb für Gymnasiasten.
  • Der "Leelanau Poetry Prize" (1997–2001), ein jährlicher Poesiewettbewerb.
  • Der "William J. Shaw Memorial Prize for Poetry" (1997–heute), ein jährlicher Wettbewerb, der nach einem Professor für literarische Kunst vom Northwestern Michigan College benannt wird. [1][5][6][21]
  • Der "Youth Poetry Prize" (1997–2001), ein Poesiewettbewerb für Dichter unter 18 Jahren.

"Ein herzhafter Appetit auf Literatur kann mit dem neuesten Dunes Review Journal und den 2011er Volksbüchern von Denise R. Baker (Poesie) und Joan Schmeichel (Kurzfilm) gestillt werden - alle erschienen bei Michigan Writers." --Glen Arbor Sun [22]


Was ist Deutsch-Lautstärketraining?

GVT wurde vom legendären Krafttrainer Charles Poliquin populär gemacht und beinhaltet viel Volumen, wenig Ruhe und einen begrenzten Zeitrahmen. Im Allgemeinen können Programme wahnsinnig intensiv und kurz oder in ihrer Intensität moderater und etwas länger sein. GVT ist das erstere: du machst drei Wochen hart und versuchst es dann mindestens sechs Monate lang nicht mehr.

"Als Kind habe ich gemerkt, dass deutsche Gewichtheber in der westlichen Welt wahrscheinlich die fortschrittlichsten Trainingsergebnisse sind", sagte der 2018 verstorbene Poliquin zuvor BarBend. „Also ging ich zum Bundestrainingszentrum in Leimen, und der damalige Bundestrainer Rolf Feser erklärte, wie man mit 10 Sätzen zu 10, 10 Sätzen zu 5 und 10 Sätzen zu 3 periodisieren würde. Sie glaubten fest an das Gesetz der wiederholten Anstrengungen: Einer der Gründe, warum Menschen nicht stark werden, ist, dass sie einfach nicht genug Sätze machen.“

So funktioniert das Deutsch-Lautstärketraining. Sie führen drei Trainingseinheiten an fünf Tagen durch und wiederholen diesen Zyklus sechsmal für ein 30-Tage-Programm. (Fortgeschritteneren Auszubildenden wird möglicherweise empfohlen, das Programm über drei Zyklen zu absolvieren.)

Jedes Workout besteht aus vier Übungen in zwei Supersätzen, A und B. Beide „A“-Übungen werden mit 10 Sätzen von 10 bei 60 Prozent Ihrer durchgeführt eine Wiederholung max., mit 90 Sekunden zwischen den Sätzen : A1, Pause 90 Sekunden, A2, Pause 90 Sekunden, 10 Mal wiederholen. Sechzig Prozent Ihres Maximalwerts für eine Wiederholung könnten sich in den ersten paar Sätzen frustrierend leicht anfühlen. Es wird nicht am Ende.


Der historische Rückblick in North Carolina

The North Carolina Historical Review ist die Zeitschrift für die Geschichte von North Carolina, herausgegeben von der North Carolina Historical Commission.

Publikationsgeschichte

Die North Carolina Historical Review begann 1924 mit der Veröffentlichung. Für diese Serie wurden keine Ausgabe- oder Beitrags-Copyright-Erneuerungen gefunden. (Weitere Details) Es wird noch heute veröffentlicht.

Persistente Archive kompletter Probleme

  • 1924-1967: Das North Carolina Department of Cultural Resources hat die ersten 44 Bände online frei lesbar.
  • 1924: Das Internetarchiv hat Band 1.
  • 1925: Das Internetarchiv hat Band 2.
  • 1926: Das Internetarchiv hat Band 3.
  • 1927: Das Internetarchiv hat Band 4.
  • 1928: Das Internetarchiv hat Band 5.
  • 1929: Das Internetarchiv hat Band 6.
  • 1930: Das Internetarchiv hat Band 7.
  • 1931: Das Internetarchiv hat Band 8.
  • 1932: Das Internetarchiv hat Band 9.
  • 1933: Das Internetarchiv hat Band 10.
  • 1934: Das Internetarchiv hat Band 11.
  • 1935: Das Internetarchiv hat Band 12.
  • 1936: Das Internetarchiv hat Band 13.
  • 1937: Das Internetarchiv hat Band 14.
  • 1938: Das Internetarchiv hat Band 15.
  • 1939: Das Internetarchiv hat Band 16.
  • 1940: Das Internetarchiv hat Band 17.
  • 1941: Das Internetarchiv hat Band 18.
  • 1942: Das Internetarchiv hat Band 19.
  • 1943: Das Internetarchiv hat Band 20.
  • 1944: Das Internetarchiv hat Band 21.
  • 1945: Das Internetarchiv hat Band 22.
  • 1946: Das Internetarchiv hat Band 23.
  • 1947: Das Internetarchiv hat Band 24.
  • 1948: Das Internetarchiv hat Band 25.
  • 1949: Das Internetarchiv hat Band 26.
  • 1950: Das Internetarchiv hat Band 27.
  • 1951: Das Internetarchiv hat Band 28.
  • 1952: Das Internetarchiv hat Band 29.
  • 1953: Das Internetarchiv hat Band 30.
  • 1954: Das Internetarchiv hat Band 31.
  • 1955: Das Internetarchiv hat Band 32.
  • 1956: Das Internetarchiv hat Band 33.
  • 1957: Das Internetarchiv hat Band 34.
  • 1958: Das Internetarchiv hat Band 35.
  • 1959: Das Internetarchiv hat Band 36.
  • 1960: Das Internetarchiv hat Band 37.
  • 1961: Das Internetarchiv hat Band 38.
  • 1962: Das Internetarchiv hat Band 39.
  • 1963: Das Internetarchiv hat Band 40.
  • 1964: Das Internetarchiv hat Band 41.
  • 1965: Das Internetarchiv hat Band 42.
  • 1966: Das Internetarchiv hat Band 43.
  • 1967: Das Internetarchiv hat Band 44.

