RFandP RR - Geschichte

RFandP RR - Geschichte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Eisenbahnlokomotive > Eisenbahngeschichte>RF&P RR

Richmond, Fredricksburg & Potomac RR 4-8-4


Richmond Frederiockburg and Potomac Railroad 4-8-4 #613 John Marshall Baldwin #71992 1945 TI Drivers 27x30 Zylinder Verkauft als Schrott Oktober 1959

<

© 2009 MultiEducator, Inc. Alle Rechte vorbehalten
Probleme hier melden.


Seaboard Air Line Railroad Hermitage Yards in Richmond VA - 1926

Die RF&P Railroad Historical Society [www.rrandp.org/ ] lieferte viele Informationen über dieses Foto. Es zeigt den Hermitage Yard der Seaboard Air Lines. in Richmond, Virginia. Die Autobahnbrücke ist Boulevard. Die Gleise der RF&P-Hauptstrecke befinden sich in der Nähe der unteren linken Seite und gehen nach rechts in Richtung Broad Street Station. Der AY Tower und das Ye für den ACL (James River Branch von RF&P) befinden sich außerhalb dieser Szene und befinden sich unten links.

Der Dampf um die Brücke kommt anscheinend von der Dampflokomotive, die direkt in Richtung Broad Street Station fährt, angeblich gerade in den Acca Engine Facilities gewartet wurde und einen Zug am Bahnhof abholen will.

Auf diesem Foto schauen wir im Allgemeinen nach Osten. Oben ist eine Rennstrecke und das Messegelände, aber ich glaube, das ist die Pferderennbahn. Dort steht auf einem Schild "Racing beginnt in der ersten Oktoberwoche". Der Track kann bis zum Ursprung von „ACCA“ zurückgehen.

Entlang der linken Seite befinden sich zwei lange Gebäude. Dies war eine Anlage zur Herstellung von ALCO-Teilen. Auf diesem Foto gibt es viele interessante Work-in-Progress-Szenen, darunter ein Dampfwrack-Derrick, der für den Service in Betrieb genommen wird.

Vielen Dank an William Shield und Morris Pitts von der RF&P Railroad Historical Society für die Beschreibung der hier abgebildeten Szenen.


RFandP RR - Geschichte

Regionales Rendezvous 2021

Mit den acht regionalen Rendezvous, die in diesem Jahr stattfinden, möchten wir, dass Sie mit der Planung der Erfassung von Veranstaltungsinformationen beginnen. Dies können Fotos, Veranstaltungsgewinner, Werbeflyer usw. sein. Bitte kontaktieren Sie uns unter [email protected], wenn Sie bereit sind, Ihre Informationen hochzuladen. Oder wenn Sie bereits einen Standort haben, senden Sie bitte die Linkinformationen an dieselbe E-Mail-Adresse. Vielen Dank!!

Wyoming-Patch-Images benötigt

Auf der Suche nach Patch-Bildern für die Wyoming Pow Wow Patch-Seite. Suchen Sie gezielt nach einem Bild für 1974, 75, 78, 81, 82, 85, 04, 05, 06,12, 13. Wenn eines nicht erstellt wurde, lassen Sie es mich wissen und ich werde es entsprechend markieren. Danke für Ihre Hilfe.

Nationale FCF-Trades und Totems

Sind Sie FCF-Mitglied in den USA? Haben Sie einen Handel und/oder ein Totem? Wenn ja, würden wir es gerne auf einer neuen Handels- und Totems-Seite für US-FCF-Mitglieder festhalten. (neue Seite ansehen)

Diese Seite wurde aus mehreren Gründen erstellt.

  1. Wir wurden gebeten, Informationen zu erfassen.
  2. Ich habe einen FCF-Artikel erhalten und habe keine Ahnung, wessen Totem darauf ist. Da FCF-Mitglieder gegen Ausrüstung handeln, wissen Sie nie, wo eines der von Ihnen erstellten Gegenstände in den USA landet.
  3. Ich benötige einen Artikel für mein Outfit, wer stellt diesen Artikel her (zum Tausch oder Kauf)?

Sind Sie nicht aufgeführt? Wenn nicht, senden Sie uns bitte Ihren Namen, FCF-Namen, Distrikt und Gewerbe(e) an [email protected]

Wenn Sie möchten, dass FCF-Mitglieder Sie kontaktieren, senden Sie uns bitte Ihre E-Mail und wir können sie Ihrer Zeile in der Tabelle zuordnen. ([email protected])

Fotoalben

Im linken Menü wurde eine neue Option "Fotoalben" hinzugefügt. Diese Option soll für Seiten mit vielen Fotos verwendet werden. Sie können eine Seite aufrufen und alle Fotos anzeigen lassen. Klicken Sie einfach auf ein Foto und es wird 5 Sekunden später automatisch zum nächsten Foto weitergeschaltet. Fotos werden weiterhin nach der Kategorisierung hinzugefügt.

