Tarrant AK-214 - Geschichte

Tarrant AK-214 - Geschichte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Tarrant

(AK-214: dp. 7.460;1 338'6"; T. 60'; dr. 21'1"; s. 11.6
k.; kpl. 85; A. 1 3';; kl. Alamosa; T. C1-M-AV1)

Tarrant (AK-214) wurde am 4. Dezember 1944 von der Leathem D. Smith Shipbuilding Co., Sturgeon Bay, Wisc ; und am 18. September 1945 in Dienst gestellt, Lt. Comdr. F. A. Simmons, USCGR, im Kommando.

Tarrant und ihre Besatzung der Küstenwache meldeten sich am 24. September beim Oberbefehlshaber der Atlantikflotte als verfügbar für ihre Shakedown-Kreuzfahrt. Da der Zweite Weltkrieg jedoch zu Ende war, wurde sie angewiesen, sich zur Entsorgung beim Kommandanten des 8. Marinedistrikts zu melden.

Turrant meldete sich am 30. September und wurde außer Dienst gestellt und am 21. November an die War Shipping Administration zurückgegeben. Tarrant wurde am 6. Dezember 1946 von der Marineliste gestrichen.


Wir sind nicht in der Lage, Patienten auf COVID-19 zu untersuchen oder zu testen.

Bitte rufen Sie in diesem Fall Ihr örtliches Gesundheitsamt oder die THR-Hotline in den Formularen unter den folgenden Schaltflächen an.

Southwest Pulmonary Associates betreibt Niederlassungen in Dallas, Colleyville und Plano.

Mission, Vision und Werte

Die Ärzte und Mitarbeiter von Southwest Pulmonary Associates danken Ihnen für Ihr Interesse an unserer Praxis. Unsere Leistungen umfassen die Prävention, Behandlung und Betreuung von Lungenerkrankungen und schlafbezogenen Atemstörungen. Wir sind bestrebt, die modernsten Leistungen der Lungen- und Intensivmedizin anzubieten und die Bedürfnisse unserer Patienten mitfühlend zu erfüllen.

Was wir sind

Seit 1982 hat sich Southwest Pulmonary zu einer Gruppe von 39 Anbietern von Fachärzten für Lungen-, Intensivpflege- und Schlafmedizin entwickelt. Unsere Ärzte, Arzthelferinnen und Krankenpfleger haben Privilegien in großen Krankenhäusern, darunter das Baylor Medical Center in Colleyville, die Texas Health Presbyterian Hospitals in Dallas, Plano und Allen.


Tarrant AK-214 - Geschichte

Schiffe vom Typ C1 und C1-M der United States Maritime Commission, die im Zweiten Weltkrieg, im Koreakrieg und im Vietnamkrieg eingesetzt wurden

C1-Typ
Die C1-Typen waren die kleinsten der 3 von der United States Maritime Commission entworfenen Originaltypen und sollten auf Routen eingesetzt werden, die keine schnellen Schiffe erforderten. 173 wurden zwischen 1940 und 1945 gebaut. Sowohl die C1-A als auch die C1-B wurden entweder mit Dampfturbinen- oder Dieselmotoren gebaut.

Die C-1-S-AY1 waren modifizierte Transporte (Loading Ship Infantry, Large) für Großbritannien.

Foto eines Schiffes vom Typ C1-B

Foto der U.S. Maritime Commission von SS Reuben Tipton
Stapellauf im Dezember 1940 Federal Ship Building and Drydock, Kearny, N.J.
Torpediert 23. Oktober 1942

C1-M-Typ
Die C1-M-AV1 wurde für kurze Küstenstrecken entwickelt, darunter 65 Schiffe mit der Bezeichnung Alamosa-Klasse für Navy-"Insel-Hopping" im Pazifik.

Der Typ C1-ME-AV6 war ein Diesel-Elektromotor mit 2.200 PS.

