Beziehen sich die Große Erweckung und das Große Erwachen auf dasselbe?

Beziehen sich die Große Erweckung und das Große Erwachen auf dasselbe?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Beziehen sich die Große Erweckung und das Große Erwachen auf dasselbe? Ich bin ziemlich verwirrt. Ich bin auf einen Satz gestoßen, der besagt, dass das Große Erwachen (Erweckung) im Westen die Abolitionistenbewegung förderte. Bezieht sich das Große Erwachen (Erweckung) auf das Erste oder Zweite Große Erwachen? Hier ist der Originalsatz "Die Anti-Sklaverei-Bewegung war eng mit dem Großen Erwachen (Revival) im Westen verbunden, was die Kraft der Religion noch stärker für die Abschaffung brachte." Das gesamte Kapitel, aus dem dieser Satz stammt, ist eins die Emanzipation der Afroamerikaner.


Nein. Aber sie beziehen sich auf dieselbe Art von (amerikanischem) Phänomen, das als "Erwachen" bezeichnet wird.

In ihrem 1991 erschienenen Buch "Generations" (der verstorbene) lieferten William Strauss und Neil Howe (S&H) eine Erklärung für diese Art von Ereignissen. Sie postulieren, dass es in einem Zyklus von etwa 80 Jahren vier verschiedene Arten von Generationen gibt, die etwa 20 Jahre auseinander liegen. Die Überbringer von "Erwachen"-Erfahrungen sind sogenannte idealistische Generationen, die unmittelbar nach einem großen anglo-amerikanischen Krieg geboren wurden. Diese Kriege sind die Glorreiche Revolution/der Spanische Erbfolgekrieg, die Amerikanische Revolution, der Bürgerkrieg und der Zweite Weltkrieg.

Nach dieser Theorie wurden die amerikanischen Kinder, die im "Frieden und Wohlstand" nach dem Spanischen Erbfolgekrieg geboren wurden, zu den Großen Erwachen. Sie wuchsen in einer wirtschaftlich prosperierenden und intellektuell unfruchtbaren Zeit auf. Als sie in den 1730er und 1740er Jahren das Erwachsenenalter erreichten, versuchten sie, die Sterilität ihrer Jugend durch ein religiöses Erwachen auszugleichen. Andere Generationen hatten natürlich religiöse Erfahrungen, aber die Inbrunst und Selbstbezogenheit solcher Erfahrungen ist einzigartig für die idealistischen Generationen. Spät im Leben wandten Awakener wie Benjamin Franklin ihre Aufmerksamkeit auf Themen wie "Keine Besteuerung ohne Repräsentation" und "vereinige oder stirb".

Die Große Erweckung wird manchmal als das Zweite Große Erwachen bezeichnet und war ein religiöses Erwachen, ähnlich wie das erste. Es ereignete sich in den 1820er und 1830er Jahren in der "Transzendentalen" Generation (von Abraham Lincoln und Nathaniel Hawthorne), die nach der amerikanischen Revolution geboren wurde. Transzendentalismus war die amerikanische Version der europäischen Romantik und repräsentierte eine neue Welle des Idealismus, die eine Gegenströmung zum rationalen Empirismus der "republikanischen" Generation war, die die amerikanische Revolution gewann und Amerika auf den Weg zur Weltmacht führte. (Diese republikanische* Generation war die Version der Generation des Zweiten Weltkriegs aus dem 18. Jahrhundert.) Je nach Standort waren die "Transzendentalisten" entweder stark für oder gegen die Sklaverei, nicht wie ihre Eltern "wuschig-waschig".

Die neueste idealistische Generation ist die Baby-Boom-Generation, die nach dem Zweiten Weltkrieg geboren wurde und von der Generation des Zweiten Weltkriegs eine wohlhabende Welt des Friedens, der Liebe und der Brüderlichkeit geerbt hat. In ihrem jungen Erwachsenenalter fragten sich die Boomers: "Ist das alles?" und ihre Antwort auf diese Frage war "Woodstock", ein mehrtägiges Rockkonzert von 1969, das die Welt und die Weltkultur für die kommenden Jahrzehnte buchstäblich erschütterte. Im Gegensatz zu früheren Erwachen schufen die Boomer ein säkulares, nicht religiöses Erwachen.

*Die republikanische Generation ist der Name, den S&H den Soldaten gab, die die amerikanische Revolution gewannen. Mein bevorzugter Spitzname ist die Generation "Continental" (Soldier).


Schau das Video: Pierrot Fey - Ein Opfer für die Erweckung