National RRH Patch Collection (noch zum Verkauf verfügbar)

Auf der Website der National Royal Rangers History sind noch einige Patch-Sets verfügbar. Wenn Sie noch interessiert sind, bestellen Sie bitte kurz bevor sie ausverkauft sind.

Derzeit sind zwei verschiedene Patch-Sets verfügbar. Das Distriktset enthält die 61 verschiedenen Distrikte. Das zweite Set enthält die nationalen Organisationen, Regionen und Denominationen (20 Patches).

Hier sind Beispiele für einige der Patches

Patch-Anforderungen für Beitragszahler für 2021 verfügbar

Die Anforderungen für 2021 wurden aktualisiert, um sicherzustellen, dass wir weiterhin die Geschichte der Royal Rangers erfassen.

Der Zweck der Erstellung dieses Patches war eine Idee, um zu sehen, ob wir Anführer dazu bringen können, jegliche Art von historischen Gegenständen der Royal Rangers einzureichen. Wie immer sind wir ständig auf der Suche nach der Geschichte der Royal Rangers. Einige der Punkte, auf die wir uns für 2021 konzentrieren möchten, sind
1. Veranstaltungsfotos
2. Eventpakete (Pow Wow, FCF Events, Derby)
3. Personallisten (sowohl aktuelle als auch vergangene)
4. Veröffentlichungen (Newsletter, Flyer, Poster)

Diese Geschichte kann für jedes Level von Royal Rangers gelten. Außenposten, Sektion, Bezirk, Region, National und International.

Für 2021 bestimmen die folgenden Kriterien, ob Sie einen Patch verdient haben. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir eine Vielzahl von Informationen erhalten und diese in der Reihenfolge "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst" verarbeitet werden. Wenn Sie also etwas einreichen und es bereits eingereicht wurde, wird es nicht auf Ihre Gesamtsumme angerechnet.

Wenn Sie Ihren Verlauf einreichen, teilen Sie uns bitte so viel wie möglich über den Artikel mit. Wir benötigen mindestens Folgendes: woher es kommt (Bezirk, Sektion, Außenposten), Name der Veranstaltung und Jahr. Bitte geben Sie so beschreibend wie möglich an, und wir werden die Informationen online im entsprechenden Bereich der History-Website veröffentlichen.

Die Items für 2021 sind (müssen 3 der 4 Kategorien ausfüllen):

  1. Zehn (10) Veranstaltungsdokumente (aktuelle oder vergangene Veranstaltungen)
    1. Saubere Scans erforderlich (PDF bevorzugt)
    2. Unterlagen müssen vollständig sein
    3. Wenn ein Dokument bereits empfangen wurde, verschwommen oder unvollständig ist, wird es nicht gezählt
    4. Identifizieren Sie die Region/den Bezirk/Abschnitt, aus dem der Artikel stammt

    Informationen, die das Historien-Supportteam sammelt, zählen nicht zu den Gesamtsummen von irgendjemandem. Wir durchsuchen ständig das Internet nach Artikeln, die wir der Site hinzufügen können. Alles, was zu berücksichtigen ist, muss per E-Mail oder per Post an uns gesendet werden.

    Wir produzieren nur 100 Mitwirkende-Patches und es versteht sich, dass nicht jeder einen Patch erhalten kann. Denken Sie daran, die Website lautet "Geschichte bewahren für zukünftige Royal Rangers!"

    Mark Oliver und Jonathan Trower

    Geschichte der Eagle Rock Simpkins Hütte

    Haben Sie sich jemals über die Geschichte der verschiedenen Gebäude am Eagle Rock gewundert? Lesen Sie mehr über die Simpkins-Kabine, die kürzlich von Ozark Alive veröffentlicht wurde. Lesen Sie hier darüber.

    FCF-Mitgliederprofile / Trades

    Wir arbeiten an einer neuen Idee, um zu sehen, ob Einzelpersonen FCF-Informationen über sich hinzufügen möchten. Diese Informationen finden Sie im Abschnitt FCF für jeden Distrikt. Um diese Idee auf den Weg zu bringen, haben wir Rick Beebe, Nordtexas, gebeten, die erste Person zu sein. Jeder in den USA kennt die FCF-Halsketten, die er herstellt, und Sie können seine Seite hier anzeigen.

    Royal Rangers - Die ersten 10 Jahre.

    The Great Years - Eine kurze Geschichte der Royal Rangers von Johnnie Barnes - Lesen Sie die Geschichte

    Verlaufs-E-Mail-Updates

    Wir haben einen E-Mail-Verteiler eingerichtet, damit wir Abonnenten über Änderungen auf der History-Website informieren können.