Der Typ C1-M-AV8 hatte einen Verstellpropeller. Eines war als dieser Typ geplant, 5 Schiffe wurden als C1-M-AV1 Type vom Stapel gelassen und für die französische Regierung als C1-M-AV8 fertiggestellt.

Wenn Sie Fotokopien unserer Informationen über ein Schiff wünschen, senden Sie bitte eine Spende (mindestens 25 US-Dollar zahlbar an T. Horodysky) zur Unterstützung unserer Forschung und unserer Website an:

T. Horodysky
usmm.org
27 Westbrook-Weg
Eugen, OR 97405

C1-M Gesamtlänge 412,25 Fuß 417,75 Fuß 338,5 Fuß Strahl 60 Fuß 60 Fuß 50 Fuß Tiefe 37,5 Fuß 37,5 Fuß 29 Fuß Luftzug

27,5 Fuß 18 Fuß Bruttotonnen 5,028 6,750 3,805 Eigengewicht Tonnen, Dampf 6,240 7,815 ---- Eigengewicht Tonnen, Motor 6,440 8,015 5,032 Geschwindigkeit 14 Knoten 14 Knoten 11 Knoten Pferdestärken

C1-MT-BU1-Typ

Die 4 Schiffe dieses Typs wurden als Holztransporter gebaut. Sie waren 309 Fuß lang, 49 Fuß breit, 3.133 Bruttoregistertonnen, Doppelschnecken-Diesel.


Den Bedarf und die Komplexität der Lösung verstehen - In den Jahren 1990 und 1991 untersuchten etwa 100 Gemeindefreiwillige, die als Teil einer United Way Stay-In-School Task Force arbeiteten, das Schulabbrecherproblem an den beiden am stärksten betroffenen High Schools von Fort Worth ISD. Die Längsschnittquote für diese Schulen, die Schüler der 9. Klasse mit denen, die vier Jahre später ihren Abschluss machten, vergleicht, betrug weniger als 50%. Ausgehend von einem umfassenden Überblick über die nationale Forschung zur Prävention von Schulabbrüchen kam die zweijährige Studie zu dem Schluss, dass Schüler die Schule nicht aus einem einzigen Grund abbrechen, sondern weil sie sich in ein Netz von Problemen verstricken. Die Liste der Probleme könnte Armut, geringes Selbstwertgefühl, Alkohol- und Drogenmissbrauch, Bandenbeteiligung, Familienkonflikte, Missbrauch, Vernachlässigung, Mobbing, Teenagerschwangerschaft, Teenagererziehung, Beteiligung an der Strafjustiz, Gewalt, Viktimisierung, geringe Bildungserwartungen, schlechte Gesundheit umfassen , Obdachlosigkeit, Hoffnungslosigkeit und andere Faktoren. Eine erfolgreiche Abbruchprävention erfordert daher eine ganzheitliche Reaktion auf all diese Faktoren. Die Studie kam weiter zu dem Schluss, dass kein Schulbezirk oder eine andere einzelne Organisation diese Reihe von Bedenken allein angehen könnte. Daher war das Schulabbrecherproblem kein Schulproblem, sondern ein Gemeinschaftsproblem, das nur durch die Zusammenarbeit der gesamten Gemeinschaft erfolgreich angegangen werden konnte. Diese Schlussfolgerungen entsprachen genau der nationalen Forschung und beschrieben genau die Werte und die Mission der als Communities In Schools bekannten nationalen Organisation, die kürzlich die Aufmerksamkeit des Gouverneurs und der texanischen Legislative auf sich gezogen hatte. 1986 begann die texanische Legislative, Anschubfinanzierungen bereitzustellen, um dieses innovative und erfolgreiche Modell in ganz Texas zu replizieren.