Offizielle Seite / Aktuelles Material

Dies ist eine Aufzeichnung eines großen Serienarchivs. Diese Seite wird für The Online Books Page gepflegt. (Siehe unsere Kriterien für die Auflistung von Zeitschriftenarchiven.) Diese Seite hat keine Zugehörigkeit zur Zeitschrift oder ihrem Herausgeber.


Der Monatsrückblick

Der Monatsrückblick begann 1749. Die erste Reihe umfasste 81 Bände. Eine zweite Reihe begann 1790 und umfasste 108 Bände. Eine dritte Reihe begann 1826. Im Jahr 1831 wurde die Bandnummerierung zu Beginn jedes Jahres bei 1 neu gestartet, dies wird manchmal als vierte Reihe angesehen (mit Bänden in einigen Bibliotheken, die ab 1831 fortlaufend nummeriert sind). Die Veröffentlichung der Monatsübersicht wurde 1845 eingestellt.

Persistente Archive kompletter Probleme

  • 1749: Google Books enthält Band 1 der ersten Reihe von Mai bis Oktober 1749.
  • 1749-1750: HathiTrust hat Band 2 der ersten Serie, die von November 1749 bis April 1750 umfasst.
  • 1750: Google Books enthält Band 3 der ersten Reihe von Mai bis Oktober 1750.
  • 1750-1751: HathiTrust hat Band 4 der ersten Serie, die von November 1749 bis Mai 1750 umfasst.
  • 1751: HathiTrust hat Band 5 der ersten Serie von Juni bis Dezember 1751.
  • 1752-1825: HathiTrust hat die Bände 6-81 der ersten Reihe und die komplette zweite Reihe, gescannt aus Harvard, Indiana und Princeton.
  • 1826: Google Books enthält Band 1 der dritten Reihe von Januar bis April 1826.
  • 1826: Google Books enthält Band 2 der dritten Reihe von Mai bis August 1826.
  • 1826: Google Books enthält Band 3 der dritten Reihe von September bis Dezember 1826.
  • 1827: Google Books enthält Band 4 der dritten Reihe von Januar bis April 1827.
  • 1827: Google Books enthält Band 5 der dritten Reihe von Mai bis August 1827.
  • 1827: Google Books hat Band 6 der dritten Reihe, die von September bis Dezember 1827 umfasst.
  • 1828: Google Books enthält Band 7 der dritten Reihe von Januar bis April 1828.
  • 1828: Google Books enthält Band 8 der dritten Reihe von Mai bis August 1828.
  • 1828: Google Books enthält Band 9 der dritten Reihe, die von September bis Dezember 1828 umfasst.
  • 1829: Google Books enthält Band 10 der dritten Reihe, die von Januar bis April 1829 umfasst.
  • 1829: Google Books enthält Band 11 der dritten Reihe von Mai bis August 1829.
  • 1829: Google Books hat Band 12 der dritten Reihe, die von September bis Dezember 1829 umfasst.
  • 1830: Google Books enthält Band 13 der dritten Reihe von Januar bis April 1830.
  • 1830: Google Books enthält Band 14 der dritten Reihe, die von Mai bis August 1830 umfasst.
  • 1830: Google Books umfasst Band 15 der dritten Reihe, die von September bis Dezember 1830 umfasst.
  • 1831: Google Books hat den ersten Band von 1831 (auch bekannt als der erste Band der vierten Reihe), der von Januar bis April umfasst.
  • 1832: Google Books hat den zweiten Band von 1831 (auch bekannt als der zweite Band der vierten Reihe), der von Mai bis August umfasst.
  • 1831: Google Books hat den dritten Band von 1831 (auch bekannt als der dritte Band der vierten Reihe), der von September bis Dezember umfasst.
  • 1832: Google Books hat den ersten Band von 1832 (auch bekannt als der vierte Band der vierten Reihe), der von Januar bis April umfasst.
  • 1832: Google Books hat den zweiten Band von 1832 (auch bekannt als der fünfte Band der vierten Reihe), der von Mai bis August umfasst.
  • 1832: Google Books hat den dritten Band von 1832 (auch bekannt als der sechste Band der vierten Reihe), der von September bis Dezember umfasst.
  • 1833: Google Books hat den ersten Band von 1833 (auch bekannt als der 7. Band der 4. Reihe), der von Januar bis April umfasst.
  • 1833: Google Books hat den zweiten Band von 1833 (auch bekannt als der 8. Band der vierten Reihe), der von Mai bis August umfasst (obwohl auf der Titelseite April bis Juli steht).
  • 1833: Google Books hat den dritten Band von 1833 (auch bekannt als der neunte Band der vierten Reihe), der von September bis Dezember umfasst.
  • 1834: Google Books hat den ersten Band von 1834 (auch bekannt als der 10. Band der vierten Reihe), der von Januar bis April umfasst.
  • 1834: Google Books hat den dritten Band von 1834 (auch bekannt als der 12. Band der vierten Reihe), der von September bis Dezember umfasst.