    Um Sie auf dem Laufenden zu halten, müssen Sie sich abonnieren. Diese E-Mail-Liste wird verwendet, um Sie über Änderungen an der Verlaufswebsite zu informieren. Nicht alle Updates werden veröffentlicht, aber wir werden unser Bestes tun, um alle über die größeren Updates zu informieren. Da die Seite täglich aktualisiert wird, erhalten Sie nur alle 3-4 Wochen eine Zusammenfassung.

    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an ([email protected])

    Dies ist der Newsletter vom Dezember 2020, der an diejenigen verschickt wurde, die sich für den Newsletter angemeldet haben. Melden Sie sich noch heute an, um zukünftige Updates zu erhalten.

    Geschichte des Nationalen Trainingslagers (NTC)

    Warst du beim NTC? Erinnern Sie sich an die Folien von "The Patrol Method", die gezeigt wurden? Es werden zwei Versionen gezeigt. Schauen Sie sich heute diese Videos an und bringen Sie einige Erinnerungen zurück.

    FCF-Geschichte

    Haben Sie zusätzliche FCF-Historie, die Sie teilen möchten? Wenn ja, schicke es uns. Genießen Sie diese vier Dokumente.


    MI vs RR Head-to-Head-Rekord in der IPL-Geschichte

    Aktualisiert - 28.04.2021 15:54

    Rohit Sharma und Sanju Samson. (Fotoquelle: IPL/BCCI)

    Mumbai Indians ist sicherlich das derzeit dominierende Team im IPL-Szenario. Sie waren Meister in der Saison 2019 und 2020. Das Team hat seine Kerngruppe von Spielern gehalten, was einer der Hauptgründe für ihre konstante Leistung im Turnier ist.

    Rajasthan Royals hingegen konnten in den letzten Jahren nicht beeindrucken. In den letzten 2 Saisons belegten sie Platz 7 bzw. 8. Rajasthan Royals waren die Meister der ersten IPL-Saison, haben aber seitdem mit ihrer Leistung enttäuscht. In diesem Jahr werden MI und RR ihre beiden Ligaspiele im Arun Jaitley Stadium in Delhi austragen.

    Kopf-an-Kopf-Rekord:

    Mumbai-Indianer und Rajasthan Royals stehen in den 23 Spielen der IPL-Geschichte Kopf an Kopf gegeneinander. Beide Teams haben jeweils 11 Spiele gewonnen, während 1 zu einem Washout geführt hat. Seit 2018 liegt Rajasthan jedoch in Führung und gewinnt 5 von 6 Spielen, die sie gegen Mumbai gespielt haben. In der IPL 2018 und 2019 gewann RR alle ihre 4 Spiele, die sie in der Ligaphase gegen MI spielten. Das IPL-Spiel 2014 zwischen diesen Teams, als Aditya Tare eine Sechs traf, um einen Playoff-Platz für seine Mannschaft sicherzustellen, ist immer noch in den Erinnerungen der Cricket-Fans verankert.

    Top-Performer:

    Bei den aktuellen Teamplayern hat Sanju Samson die meisten Runs (485) in den Duellen zwischen diesen beiden Teams erzielt, gefolgt von Kieron Pollard (357) und Rohit Sharma (357). Bei den Wickets steht Kieron Pollard (15) an der Spitze, gefolgt von Jofra Archer (12) und Jasprit Bumrah (11).

    Ergebnisse der letzten Saison:

    In der IPL 2020 haben beide Teams jeweils 1 Spiel gewonnen, gegen das sie gespielt haben. Im ersten Spiel erzielte Mumbai mit Hilfe eines explosiven Schlags von Suryakumar Yadav insgesamt 193/4. Der stylische Batsman zerschmetterte 79 Bälle, darunter 11 Vierer und 2 Sechser. Rajasthan verfolgte dieses Ziel und wurde für 136 Läufe gebündelt und verlor das Spiel um 57 Läufe. Jasprit Bumrah war die Wahl der Bowler, die 4 Wickets für 20 Läufe nahmen.

    Im zweiten Spiel spielte Ben Stokes eines der denkwürdigsten Innings eines feurigen Jahrhunderts. Mumbai erzielte beim ersten Schlag eine große Gesamtsumme von 195/5, einschließlich eines fulminanten Schlags von 60 Läufen von Hardik Pandya in nur 21 Bällen. Als Reaktion auf diese Summe eröffnete Ben Stokes für RR und schlug 107 Runs in nur 60 Bällen.

    Er traf 14 Vierer und 3 Sechser in seinem Schlag. Er wurde von Sanju Samson gut unterstützt, der mit Hilfe von 4 Vieren und 3 Sechsen 54 Runs von 31 Bällen schlug.