Die Geburt von Gemeinschaften in den Schulen des Landkreises Tarrant - Im Herbst 1991 kamen siebzehn Mitglieder der ursprünglichen United Way Task Force zusammen, um eine Präsentation des Staatsdirektors der Gemeinschaften in Schulen (GUS) zu hören. Sie bestätigten, dass CIS die Lösung war, die die Fort Worth-Community suchte. Sie beantragten den gemeinnützigen Status 501 C (3).

Jahr eins - Am 1. Mai 1992 stellte das neue CIS-Programm einen Chief Executive ein, und im Laufe des nächsten Jahres wurde der Geschäftsbetrieb aufgenommen und vier Programmmitarbeiter boten 200 Schülern der beiden High Schools, die an der United Way-Studie beteiligt waren, Fallmanagementdienste an . Nur drei der Schüler brachen die Schule ab, eine Erfolgsquote von über 98 %. Die Fortschritte in Richtung auf das ursprüngliche Ziel der GUS, die Glaubwürdigkeit des Programms zu etablieren, waren in vollem Gange.

United Way-Partnerschaft - Nach drei Jahren Finanzierung durch die Community-Initiative von United Way und dem erfolgreichen Abschluss des Überprüfungsprozesses der United Way-Partnerschaft wurde CIS Fort Worth der United Way-Partnerschaftsstatus zuerkannt.

Auswahl als nationaler Pilotstandort - Im Herbst 1995 wurde CIS Fort Worth als einer von fünf nationalen Empfängern eines fünfjährigen Demonstrationsstipendiums des Arbeitsministeriums ausgewählt, um ein &ldquoQuantum Opportunities&rdquo-Pilotprojekt an der Paschal High School durchzuführen. Dieses von der Ford Foundation entwickelte Modell war eine mitarbeiterzentrierte Ableitung des CIS-Modells, bei dem fünf Fallmanager beschäftigt waren, um 100 Schüler während ihrer gesamten Highschool-Karriere zu betreuen.

Die ersten fünf Jahre - In den ersten fünf Jahren verdoppelte sich die Zahl der Schulen auf vier, dann sieben, dann acht, dann neun. Am Ende des fünften Jahres war die Glaubwürdigkeit des GUS-Programms eindeutig nachgewiesen. Während dieses Wachstums blieben die Erfolgsquoten des Verbleibs in der Schule konstant über 98 %.

Jenseits von Fort Worth - In den Jahren 1997 und 1998, als das CIS-Programm von neun auf zwölf, dann auf achtzehn Schulen erweitert wurde, richtete CIS Programme in Everman ISD und Arlington ISD ein. Dies führte zur historischen Namensänderung von Communities In Schools Fort Worth zu Communities In Schools of Greater Tarrant County.

Merkmale des Reifeprogramms - Die vollständige Umsetzung des Konzepts der lizenzierten Sozialarbeiter, die das CIS-Modell innerhalb der Schulen betreiben, braucht Zeit, schafft jedoch eine neue Art der Geschäftstätigkeit für die gesamte soziale Dienstleistungsgemeinschaft. Anstatt in Schwierigkeiten geratene Schüler zu bitten, die Hilfe, die sie so dringend brauchen, von einer verwirrenden Vielfalt von unverbundenen Stellen in der gesamten Gemeinde zu suchen, geht die Hilfe an die Schüler, wo sie sind. in der Schule. Der Sozial- und Gesundheitsdienst von Tarrant County hat diese Gelegenheit eifrig angenommen. Jedes Jahr bringen über 80 GUS-Dienstleister ihre Programme an GUS-Schulen.

Im 15. Jahr seiner Tätigkeit im Jahr 2007 wurde Mike Steele, der Gründungsdirektor von CIS in Tarrant County, vom CIS State Office in Austin zum Chief Executive of the Year ernannt. Im Jahr 2014 wurde CIS von der Handelskammer von Fort Worth als einer der drei besten Arbeitgeber für Frauen unter mittelständischen Unternehmen in Fort Worth ausgezeichnet.