  • 1835: Google Books hat den ersten Band von 1835 (auch bekannt als der 13. Band der vierten Reihe), der von Januar bis April umfasst.
  • 1835: Google Books hat den zweiten Band von 1835 (auch bekannt als der 14. Band der vierten Reihe), der von Mai bis August umfasst.
  • 1835: Google Books hat den dritten Band von 1835 (auch bekannt als der 15. Band der vierten Reihe), der von September bis Dezember umfasst.
  • 1836: Google Books hat den ersten Band von 1836 (auch bekannt als der 16. Band der vierten Reihe), der von Januar bis April umfasst.
  • 1836: Google Books hat den zweiten Band von 1836 (auch bekannt als der 17. Band der vierten Reihe), der von Mai bis August umfasst.
  • 1836: Google Books hat den dritten Band von 1836 (auch bekannt als der 18. Band der vierten Reihe), der von September bis Dezember umfasst.
  • 1837: Google Books hat den ersten Band von 1837 (auch bekannt als der 19. Band der 4. Reihe), der von Januar bis April umfasst.
  • 1837: Google Books hat den zweiten Band von 1837 (auch bekannt als der 20. Band der vierten Reihe), der von Mai bis August umfasst.
  • 1837: Google Books hat den dritten Band von 1837 (auch bekannt als der 21. Band der vierten Reihe), der von September bis Dezember umfasst.
  • 1838: Google Books hat den ersten Band von 1838 (auch bekannt als der 22. Band der vierten Reihe), der von Januar bis April umfasst.
  • 1838: Google Books hat den zweiten Band von 1838 (auch bekannt als der 23. Band der vierten Reihe), der von Mai bis August umfasst.
  • 1838: Google Books hat den dritten Band von 1838 (auch bekannt als der 24. Band der vierten Reihe), der von September bis Dezember umfasst.
  • 1839: Google Books hat den ersten Band von 1839 (auch bekannt als der 25. Band der 4. Reihe), der von Januar bis April umfasst.
  • 1839: Google Books hat den zweiten Band von 1839 (auch bekannt als der 26. Band der vierten Reihe), der von Mai bis August umfasst.
  • 1839: Google Books hat den dritten Band von 1839 (auch bekannt als der 27. Band der vierten Reihe), der von September bis Dezember umfasst.
  • 1840: Google Books hat den ersten Band von 1840 (auch bekannt als der 28. Band der vierten Reihe), der von Januar bis April umfasst.
  • 1840: Google Books hat den zweiten Band von 1840 (auch bekannt als der 29. Band der vierten Reihe), der von Mai bis August umfasst.
  • 1840: Google Books hat den dritten Band von 1840 (auch bekannt als der 30. Band der vierten Reihe), der von September bis Dezember umfasst.
  • 1841: Google Books hat den ersten Band von 1841 (auch bekannt als der 31. Band der 4. Reihe), der von Januar bis April umfasst.
  • 1841: Google Books hat den zweiten Band von 1841 (auch bekannt als 32. Band der vierten Reihe), der von Mai bis August umfasst.
  • 1841: Google Books hat den dritten Band von 1841 (auch bekannt als der 33. Band der vierten Reihe), der von September bis Dezember umfasst.
  • 1842: Google Books hat den ersten Band von 1842 (auch bekannt als der 34. Band der 4. Reihe), der von Januar bis April umfasst.
  • 1842: Google Books hat den zweiten Band von 1842 (auch bekannt als der 35. Band der vierten Reihe), der von Mai bis August umfasst.
  • 1842: Google Books hat den dritten Band von 1842 (auch bekannt als der 36. Band der vierten Reihe), der von September bis Dezember umfasst.
  • 1843: Google Books hat den ersten Band von 1843 (auch bekannt als der 37. Band der 4. Reihe), der von Januar bis April umfasst.
  • 1843: Google Books hat den zweiten Band von 1843 (auch bekannt als der 38. Band der vierten Reihe), der von Mai bis August umfasst.
  • 1843: Google Books hat den dritten Band von 1843 (auch bekannt als der 39. Band der vierten Reihe), der von September bis Dezember umfasst (obwohl auf der Titelseite September bis August steht).
  • 1844: Google Books hat den ersten Band von 1844 (auch bekannt als der 40. Band der vierten Reihe), der von Januar bis April umfasst (obwohl auf der Titelseite Januar bis Mai steht).
  • 1844: Google Books hat den zweiten Band von 1844 (auch bekannt als der 41. Band der vierten Reihe), der von Mai bis August umfasst.
  • 1844: Google Books hat den dritten Band von 1844 (auch bekannt als der 42. Band der vierten Reihe), der von September bis Dezember umfasst.