    Sandy River & Rangeley Lakes RR

    Das Jahr 1879 brachte neues Leben in Franklin County, Maine. Die Sandy River Railroad entstand aus dem Bedürfnis der Einheimischen nach einer Eisenbahn, die das nördliche Franklin County mit der Maine Central Railroad verbinden sollte, die in Farmington endete.

    Rangeley, ein Ferienort, wollte öffentliche Verkehrsmittel, ebenso wie Strong, Phillips, Kingfield und andere Gemeinden. Im nördlichen Franklin County wuchsen riesige Holzflächen, ohne dass die Holzprodukte an die südlichen Märkte geliefert werden konnten.

    Die Wahl fiel auf die wirtschaftliche Spurweite von zwei Fuß, die ein Minimum an Planierung, kleinere Schwellen und Schienen sowie kleinere Lokomotiven und Rollmaterial erforderte. Das Konzept mit einer Spurweite von zwei Fuß wurde von George Mansfield aus Massachusetts auf die Sandy River RR gebracht. Mr. Mansfield hatte die walisischen Eisenbahnen mit zwei Fuß Spurweite gesehen und die Verwendung dieser Spurweite in den USA auf der kurzlebigen (Nov. 1877 – Juni 1878) Billerica & Bedford RR in seinem Heimatstaat eingeleitet. Wir fanden dieses Foto von Sandy River #2, das kurz nachdem sie mit einer neuen Rauchbox und einem größeren Tender verkauft wurde, aufgenommen wurde.

    Die ursprüngliche 18 Meilen lange Sandy River Railroad verkehrte zwischen Farmington und Phillips über Strong. Im Jahr 1883 verlängerte die Franklin and Megantic Railroad die zwei Fuß Spurweite von Strong nach Kingfield. Danach wurde die Kingfield & Dead River RR von Kingfield nach Carrabasset und weiter nach Bigelow gebaut.


    1890 wurde die Phillips and Rangeley Railroad geboren, die im folgenden Jahr ihren Betrieb aufnahm. Diese 28,5 Meilen lange Verlängerung der Schmalspur brachte einen verstärkten Tourismus in die Gegend von Rangeley. Diese Linie hatte viele lange, steile Steigungen und scharfe Kurven. Der “Rangeley Express” mit seinen drei täglichen Rundfahrten von Farmington nach Rangeley beförderte hochklassige Stadtbewohner für wochenlange Entspannung in die wunderschöne Gegend von Rangeley Lakes. Hier sehen Sie eine kolorierte Postkarte von Olivette, einem der schönsten Dampfschiffe auf dem See, die die Sommermassen zu ihren Campingplätzen segelten.


    Entlang der Eisenbahn entstanden mehrere große Sägewerke. Das Holz wurde geschnitten und auf Flachwagen und Blockkojen verladen. Nebenbahnen wurden ins Holzland gebaut. Größere Lokomotiven wurden angeschafft, um die langen Frachten zu befördern, die aus diesen Mühlen kamen. Phillips wurde zu einer geschäftigen Eisenbahnstadt, in der alle größeren Reparaturen am Rollmaterial vorgenommen und neue Flach- und Güterwagen gebaut wurden. Die schöne kolorierte Postkarte aus dieser Zeit weist auf die Bedeutung und den Wohlstand dieses wichtigen Eisenbahnknotenpunktes hin.

    Strong erhielt viel Passagierservice. Frachten, die aus dem Sperrholzwerk in Carrabassett, dem großen Sägewerk in Bigelow, Kingfields Holzdrehwerken und Strong’s Zahnstocher- und Wäscheklammermühlen stammten, trugen zu den Einnahmen der Schmalspur bei.


    Im Jahr 1904 wurde die Eustis Railroad von einem Punkt auf der P&R nicht weit von Rangeley entfernt gebaut, um die Waldgebiete nördlich von Rangeley zu bedienen. Dies war ein reiner Holzfällerzweig, der nur von wenigen Personenzügen bedient wurde.

    Die Madrider Eisenbahn, die der P&R gehörte, lieferte mehr Holz für die große Mühle am Toothaker Pond.
    Finanzielle Schwierigkeiten plagten diese Ansammlung von zwei Fuß Spurweiten ziemlich häufig, bis ein Bankier aus Gardiner, Maine, die Mehrheitsanteile dieser Linien erwarb und sie 1908 zu einer Eisenbahn fusionierte, der Sandy River & Rangeley Lakes Railroad oder SR& #038RL.

