Hat die Umkehrung des Bandes auf einer Militärmedaille (Südafrika / Großbritannien; WWII) eine Bedeutung oder ist es einfach ein Fehler?

Hat die Umkehrung des Bandes auf einer Militärmedaille (Südafrika / Großbritannien; WWII) eine Bedeutung oder ist es einfach ein Fehler?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Mein Vater zeigte mir die Medaillen seines Vaters im Zweiten Weltkrieg für seinen Dienst beim südafrikanischen Militär. Nachdem ich Bilder gefunden hatte, die die offizielle Reihenfolge des Tragens zeigten, bemerkte ich, dass einige umgedrehte Bänder hatten. Ich vermute, dass dies einfach ein Fehler war, aber kann das bitte jemand bestätigen?

  • Die 1939-1945 Stern wird fast immer mit dem dunkleren Blau auf der linken Seite dargestellt, aber unsere ist auf der rechten Seite.
  • Die Afrika-Stern ist wieder fast immer mit dem dunkleren Blau auf der linken Seite mit unserem umgekehrt dargestellt (das Bild hat einen Balken, aber dies ist die einzige Darstellung des umgekehrten Bandes, die ich finden konnte).
  • Die Verteidigungsmedaille dass wir sein Band so nähen lassen, dass der Kopf des Königs beim Tragen auf der Rückseite liegt (d.h. ich gehe davon aus, dass man keine Medaille mit sichtbarer Naht tragen würde).

Vor allem die Verteidigungsmedaille lässt mich glauben, dass sie sich irren, aber ich fand es seltsam, dass 3 von 5 diese Eigenschaft hatten.


Verschiedene Bänder haben unterschiedliche Bedeutungen. Zum Beispiel kann der Orden der Krone (Preußen) an verschiedenen Bändern getragen werden, um verschiedene Dinge zu kennzeichnen, wie z -Rettungsband zur Kennzeichnung mehrerer lebensrettender Handlungen (über die ursprüngliche Verleihung der Lebensrettungsmedaille hinaus). Ein einfach umgekehrtes Farbband ist jedoch nichts weiter als ein Fehler. Zum Beispiel hat die Kriegsmedaille für den österreichisch-preußischen Feldzug gegen Dänemark 1864 die preußische Chiffre links und die österreichische rechts. Die Farben des Bandes stimmen überein (weißer Streifen links, gelber rechts). In der Praxis wurde dies oft ignoriert und das Band wurde zum Verschleiß in beide Richtungen montiert.


Schau das Video: Call of duty WW2: Foi dois