Ähnliche Resourcen

  • Wir führen auch einen Index zu den ersten 70 Bänden (1749-1784), erstellt von Samuel Ayscough.
  • Eine weitere Londoner Monthly Review lief von 1900 bis 1907.

Dies ist eine Aufzeichnung eines großen Serienarchivs. Diese Seite wird für The Online Books Page gepflegt. (Siehe unsere Kriterien für die Auflistung von Zeitschriftenarchiven.) Diese Seite hat keine Zugehörigkeit zur Zeitschrift oder ihrem Herausgeber.


GLOBALISIERUNG, HANDEL UND LÖHNE: WAS ERTEILT UNS DIE GESCHICHTE ÜBER CHINA?

Bitte richten Sie Ihre Korrespondenz an: Kris James Mitchener, Department of Economics, University of Warwick, Coventry, CV4 7AL, Großbritannien Telefon: +44-24-7615-0045. E-Mail: [email protected] .Nach weiteren Artikeln dieses Autors suchen

CAGE, NBER, Universität Peking, China

Wir danken John Brown, Carolyn Evans, John Ifcher, Wolfgang Keller, Naomi Lamoreaux, Kevin O'Rourke, Larry Qiu, Alan Taylor und Bin Xu sowie den Seminar- und Konferenzteilnehmern der UC Santa Cruz, Carlos III, IMT Lucca und die jährlichen Treffen von ASSA und CNEH für hilfreiche Kommentare und Vorschläge. Mitchener dankt für die finanzielle Unterstützung des Global Fellows Program, des International Institute, der UCLA und der Hoover Institution, der Stanford University. Yan dankt für die finanzielle Unterstützung der China National Social Science Foundation (Grant 09CJL009).

Universität Santa Clara, USA

Bitte richten Sie Ihre Korrespondenz an: Kris James Mitchener, Department of Economics, University of Warwick, Coventry, CV4 7AL, Großbritannien Telefon: +44-24-7615-0045. E-Mail: [email protected] .Nach weiteren Artikeln dieses Autors suchen

CAGE, NBER, Universität Peking, China

Wir danken John Brown, Carolyn Evans, John Ifcher, Wolfgang Keller, Naomi Lamoreaux, Kevin O'Rourke, Larry Qiu, Alan Taylor und Bin Xu sowie den Seminar- und Konferenzteilnehmern der UC Santa Cruz, Carlos III, IMT Lucca und die jährlichen Treffen von ASSA und CNEH für hilfreiche Kommentare und Vorschläge. Mitchener dankt für die finanzielle Unterstützung des Global Fellows Program, des International Institute, der UCLA und der Hoover Institution, der Stanford University. Yan dankt für die finanzielle Unterstützung der China National Social Science Foundation (Grant 09CJL009).

Abstrakt

Newly assembled data show that, as China opened up to global trade during the early 20th century, its exports became more unskilled-intensive and its imports more skill-intensive. Difference-in-differences estimates show that World War I dramatically increased Chinese exports, raising the relative demand for the unskilled workers producing them. When the war ended, trade costs declined and China's terms of trade increased, further stimulating exports. A simulation of a dynamic general equilibrium model demonstrates that the effects of the war on China's terms of trade produces a decline in the skill premium similar to what China experienced in the 1920s.