    Diese neue Bahn besaß mehrere hundert gedeckte Güter- und Flachwagen, 20 Lokomotiven, etwa 20 Personenwagen und Kombüsen, mehrere Schneepflüge, Flanger und Arbeitswagen. Abgesehen von dieser Ausrüstung besaß die SR&RL über 120 Meilen Gleise – die längste Eisenbahn mit einer Spurweite von zwei Fuß in Amerika.


    Die Maine Central Railroad erwarb 1911 das Eigentum an der SR&RL und besaß sie bis 1923. In diesen Jahren wurden viele Verbesserungen vorgenommen. Neue Lokomotiven wurden angeschafft und viel Rollmaterial in den Dienstplan aufgenommen. Lokomotiven und Wagen wurden mit Druckluftbremsen und automatischen Kupplungen ausgestattet. In den 1920er Jahren begannen Lastwagen und Autos eine neue Lebensweise für die Einwohner von Franklin County, und 1930 ging die Eisenbahn zurück. Züge waren weniger und Passagiere weniger.

    Schienenbusse wurden in den Geschäften in Phillips aus Autobahnbussen gebaut und ersetzten während der Frühlings-, Sommer- und Herbstmonate Dampf-Personenzüge.


    Der Untergang der SR&RL’ kam in den Jahren 1935-1936. Autos wurden verkauft oder verbrannt, Lokomotiven verschrottet und die Schiene aufgerissen. Es blieben nur die leeren Gleise, Gebäude und gelegentlich ein Güterwagen oder ein Personenwagen, der von einem Gebietsansässigen oder einem Unternehmen erworben wurde, hauptsächlich für Lagerzwecke.

    Today’s SR&RL RR


    Seit 1970 hat man sich bemüht, einen Teil dieser Eisenbahnstrecke wieder aufzubauen, einige der Personen- und Güterwagen zu restaurieren und auf einem Teil der alten P&R-Sorte in Phillips Schiene zu verlegen. Diese rein ehrenamtliche Arbeit begann als Sandy River Railroad Park, wurde als Abteilung der Phillips Historical Society fortgesetzt und firmiert heute als gemeinnützige Gesellschaft unter dem Namen Sandy River & Rangeley Lakes Railroad.


    An Betriebstagen bieten wir Fahrten hinter der Dampflokomotive Monson #3, einer 1912 Vulcan Locomotive Works 0-4-4T, die vom Maine Narrow Gauge RR Museum gemietet wurde, oder einer Nachbildung der Sandy River Lokomotive #4, die Passagiere in einem 1884er Jahrgang befördert Reisebus und/oder ein Caboose aus den 1980er-Jahren. Unsere Fahrt beinhaltet einen Rundgang/Gesprächsrundgang über die überdachte Brücke und unsere neue, auf den Fundamenten des P&R "Old Stone Fort" Rand der Felder und der Blick auf den Sandy River durch die Kutschenfenster ist etwas, das Sie nicht vergessen werden. Das Schaukeln des Personenwagens, in dem Sie sich befinden, das Knacken der Räder über den Gelenken, das Rumpeln der Lokomotive und das Pfeifen bringen die Vergangenheit zurück.


    An unserem Bahnhofsstandort in der Mill Hill Road (alias Bridge St.) können Sie Exponate in der Sanders Station besichtigen und Tickets und Souvenirs im Phillips Freight House kaufen, beides original SR&RL-Gebäude, die erhalten und an diesen Ort gebracht wurden.

    Im Jahr 1985, dem 50. Jahrestag des Endes des Common Carrier-Betriebs der SR&RL, wurde der Name erneut aktiviert, wobei der Sandy River Railroad Park wieder zur Sandy River & Rangeley Lakes Railroad wurde. Langfristige Projekte konzentrieren sich auf die Restaurierung von Autos, mit weiter entfernten Hoffnungen, die Länge unserer Fahrt zu verlängern.


    Ehrenamtliche Helfer und Spenden sind jederzeit willkommen. Unser Bestreben ist es, so viel wie möglich von der Eisenbahn zu erhalten, zu restaurieren und zu betreiben und ein Mittel zu schaffen, um die Erinnerung an dieses schöne Stück industrieller und wirtschaftlicher Entwicklung Maines zu verewigen. Bitte kommen Sie uns besuchen.


    L. Johnson & Co.

    Kopie des Feder- und Tintendrucks, der holzbefeuerte Dampflokomotive mit Personenzug um 1850 zeigt

    Kopie des Drucks zeigt RF&P RR Dampflokomotive 579 mit Güterzug.

    Kopie des Drucks, der die Vorderansicht der RF&P RR Dampflokomotive 602 zeigt.

    Kopie des Drucks, der eine RF&P RR-Dampflokomotive (Governor-Klasse, Nummer unbekannt) zeigt, die den Occoquan River überquert.