Forschung &ndash Im Dezember 2008 dokumentierten die Ergebnisse einer unabhängigen Forschungsstudie, die von ICF International durchgeführt und von der Texas Education Agency (TEA) finanziert wurde, die Ergebnisse von Programmen zur Prävention von Studienabbrüchen in ganz Amerika. Nur 21 Programme hatten unabhängige Untersuchungen, die ihre Ergebnisse in Bezug auf Präventionsabbrüche und steigende Abschlussquoten bestätigten. Von diesen 21 hatten nur Communities in Schools Untersuchungen, die belegen, dass sowohl die Abbrecherquoten gesenkt als auch die Abschlussquoten erhöht wurden. Die Studie stellte auch fest, dass die GUS die kostengünstigste der 21 war, dass sie skalierbar war und dass Schulen mit GUS-Programmen eine geringere Lehrerfluktuation verzeichneten.

Heute feiern wir unser 25-jähriges Jubiläum &ndash CIS ist das einzige zweckgebundene Schulaufenthaltsprogramm in Tarrant County. Basierend auf konsistenten und vorhersehbaren Ergebnissen zahlen Schulbezirke jetzt mindestens die Hälfte der Kosten für ihre CIS-Programme. CIS bedient jetzt 8 Schulbezirke in den Landkreisen Tarrant und Parker sowie 47 Schulen. Die Zahl der intensiv betreuten Studierenden beträgt ca. 4.300 und CIS berührt jährlich das Leben von über 35.000 Studierenden. Die Nachfrage nach neuen GUS-Programmen aus Schulbezirken übersteigt jetzt die Kapazitäten der GUS, die erforderliche passende Finanzierung zu beschaffen und gleichzeitig alle bestehenden Standorte zu erhalten. Außerdem feierte die die GUS unterstützende Stiftung ihren Meilenstein von einer Million Dollar. Die Mission der Stiftung besteht darin, die GUS für unsere Gemeinschaft so lange zu erhalten, wie sie benötigt wird.

Mike Steele, der Gründungs-CEO, ging im Mai 2017 nach 25 Dienstjahren in den Ruhestand und Lindsey Garner, ehemaliger Chief Operations Officer, hat das Ruder übernommen.


Über

Unsere Geschichte ist eine gemeinsame Geschichte. Die Tarrant County Black Historical and Genealogical Society ist eine gemeinnützige Organisation des öffentlichen Dienstes, die im April 1977 von 21 Gründungsmitgliedern gegründet wurde. 1974 war Lenora Rolla in verschiedenen Bicentennial Committees tätig. Rolla war besorgt, dass die Geschichte der schwarzen Bürger von Tarrant County während der Feierlichkeiten gewürdigt werden sollte. Sie stellte fest, dass keine der örtlichen Universitäten oder Bibliotheken über bedeutendes Material für die Öffentlichkeit verfügte, während wichtiges Archivmaterial in privaten Sammlungen vorhanden war. Damit wurde die Gesellschaft gegründet.

Unser Ziel

Die Tarrant County Black Historical and Genealogical Society ist eine gemeinnützige Organisation, deren Mission es ist, afroamerikanische historische Beiträge zu finden, zu sammeln, zu analysieren, zu organisieren und zu bewahren, die verwendet werden, um afroamerikanische Erfahrungen durch Kunst, Geschichte zu erziehen, zu stärken und zu interpretieren und Kultur in den Bereichen Bildung, Wissenschaft, Wirtschaft, Politik, Sport, Kunst in allen Medien, Musik und darstellende Kunst in Tarrant County. Diese Geschichte ist für eine vielfältige Lerngemeinschaft von Bedeutung für das Entwicklungserbe und das Wachstum von Tarrant County.

Unsere Vision

Erforsche, sammle, bewahre und teile die Genealogie und Geschichte der afroamerikanischen Beiträge in Tarrant County, Texas und darüber hinaus!