FuboTV Inc. (FUBO)

FuboTV (NYSE:FUBO) is a bros’ cable replacement service, top-heavy with sports. Source: Lori Butcher/ShutterStock.com It’s a cable replacement. It competes with Alphabet’s (NASDAQ:GOOGL) YouTube TV, Dish Networks’ (NASDAQ:DISH) Sling, ViacomCBS’ (NASDAQ:VIAC) Pluto, Walt Disney’s (NYSE:DIS) Hulu + Live TV, Warner-Discovery’s AT&T (NYSE:T) TV and Philo, owned by a collection of cable operators. Notice anything about that list? Only one is independent: Fubo. That makes it a pearl of great price, w

Legen Sie auf Reisen eine Tasche auf Ihren Autospiegel

Geniale Autoreinigungs-Hacks Lokale Händler wünschen, Sie hätten es nicht gewusst

FuboTV Inc. (FUBO) Stock Sinks As Market Gains: What You Should Know

FuboTV Inc. (FUBO) closed at $32.30 in the latest trading session, marking a -0.86% move from the prior day.

This Part of fuboTV's Business Could Get Bigger in 2021

Overall revenue more than doubled in the first quarter for fuboTV, and advertising revenue grew even more.

FuboTV to Join Russell 3000: What Investors Should Know

Leading sports-first live-streaming service fuboTV (NYSE: FUBO) is joining the broad-market Russell 3000 Index later this month, the company announced on Tuesday morning. With over $10 trillion of assets benchmarked against Russell's indexes, the inclusion may result in greater demand for the stock. The move to include the tech company in the index less than a year after the stock was listed on the New York Stock Exchange (NYSE) highlights how quickly fuboTV has managed to establish itself as an important company in streaming TV.

FuboTV Set to Join Russell 3000® Index

NEW YORK, Jun 22, 2021--fuboTV Inc. (NYSE: FUBO), the leading sports-first live TV streaming platform, is set to join the broad-market Russell 3000® Index at the conclusion of the 2021 Russell indexes annual reconstitution, effective after the U.S. market opens on June 28, according to a preliminary list of additions posted June 4.

Mom's Payback - Sie kaufte das Eigentum des Nachbarn

Nach so viel Drama und vielen Polizeibesuchen hat sie die Oberhand gewonnen. Wer hätte gedacht, dass ein kleines Stück Papier eine solche Kraft hat?

If You Had Bought fuboTV (NYSE:FUBO) Stock A Year Ago, You Could Pocket A 172% Gain Today

Unfortunately, investing is risky - companies can and do go bankrupt. But if you pick the right stock, you can make a.

FuboTV Inc. (FUBO) Stock Moves -0.91%: What You Should Know

FuboTV Inc. (FUBO) closed the most recent trading day at $29.26, moving -0.91% from the previous trading session.

Why Has fuboTV Soared 95% in Five Weeks?

A lot of things are going right for the live TV streaming service since it hit a year-to-date low just last month.

Former Penn National Gaming, Inc. Executive Carl Sottosanti Appointed to Fubo Gaming’s Board of Directors

NEW YORK, Jun 16, 2021--Fubo Gaming, a subsidiary of leading sports-first live TV streaming platform fuboTV Inc. (NYSE: FUBO), has appointed former Penn National Gaming, Inc. executive Carl Sottosanti to its board of directors and as chairman of its gaming compliance committee effective immediately.

Start Speaking A New Language In Just 7 Days

All you need is your phone.

3 Top Hot Stocks to Watch In June

June may be a fairly quiet month for investors because of a low volume of earnings reports, but some companies are stirring up serious news in this quiet period. Let me show you why investors should keep a close eye on FuboTV (NYSE: FUBO), Nintendo (OTC: NTDOY), and Amazon.com (NASDAQ: AMZN) in the second half of June 2021. Video gaming legend Nintendo takes the stage later today at the annual E3 conference.

Is fuboTV at Risk From This World Cup Controversy?

As the exclusive rights holder to livestream the 70 soccer matches of the South American Football Confederation, also known as CONMEBOL, the sports livestreaming platform has an opportunity to get tens of millions of new fans to sign up for its service. With fuboTV's plans to launch a new sports betting platform later this year and seamlessly blend the two operations into a cohesive whole, the qualifying matches represent a huge revenue opportunity. Copa America is the oldest and arguably most prestigious football competition of national teams.

FuboTV Expands to LG, But Outlook Not Yet Carefree

A streaming service with a strong focus on sports, FuboTV (FUBO) recently announced it would be offered on LG SmartTV’s in the U.S., increasing its customer base and brand awareness. (See FUBO stock analysis on TipRanks) Publishing on a report on the matter, Darren Aftahi of Roth Capital Partners wrote that integration with LG “should help it grow top of funnel consumer awareness.” Aftahi maintained a Buy rating on the stock, and declared a price target of $42. Aftahi explained that consumers wi

FuboTV: A Monster Streaming Service in the Making?

Shares of fuboTV (NYSE: FUBO), provider of a sports-focused live streaming service, soared on Monday. Shares of the growth stock are up 77% over the past 30 days. The stock's move on Monday came as fuboTV announced that its streaming channel would now be available on LG Smart TVs in the United States.