    Kopie des Drucks, der die RF&P RR Dampflokomotive 602 zeigt.

    Kopie des Drucks, der eine RF&P-Dampflokomotive mit Personenzug im Schlepptau zeigt, die den Rappahannock River in Fredericksburg, VA, überquert.

    Kopie des Fotos des Erbauers der RF&P-Dampflokomotive Nr. 551.

    Kopie des Cameo-Foto der RF&P-Dampflokomotive Nummer 306.

    Kopie des Drucks der RF&P-Dampflokomotive (Nummer unbekannt), die den Bahnhof Broad Street mit einem Personenzug im Schlepptau verlässt.

    Kopie des Drucks der RF&P-Dampflokomotive Nummer 307 tot auf dem Weg durch den Hermitage Yard in Richmond, VA.

    Kopie des Drucks von RF&P 400 Class Dampflokomotive (Nummer unbekannt) mit Güterzug im Schlepptau über den Rappahannock River in Fredericksburg, VA.

    Kopie des Fotos des Erbauers der RF&P-Dampflokomotive Nr. 551.


    Dies sind einige der verschiedenen Logos, die von der LIRR im Laufe der Jahre verwendet wurden. Klicken Sie auf das vierte Bild, Dashing Dan, für eine größere Ansicht. Klicken Sie im fünften Bild auf Dashing Dottie, um die Geschichte ihres ersten Auftritts zu erfahren.

    Wenn Sie Ergänzungen oder Korrekturen wünschen, teilen Sie mir dies bitte mit.

    *Hinweis: Diese Website ist in keiner Weise mit MTA Long Island Rail Road verbunden und wurde nur zu historischen Informationszwecken erstellt. Die offizielle Website der MTA Long Island Rail Road finden Sie HIER.

    Beachten Sie auch, dass alle Bilder und Texte, die auf dieser Website erscheinen (mit Ausnahme derjenigen, die ausdrücklich anderen Quellen zugeschrieben werden), dem Copyright 1998-2013 Robert W. Andersen unterliegen. Die Verwendung der meisten Bilder und Texte für nicht-kommerzielle Informationszwecke ist anderen gestattet, sofern die Quelle (entweder ich, Robert W. Andersen oder durch Verweis auf diese Website) angegeben wird. Andere Bilder, die anderen Personen zugeschrieben werden, wie zB Dave Keller, Ron Ziel, Big John oder Vincent Seyfried, dürfen ohne deren Zustimmung nicht verwendet werden.


    SRH vs RR Head-to-Head-Rekord in der IPL-Geschichte

    Aktualisiert - 1. Mai 2021 11:11 Uhr

    Sanju Samson und David Warner. (Fotoquelle: Twitter)

    Rajasthan Royals hatte eine miserable Saison in der IPL 2020. Ihre Leistung in den letzten Jahren war sehr enttäuschend. In der IPL 2020 und 2019 belegten sie den achten bzw. siebten Platz. In diesem Jahr spielt das RR-Team mit Sanju Samson, der Steve Smith ersetzt, mit einem neuen Kapitän. SRH auf der anderen Seite haben sich in den letzten Jahren recht gut entwickelt. Sie gewannen 2016 ihren ersten IPL-Titel und erreichten 2018 das Finale.

    Kopf-an-Kopf-Rekord:

    Es gibt keinen großen Unterschied zwischen den beiden Teams, wenn es um ihre Bilanz gegeneinander in früheren Begegnungen geht. Von 13 Spielen, in denen diese Teams in der IPL aufeinandertrafen, wurden 6 von Rajasthan Royals gewonnen, während SRH die restlichen 7 Spiele gewonnen hat. Diese beiden Seiten trafen sich im IPL 2013 Eliminator, wo Rajasthan einen 4-Wicket-Sieg registrierte.

    Top-Performer:

    Unter den aktuellen Teamspielern hat Sanju Samson die meisten Runs (382) erzielt, als diese Mannschaften in der IPL aufeinandertrafen. Ihm folgen David Warner (241), Manish Pandey (215) und Kane Williamson (148). Unter den Bowlern steht Bhuvneshwar Kumar mit 9 Wickets an der Spitze, gefolgt von Rashid Khan (7) und Jaydev Unadkat (6).

    Ergebnisse der letzten Saison:

    In der IPL 2020 gewannen RR und SRH jeweils ein Spiel, wenn sie gegeneinander spielten. Im ersten Spiel gewann RR einen Thriller aus einer sehr schwierigen Situation dank explosiver Schläge von Rahul Tewatia und Riyan Parag. SRH erzielte in den ersten Innings mit Hilfe der feinen Schläge von David Warner und Manish Pandey insgesamt 158/4. Auf der Jagd nach diesem Ziel verlor RR ihre ersten 5 Wickets für nur 78 Runs. Von dort aus teilten Rahul Tewatia und Riyan Parag eine 85-köpfige Partnerschaft, um dem Team zu helfen, mit 5 Wickets zu gewinnen.