Marken-Erklärung

Die führende afroamerikanische historische und genealogische Forschungsorganisation zu sein, die den Gemeinden in Nordtexas die Schlüssel/den Zugang bietet, um ihre Vergangenheit/Wurzeln/Erbe zu identifizieren.


Landkreis Tarrant

Blauer Liniendruck der Übersichtskarte von Tarrant County, Texas, die Flüsse, Bäche, ursprüngliche Landbewilligungen oder -erhebungen, Städte, Städte und Eisenbahnen zeigt. Maßstab [ca. 1:166,667] (5000 Varas auf den Zoll).

Physische Beschreibung

1 Karte : Fotokopie 36 x 33 cm.

Erstellungsinformationen

Kontext

Dies Karte ist Teil der Sammlung mit dem Titel: Abilene Library Consortium und wurde von der Hardin-Simmons University Library dem Portal to Texas History, einem digitalen Repository der UNT-Bibliotheken, zur Verfügung gestellt. Es wurde 261 Mal angesehen, davon 6 im letzten Monat. Weitere Informationen zu dieser Karte können unten eingesehen werden.

Personen und Organisationen, die entweder mit der Erstellung dieser Karte oder ihrem Inhalt in Verbindung stehen.

Schöpfer

Herausgeber

Zielgruppen

Schauen Sie sich unsere Ressourcen für Pädagogen-Site an! Wir haben das identifiziert Karte Als ein Hauptquelle innerhalb unserer Kollektionen. Forscher, Pädagogen und Studenten können diese Karte für ihre Arbeit nützlich finden.

Zur Verfügung gestellt von

Hardin-Simmons-Universitätsbibliothek

Die Bibliotheken von Richardson und Smith an dieser privaten baptistischen Universität in Abilene stellen Materialien zur Verfügung, die zur Unterstützung der Forschung von Studenten und Dozenten erforderlich sind. Sie bieten Bücher, Bundesdokumente, Karten, Partituren, Aufzeichnungen und Zeitschriften an, die in offenen Regalen stehen und für alle leicht zugänglich sind.


Kreise Tarrant und Dallas

Karte der Prärie- und Seenregion mit Tarrant, Dallas und Ellis County, Texas. Maßstab ca. 1:133,334 (4000 Varas pro Zoll).

Physische Beschreibung

Erstellungsinformationen

Schöpfer: Unbekannt. 27. Juni 1853.

Kontext

Dies Karte ist Teil der Sammlung mit dem Titel: GLO Historic County Maps und wurde vom Texas General Land Office dem Portal to Texas History zur Verfügung gestellt, einem digitalen Repository, das von den UNT-Bibliotheken gehostet wird. Es wurde 1123 Mal angesehen, davon 69 im letzten Monat. Weitere Informationen zu dieser Karte können unten eingesehen werden.

Personen und Organisationen, die entweder mit der Erstellung dieser Karte oder ihrem Inhalt in Verbindung stehen.

Schöpfer

Zielgruppen

Schauen Sie sich unsere Ressourcen für Pädagogen-Site an! Wir haben das identifiziert Karte Als ein Hauptquelle innerhalb unserer Kollektionen. Forscher, Pädagogen und Studenten können diese Karte für ihre Arbeit nützlich finden.

Zur Verfügung gestellt von

Texas General Land Office

Das 1837 gegründete General Land Office besteht aus Aufzeichnungen über Landzuteilungen und Karten aus dem 18. Jahrhundert, die sich auf den Übergang von öffentlichem Land in Texas in Privatbesitz beziehen. Aufgrund ihres rechtlichen Werts für Texaner immer noch wichtig, werden die Materialien heute auch von Genealogen, Historikern, Archäologen und Landvermessern hoch geschätzt.