Why fuboTV Stock Popped on Monday

Shares of fuboTV (NYSE: FUBO) popped today, rising by 15% as of 12:15 p.m. EDT, after the company launched its app on LG Electronics' webOS smart TV platform in the U.S. It's also possible that a short squeeze is amplifying the gains, as fuboTV is heavily shorted. LG smart TVs that have been released since 2018 can now download the fuboTV app directly to stream sports, news, and entertainment channels. The news is a win for fuboTV, as LG is one of the most popular TV brands in the U.S. with an estimated 12% market share in 2020.

Should You Buy fuboTV Stock Right Now?

From a consumer's perspective, fuboTV's service offers a significant convenience advantage over its competitors in cable or satellite TV packages. With advantages like these working in its favor, this streaming service is attracting new customers. At the end of its first quarter, fuboTV had 590,000 subscribers, and that was up by 105% from the year prior.

6 Reasons Why fuboTV Can Keep Growing

The signing-up process at fuboTV compared to a cable TV or satellite TV provider is easier, faster, and almost without friction. To sign up for fuboTV, it takes a few clicks and a payment option and within a few minutes, you can start watching programming.

FuboTV Launches On LG Smart TVs In U.S.

LG Electronics announced the launch today of the fuboTV (NYSE: FUBO) app on its webOS Smart TVs (2018-2021 models) in the U.S., including its award-winning, best-in-class LG OLED TV lineup.

Why fuboTV Is Running 15% Higher This Week

Shares of fuboTV (NYSE: FUBO) were running over 15% higher this week as the live-streaming sports platform enjoyed momentum from being both a so-called "meme stock" that's heavily shorted and having positive developments in its business. Meme stocks like fuboTV (which has 21% of its outstanding shares sold short), AMC Entertainment Holdings, GameStop, and Sundial Growers were all running higher this week, but fuboTV actually offered long-term investors something more than merely a rally point for taking on the monied interests. Ahead of the holiday weekend last week, it announced its programming lineup for the upcoming Qatar World Cup qualifying matches for the South American Football Confederation, called CONMEBOL, and followed that up with an announcement earlier this week that it was upgrading its app dashboard with enhancements for user engagement, such as streaming live sports data during an event and quizzes for viewers to win prizes.

10 Best Stocks to Buy According to David Einhorn’s Greenlight Capital

In this article we will take a look at the 10 Best Stocks to Buy According to David Einhorn’s Greenlight Capital. You can skip our detailed analysis of Einhorn’s history, hedge fund performance, and investment philosophy, and go directly to the 5 Best Stocks to Buy According to David Einhorn’s Greenlight Capital. Greenlight Capital is […]

Why FuboTV Stock Was 17% Higher Today

What happened Shares of fuboTV (NYSE: FUBO) were 17% higher on Wednesday as so-called meme stocks went airborne, with AMC Entertainment Holdings' shares doubling in value So what Whether it was mo' (momentum) or FOMO (fear of missing out) that drove shares higher today, Reddit traders were rallying around stocks that are heavily shorted.

FuboTV Prepares for Betting on Sports Through Your TV

Live-streaming sports platform fuboTV (NYSE: FUBO) continues its preparations to offer sports betting as it upgrades its app dashboard to feature live stats and chances to win a year's free subscription to its service. Tech website Fast Company reports the live-streamer is using the upgrade to enhance user engagement at the moment, but sees it as an opportunity to gauge how much interest there would be to place bets through a TV. While fuboTV intends to launch sports betting later this year, it will first test the waters during the World Cup soccer qualifying matches for the South American Football Confederation.

Is the Worst Over for fuboTV?

The live TV streaming service is growing quickly, but its stock is still far below its all-time high.