    Im zweiten Spiel verzeichnete SRH einen komfortablen Sieg, da sie insgesamt 155 Runs in 18,1 Overs jagten und das Spiel mit 8 Wickets gewannen. Manish Pandey zerschmetterte 83 Runs mit nur 47 Bällen für sie mit Hilfe von 4 Vieren und 8 Sechsen, während Vijay Shankar 52 Runs mit 51 Bällen traf. Früher in den ersten Innings sammelte Jason Holder 3 Wickets für 33 Runs, um RR auf ein überschaubares Ergebnis zu beschränken.

    Datum Gewinner Gewonnen von Veranstaltungsort
    22-Okt-2020 SRH 8 Wickets Dubai
    11-Okt-2020 RR 5 Wickets Dubai
    27.04.2019 RR 7 Pförtner Jaipur
    30-März-2019 SRH 5 Wickets Hyderabad
    29.04.2018 SRH 11 Läufe Jaipur
    9-April-2018 SRH 9 Pförtner Hyderabad
    7-Mai-2015 SRH 7 Läufe Mumbai
    16.04.2015 RR 6 Pförtner Visakhapatnam
    8-Mai-2014 SRH 32 Läufe Ahmedabad
    18-April-2014 RR 4 Wickets Abu Dhabi
    22-Mai-2013 RR 4 Wickets Delhi
    17-Mai-2013 SRH 23 Läufe Hyderabad
    27.04.2013 RR 8 Wickets Jaipur

    Für alle Neuigkeiten IPL neuS, Live-Ergebnisse, Zeitplan, Punktetabelle und Updates, bleiben Sie auf dem Laufenden mit CricTracker.


    Name der Kreuzung von Southern und RF&P?

    Wie heißt die Kreuzung der NS (Southern Main) und der ehemaligen RF&P in Alexandria, wo früher Potomac Yard war?

    Antworten sortiert vom ältesten zum neuesten

    Bei all den Namen, Orten und Zeitrahmen kann es hilfreich sein, wenn Sie genauer nach Mike suchen.

    Nach meinem Verständnis befand sich der Hauptknotenpunkt zwischen Southern und dem RF&P am AF Tower südlich von Alexandrias Union Station und mehrere Meilen südlich von Potomac Yards. Der AF Tower befand sich in der Nähe der Seminarstation von Southern. Einige Informationen zu diesem Standort finden Sie unter http://www.railwaymailservicel. /aftower/aftower.htm .

    Es gab eine zweite Anschlussstelle in Pot Yard, wo die Gleise des Washington & Old Dominion, die Southern gehörten, auf einer Brücke die RF&P kreuzten. Ich glaube, das W&OD nannte diesen Ort entweder Alexandria Junction oder Potomac Yard, aber in der Vergangenheit hatte er andere Namen. Da Southern seine Gleise östlich von Pot Yard nicht an die W&OD verkaufte, nahmen sie den Betrieb dieses Teils der Strecke wieder auf, nachdem die C&O die W&OD in den 1960er Jahren aufgegeben hatte.

    Bevor Pot Yard und Union Station gebaut wurden, verbanden sich Southern und seine Vorgänger mit Vorgängern des RF&P* an einem Punkt nördlich der damaligen Grenze von Alexandria an einem Ort, der manchmal als Racetrack bekannt ist, da es sich um den Standort der St. Asaph Racetrack handelte . Ich glaube, die Verbindung wurde ursprünglich von der USMRR während des Bürgerkriegs gebaut und von Southern aufgegeben, nachdem Pot Yard in Betrieb genommen wurde.

    (*Technisch ist dies irreführend, da die RF&P aus den 1830er Jahren stammt. Die Gleise nördlich von Quantico waren jedoch im Besitz von Unternehmen, die einst mit der Pennsy verbunden waren und die später von der RF&P übernommen wurden.)


    Eine kurze Geschichte des Raton Passes

    Im Mai 1869 wurde die Transcontinental Railroad fertiggestellt, die den Westen für Handel und Entwicklung öffnete.  Nach der Fertigstellung dieser Linie begannen sich neue Eisenbahnen in der Region auszubreiten, darunter die Santa Fe and Denver & Rio Grande Railway. 

    Im Jahr 1876 erreichte die Santa Fe zusammen mit der D&RG Pueblo, Colorado, und es kam zu einem Kampf um Raton während der American Frontier-Ära, als Indianer noch einen Großteil der Region kontrollierten. 

    Mehr lesen.