PropertyScout.io bietet sofortigen Zugriff aufÜber 140 Millionen Immobilien in den USA

Ultraschnelle Rekordforschungsergebnisse für Immobilien

Sind Sie es leid, Zeit damit zu verschwenden, Dutzende von Websites zu durchsuchen, um die benötigten Immobiliendaten zu finden? Unsere magische Software liefert die Immobiliendaten sofort mit einem Klick. Sie werden begeistert sein, wie schnell Sie Ihren Tag beginnen können.

Anwendungen sicher überprüfen

Führen Sie eine Vorprüfung der Kunden durch, bevor Sie eine Immobilie zur Zeichnung oder ihren Antrag auf Genehmigung einreichen. Sie können sicher sein, dass die von Ihnen übermittelten Informationen vollständig und richtig sind.

Immobilienbesitzer nach Adresse finden

Haben Sie Kopfschmerzen beim Durchsuchen mehrerer Karten, Kreisdatenbanken und Gutachter? Websites für genaue Informationen? Wir stellen Ihnen genaue Immobiliendetails wie Eigentum, Quadratmeterzahl und Baujahr des Hauses und vieles mehr zur Verfügung. Unsere Datenquellen liefern Ihnen die aktuellsten Eigentumsdetails oder Informationen und geben sie Ihnen mit einem Klick auf eine Suchschaltfläche.


OneVote

Öffentlicher Dienst für betroffene Personen, die ihren Heimatstaat und Kongress verfolgen. Persönliche Überwachungsliste mit gespeicherten Suchanfragen der nationalen Gesetzgebungssuchmaschine und privaten RSS-Feeds, um auf dem Laufenden zu bleiben. Erhalten Sie überwachte E-Mail-Benachrichtigungen, erstellen Sie einfache dynamische Berichte, die Sie mit Freunden und Kollegen teilen können.

Einführender Abonnementservice für aktivere Personen, die Tracking-Gesetze aus mehreren Staaten erfordern oder auf unbegrenzte Überwachungslistenplätze erweitert werden. Gewinnung zusätzlicher Datenfelder für die Benutzerverfolgung und einfache Rechnungsklassifizierungsgruppen. Generieren Sie PDF-Berichte und Warnmeldungen zum einfacheren Drucken und Teilen.

Unbegrenzte zentralisierte nationale Überwachung für einzelne oder mehrere Benutzer. Benutzerdefiniertes Problemmanagement und erweiterte Nachverfolgungsinformationen, einschließlich Zusammenfassung, regionale Zuweisungen und der Insights-Browser. Erweiterte dynamische Berichterstattung in PDF, Word und Excel zusammen mit täglicher Überwachung und E-Mail-Suchwarnungen.

Daten-API-Dienst, der strukturierte JSON-Streams bereitstellt, einschließlich detaillierter Rechnungsinformationen, einschließlich Verlauf, vollständiger Rechnungstext, Sponsor, namentliche Stimmen und Metadaten. Erweiterte Push-API-Abonnements zur Unterstützung der Förderung gesetzlicher Anwendungen und Entwicklung von Drittanbietern mit nahezu Echtzeit-Remote-Replikation der nationalen Datenbank.


Firmengeschichte

Wyatt, Tarrant & Combs, LLP verfolgt seine Wurzeln mehr als 200 Jahre zurück bis 1812, als Alexander Scott Bullitt seine Anwaltskanzlei eröffnete. Wyatt hat sich seit diesen Grenztagen stark verändert und ist heute eine regionale Full-Service-Kanzlei mit Büros in Louisville und Lexington, Kentucky New Albany, Indiana und Memphis und Nashville, Tennessee. Einige seiner Errungenschaften umfassen:

  • Übernahme der Führung eines „bet-the-company“-Rechtsstreits für ein Fortune-500-Unternehmen.
  • Abschluss einer milliardenschweren Transaktion für eines der größten ESOPs des Landes.
  • Beratung einiger der wichtigsten Immobilienentwicklungen der Region, vom GE Appliance Park bis zum FedEx Forum.
  • Stellvertretend für ein Konsortium von Geschäftsleuten, bekannt als „Louisville Sponsoring Group“, das nach seinem Goldmedaillengewinn bei den Olympischen Spielen 1960 die professionelle Boxkarriere von „The Greatest“ Muhammad Ali startete. (Klicken Sie hier, um die Biografie von Gordon B. Davidson anzuzeigen.)