3 Most-Shorted Stocks Positioned to Buy

They’re back! And quite simply, that’s popcorn style action featuring fast drawing bulls and vilified, deeper pocketed bears in high-profile, most-shorted stocks. But what should investors expect from next week’s show? If we’re to trust the price charts, three other supporting cast members should find stock performances worth today’s price of admission. A sequel to this year’s short-squeeze production of “the quick and the dead” co-created by Reddit’s Wallstreetbets has been under redevelopment rights this week with star power from AMC (NYSE:AMC) in the spotlight. And for exceptionally good reason. Shares surged by as much as 200% in the last five sessions.InvestorPlace - Stock Market News, Stock Advice & Trading Tips Behind AMC ‘s bullish theatrics some are once again crediting hungry Redditors in need of new spots to place their buy orders. And to be sure, heavy speculation in cryptocurrencies Bitcoin (CCC:BTC-USD), Ethereum (CCC:ETH-USD) and Dogecoin (CCC:DOGE-USD) turning south of late does support the idea of a rotation going on. Arguably though, there is more to the story. 7 Best Stocks for Upcoming Grads to Buy and Hold Forever This week’s triumphant stock returns, figuratively and literally, also feature heavyweight most-shorted stock’s GameStop (NYSE:GME) and Beyond Meat (NASDAQ:BYND). What’s more, there are bullish reports ranging from AMC’s capital raising efforts, GameStop’s Ethereum news and BYND stock’s latest marketing exploits for bulls other than Redditors to graze on. Rechts? Blink Charging (NASDAQ:BLNK) Root (NASDAQ:ROOT) fuboTV (NYSE:FUBO) Who’s next within today’s universe of most-shorted stocks to deliver breaking news that can stir more than just the imagination? We won’t know until after the fact of course. But right now three diverse market companies with bears wagering against them are hinting the end may be near in a particularly good sort of way for bullish investors. Most-Shorted Stocks to Buy: Blink Charging (BLNK) Source: Charts by TradingView The first of our most-shorted stocks to buy are shares of Blink Charging. Short interest in BLNK stock come in at a hefty 36%. What does the resident bear population know? Optimistically and in bulls’ defense of this leading EV charging play, maybe as much as they thought they knew about AMC stock. Technically, a weekly double-bottom pattern off 62% support has been confirmed over the past two weeks by price follow-through and a bullish stochastics crossover. Today and based on the size of the corrective formation, a successful move into the right side of this base and relative to risk, still looks ripe for playing. To better position for the upside possibilities while keeping the downside exposure contained, I’d suggest structuring a July $35/$45 collar combination around this most-shorted stock. Root (ROOT) Source: Charts by TradingView Root is the next of our most-shorted stocks to buy. Root is a technology-based disruptor of insurance products operating a direct-to-consumer model and “usage-based” telematics. It sounds promising, but ROOT doesn’t have a first-mover advantage as other established competition is working those angles. Nevertheless, today conditions on the price chart are shaping up for investors other than ROOT stock’s bearish short interest of 32%. Technically, the weekly chart of ROOT reveals a stock that’s caught in a downtrend. However, the bearish cycle may have finally met its match. A Fibonacci-based two-step or mirror move pattern wherein leg AB matches CD completed last month. And it could be the start for a new bullish cycle. Thus far, this most-shorted stock has faltered beneath the pattern’s initial hammer at point D. But a second hammer formed two weeks ago. And with improved flattening stochastics at oversold levels, the signs for a new uptrend to emerge are looking decent. 7 Best Stocks for Upcoming Grads to Buy and Hold Forever Right now and for those that enjoy insurance for investments other than for homes and autos, a rally back above the hammer high of $10.13 looks worthy of writing a July $10/$12.5 collar policy on. Most-Shorted Stocks to Buy: FuboTV (FUBO) Source: Charts by TradingView The last of our most-shorted stocks to buy is FuboTV. Earnings this month from this streaming sports upstart has drawn the increased attention of bears with short interest rising from the mid-teens to just over 21%. But could this be another instance of the naysayers having it all wrong? It appears so. Off the price chart, FUBO delivered street-beating triple-digit subscriber and revenue growth. Of course, investors drawn to shorting the stock after the report could be focused on other line items or something management did or didn’t state, right? It’s always a convoluted possibility. Still, it’s also a fact those bearish positions are getting sacked. And today bulls are in strong position to take further control of this most-shorted stock on the price chart. Technically and as the provided weekly view shows, FUBO stock has successfully completed a two-step pattern at point D2 following a failed first attempt. And reinforced by a bullish stochastics setup, I’m a fan of a much stronger second half in 2021 for this most-shorted stock. To make a play toward an eventual challenge of FUBO’s midfield line near $39, investors may wish to suit up with an August $25/$35 collar combination for solid profit potential and protection. On the date of publication, Chris Tyler holds (either directly or indirectly) positions in Beyond Meat (BYND), Grayscale Bitcoin Trust (GBTC) and Grayscale Ethereum Trust (ETHE). The opinions expressed in this article are those of the writer, subject to the InvestorPlace.com Publishing Guidelines. Chris Tyler is a former floor-based, derivatives market maker on the American and Pacific exchanges. For additional market insights and related musings, follow Chris on Twitter @Options_CAT and StockTwits. More From InvestorPlace Stock Prodigy Who Found NIO at $2… Says Buy THIS Now It doesn’t matter if you have $500 in savings or $5 million. Do this now. Top Stock Picker Reveals His Next Potential 500% Winner The post 3 Most-Shorted Stocks Positioned to Buy appeared first on InvestorPlace.