    Nachdem Santa Fe F7A #309-L gerade erst den Raton Pass überquert hat, wird am 19. August 1967 in Raton New Mexico mit dem Zug 23, dem "Grand Canyon" in westlicher Richtung, angehalten. Roger Puta Foto.

    Obwohl er sich manchmal gegen Eingeborene, Konföderierte Loyalisten und Mutter Natur selbst verteidigen musste, wurde Wootton tatsächlich ein ziemlich erfolgreicher Geschäftsmann, als er ein Hotel, eine Taverne und eine Mautstelle entlang des Santa Fe Trail in der Nähe von Fishers Peak eröffnete, die viele Kunden anzog. xa0

    Ein A-B-B-A-Set von Santa Fe F3 hat den "Super Chief" auf dem Raton Pass auf einem Werbefoto vom 7. September 1959. Roger Plummer Foto.

    Robinson schickte auch den Ingenieur Lewis Kingman zu Pferd von Cimmaron, New Mexico nach Norden. Wie sich herausstellte, befanden sich auch Mitarbeiter von Rio Grande in der Gegend, wussten jedoch nicht, dass auch rivalisierende Besatzungen dort waren und schließlich geschlagen wurden, wenn AT&SF-Crews Wootton fanden zuerst und konnten einen Deal für die Eisenbahn zum Bau des Raton Pass aushandeln. 

    Obwohl die Santa Fe die Rechte an Raton erworben haben mag, war es immer noch ein schwieriges Unterfangen, tatsächlich eine Eisenbahn über den Pass zu bauen. 6% Steigungen und Kurven bis zu 16 Grad. 

    Eine berühmte Postkarte von Fred Harvey, circa 1953, die Santa Fes "Super Chief" zeigt, die den Raton Pass erklimmt, angeführt von F7A #304-L.

    Nachdem der Pass überquert war, fuhr die Santa Fe weiter nach Osten durch New Mexico und erreichte schließlich Arizona und einen Großteil von Kalifornien das wurde mit 0,158 % bewertet (viel einfacher als die 1,9 % des Originals). 

    Trotz all der Verbesserungen bereitete Raton der Santa Fe immer Kopfzerbrechen, ebenso wie jede Hauptstrecke mit Gehalten über 3%. 

    Diese neue Strecke leitete den größten Teil des transkontinentalen Verkehrs der Eisenbahn von Raton ab (diese Linie ist jetzt Teil der als Transcon bezeichneten Hauptstrecke der BNSF).Superhäuptling und El Capitan  sowie mehrere Kohlezüge aus nahegelegenen Minen. 

    Während der Dampfära konnte man regelmäßig doppelköpfige 2-8-8-2 und 2-10-2 beobachten, die die Steigungen anpackten, entweder Frachten bewegten oder Passagiere unterstützten. 

    Im Laufe der Jahre sind die Zugbewegungen über den Raton Pass abgeebbt und geflossen.  Heute hat es einen Großteil der lokalen Kohlebewegungen verloren, die einst stetig aus der Region verlagert wurden.  Außerdem wurde ein Großteil des vorrangigen Verkehrs über Belen und die Transcon-Route abgeholt.  

    Santa Fe 2-10-2 Nr. 3814 und Nr. 3822, zusammen mit 4-8-4 Nr. 3768, Dreikopfzug Nr. 19, der "Chief" in westlicher Richtung (Chicago - Los Angeles), in der Nähe von Wootton, Colorado entlang des Raton Pass on 29. Dezember 1940. Otto Perry Foto.

    Dennoch weigert sich Raton, den Geist aufzugeben und fungiert heute in erster Linie als Entlastungsventil, das gelegentlich Hot-Shot-Bewegungen wie "Z"-Symboled Intermodals oder United Parcel Service (UPS) vorblockierte Bewegungen sieht. 

    Es gibt auch Amtraks Südwestchef der die Strecke weiterhin benutzt.  Die meisten anderen Züge, die über Raton fahren, sind Ketten leerer Kohlebunker oder "Bare-Table"-Brunnenwagen (intermodal). 

    Es ist interessant zu fragen, was die Zukunft für die steilste noch in Betrieb befindliche Hauptstrecke des Landes bereithält, obwohl es den Anschein hat, dass wir vorerst weiterhin die neuesten Lokomotiven auf der ursprünglichen transkontinentalen Route von Santa Fe zur Westküste sehen werden.

    (Dank an " Raton-Panorama " aus der August-Ausgabe 1946 von Züge , " Krone von Santa Fe " von William Diven aus der Februar-Ausgabe 1997 von Züge , und " Raton bestanden " von William Diven aus der November-Ausgabe 2005 von Züge als Hauptreferenzen für diesen Artikel.)


    Schau das Video: Scenes of Potomac Yard