Die aktuelle Generation der Kanzlei entstand durch den Zusammenschluss der Praxen Tarrant, Combs & Bullitt und Wyatt, Grafton & Sloss 1980 Orbison, O'Connor, MacGregor & Mattox 1984 Brown, Sledd & McCann 1985 Gilbert & Milom in 1989 und McDonnell Dyer 1995. Hintergrundinformationen zu jeder dieser Vorgängerfirmen finden Sie unten.

Louisville
Tarrant, Combs & Bullitt begann seine Geschichte im Jahr 1812 mit der Gründung der Firma Bullitt. Einer seiner Enkel, William Marshall Bullitt, der ehemalige Generalstaatsanwalt der Vereinigten Staaten, praktizierte von 1895 bis 1957 in unserer Kanzlei. Die präsidierenden Partner der Kanzlei zum Zeitpunkt ihrer Fusion mit der Wyatt-Firma waren John E. Tarrant und der ehemalige Gouverneur Bert T. Combs. Gouverneur Combs war auch ein ehemaliger US-amerikanischer Bezirksrichter und Richter des Obersten Gerichtshofs von Kentucky.

Wyatt, Grafton & Sloss wurde 1947 als Wyatt & Grafton gegründet. Die vorsitzenden Partner der Kanzlei waren Arthur W. Grafton Sr. und Wilson W. Wyatt, ein ehemaliger Bürgermeister von Louisville, der im Kabinett von Präsident Truman, als Abgesandter des Präsidenten unter Präsident Kennedy und als Vizegouverneur von Kentucky diente.

Neues Albany
Orbison, O’Connor, MacGregor & Mattox wurde 1879 als Jewett & Jewett gegründet. Der vorsitzende Partner der Kanzlei bei der Fusion mit Wyatt, Tarrant & Combs war Telford B. Orbison, ein ehemaliger Präsident der Indiana State Bar Association.

Lexington
Brown, Sledd & McCann wurde 1952 als McCann, Sledd & McCann gegründet. In der Zwischenzeit praktizierte es unter dem Namen Brown, Sledd & McCann, P.S.C. Die Vorsitzenden der Kanzlei bei der Fusion mit Wyatt, Tarrant & Combs waren William H. McCann und Herbert D. Sledd, ein ehemaliger Präsident der Kentucky Bar Association und Sekretär der American Bar Association.

Nashville
Gilbert & Milom wurde 1951 als Barksdale, Hudgins und Osborne gegründet und entwickelte sich 1983 zu Gilbert & Milom. Die geschäftsführenden Gesellschafter der Firma bei der Fusion mit Wyatt, Tarrant & Combs waren Harris A. Gilbert und Michael W. Milom.

Memphis
Die Fusion mit Memphis McDonnell Dyer im Oktober 1995 machte Wyatt, Tarrant & Combs, LLP zum größten Unternehmen in der Region Kentucky-Indiana-Tennessee. Diese Expansion nach West-Tennessee war Teil des Plans der Kanzlei, eine landesweite Präsenz in Tennessee und eine vielfältigere regionale Anwaltskanzlei zu werden.


Schau das Video: Geschichte


Bemerkungen:

  1. Sylvester

    Vielen Dank für die Hilfe in dieser Frage, wie ich Ihnen danken kann?

  2. Jasmin

    Entschuldigung, aber das ist nicht genau das, was ich brauche.

  3. Blair

    die Nachricht Kompetent :), es ist lustig ...

  4. Goshicage

    Alles ist einfach großartig.

  5. Ryley

    Es stimmt eher den hilfreichen Informationen zu



Eine Nachricht schreiben