All Bets are Off Whether FuboTV Stock Can Bounce Back

Following its strong quarterly results, is FuboTV (NYSE:FUBO) stock a buy? Yes and no. On one hand, it’s clear that this sports streaming/wagering play is showing signs it can live up to the sky-high expectations investors once had for it. Source: Tada Images / Shutterstock.com On the other hand, even with its strong recent numbers, it still has its work cut out for it. When it comes to streaming, it’s competing with larger, better capitalized rivals in big media and big tech. These competitors could make it tough for the company to acquire popular sports programming. When it comes to sports wagering, it must contend with first movers in the space, like DraftKings (NASDAQ:DKNG), as well as casino giants like Caesars Entertainment (NASDAQ:CZR), which again are more established, and have deeper pockets.InvestorPlace - Stock Market News, Stock Advice & Trading Tips Said competition could limit how far it can grow. Add in concerns about its potential profitability, and the stock’s still rich valuation. Put it all together and it’s questionable whether shares, trading for around $25 per share today, won’t pull back further. Remember, FUBO stock was trading at $50 per share in February. FUBO Stock and Its Recent Quarterly Results Since its most recent quarterly earnings release, FuboTV shares have started moving back in the right direction. Taking a look at its results, it’s clear why we may be seeing signs of renewed optimism. 7 Cheap Stocks With Dividends for Both Returns and Cash Flow For the quarter ending March 31, revenue rose 135% year-over-year, and handily beat analyst expectations. On top of these strong financial results, the company upped its guidance as well. For the current quarter ending June 30, it projects revenue of between $120 million and $122 million. That’s more than 20% above Wall Street’s current estimates. In the spring, investors wrote this off as an over-hyped “story stock.” But it now appears there’s some steak to go with that sizzle. The question though, is whether it’s enough to give FUBO stock another major boost. Sure, the company is clearly still in growth mode. But while the numbers by themselves look impressive, many challenges remain on its plate. Trying to become profitable in a low-margin business with heavy competition, it’s questionable whether its streaming business can someday become a cash cow. As for its sports wagering business? That’s way behind its rivals, so it may be too late for it to build up a substantial customer base. High Competition Remains a Key Risk Its recent results may look solid, but existing issues are still on the table with FUBO stock. As our own Matt McCall discussed in April, streaming is a low-margin business that doesn’t scale well. Not only that, competition runs high when it comes to acquiring the rights to stream sporting events. Big media companies are still willing to treat sports as a loss leader for their broadcast and cable television networks. And they’re willing to continue paying up in order to attract audiences to their own streaming services. Big tech, looking to bolster subscriber numbers for their streaming services, has been paying up for sports as well. For example, Amazon’s (NASDAQ:AMZN) recently signed a $10 billion, 10-year deal with the NFL. Outbid for the A-list programming, FuboTV may be stuck with streaming marginally popular sports. That’s not good for its long-term prospects. Sure, perhaps it can make up the difference with its budding sportsbook operations. However, competition runs high in this space as well. While it’s only getting started with its sportsbook, DraftKings, Caesars, along with Flutter Entertainment’s (OTCMKTS:PDYPY) FanDuel and Penn National’s (NASDAQ:PENN) Barstool Sportsbook have built up tremendous user bases. By the time it’s finally rolled out its sports wagering app across the U.S., there may not be enough of the market left for it to capture. Putting it simply, it makes sense why investors became more skeptical about FUBO stock over the past few months. Recent results may be strong. But the jury’s still out whether its streaming and wagering services can give the established names a run for their money. The Bottom Line Another key issue with FuboTV is valuation. Given its high growth, it makes sense why it still trades at a fairly high price-sales multiple (around 6.3). But given the questionable prospects of its eventual profitability, coupled with the concerns that the larger names in gambling, media, and tech crowd it out, it becomes even harder to assess whether shares can hold steady at today’s prices, much less rally back towards their “meme stock” highs. So, what’s the best move with FUBO stock right now? Even if you still think the company has potential, wait for another pullback before initiating a position. On the date of publication, Thomas Niel did not have (either directly or indirectly) any positions in the securities mentioned in this article. The opinions expressed in this article are those of the writer, subject to the InvestorPlace.com Publishing Guidelines. Thomas Niel, a contributor for InvestorPlace.com, has been writing single-stock analysis for web-based publications since 2016. More From InvestorPlace Stock Prodigy Who Found NIO at $2… Says Buy THIS Now It doesn’t matter if you have $500 in savings or $5 million. Do this now. Top Stock Picker Reveals His Next Potential 500% Winner The post All Bets are Off Whether FuboTV Stock Can Bounce Back appeared first on InvestorPlace.

Why fuboTV Is Soaring 16% Higher Today

Shares of fuboTV (NYSE: FUBO) were surging 16% higher in afternoon trading Wednesday although there was no big news surrounding the sports live-streaming platform. It did, however, announce its programming lineup for the upcoming Qatar World Cup qualifying matches for the South American Football Confederation. Also, fuboTV's stock is heavily shorted at the moment with some 21% of its float sold short, the largest percentage since January when retail traders piled into so-called "meme stocks" to drive up the sharp price and hammer the hedge funds shorting the stocks.


Schau das Video: VfL Osnabrück - SV Meppen. 9. Spieltag, 20212022. MAGENTA SPORT