John Jacob Bausch

John Jacob Bausch


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

John Jacob Bausch wurde am 25. Juli 1830 in Württemberg, Deutschland, geboren. Im Alter von 18 Jahren zog er nach Bern in die Schweiz, wo er in einem Optikergeschäft Arbeit fand. Im folgenden Jahr wanderte er in die USA aus.

1853 eröffnete Bausch in Rochester ein optisches Einzelhandelsgeschäft. Bausch verkaufte Brillen, Thermometer, Ferngläser, Lupen und Operngläser. Sein Freund Henry Lomb investierte seine Ersparnisse in Bauschs Laden und wurde 1855 sein Partner.

Bei einem Spaziergang durch eine New Yorker Straße fand Bausch ein Stück Vulkanit-Gummi. Er nahm es mit in seine Werkstatt und entdeckte, dass er aus dem Material Brillengestelle herstellen konnte. Damals wurden Fassungen hauptsächlich aus Gold oder europäischem Horn gefertigt.

Im Jahr 1860 wurde die Bausch & Lomb baute in Amerika die erste Maschine zur Herstellung von Brillen. Lomb leitete den Vertrieb und Bausch konzentrierte sich auf die Fertigung.

Während des Bürgerkriegs ließ die Blockade den Preis für Gold und europäisches Horn dramatisch steigen. Dies führte zu einer steigenden Nachfrage nach Bausch & Lomb Brillen aus Vulkanit.

1876 ​​begann das Unternehmen mit der Herstellung von Mikroskopen. Später in diesem Jahr die Bausch & Lomb Optical Company gewann eine Auszeichnung bei der Philadelphia Centennial Exposition. Das Unternehmen produzierte auch Fotolinsen (1883), Brillengläser (1889), Mikrotome (1890), Ferngläser und Teleskope (1893).

Während des Ersten Weltkriegs entwickelte sich die Firma Brausch sehr gut, da sie eine Nachfrage nach Fernglasteleskopen, Suchscheinwerferspiegeln, Periskopen und Torpedorohrzielfernrohren erzeugte. John Jacob Bausch starb am 24. Februar 1926.


Frühe Jahre

Johan Jakob Bausch wurde als Sohn des Bäckers Georg Bausch und seiner Frau Anna Schmid im baden-württembergischen Groß Süßen (heute Teil von Süßen) geboren. Im Alter von achtzehn Jahren zog er nach Bern in die Schweiz, wo er als Linsenschleifer in einem Optikergeschäft arbeitete und Kameraobjektive entwarf. [3] 1850 wanderte er in die Vereinigten Staaten aus. Nach seiner Ankunft machte er sich auf den Weg zu einer deutschen Gemeinde in Buffalo, New York, ließ sich dort jedoch wegen einer Cholera-Epidemie in Rochester, New York, nieder und anglikisierte seinen Namen zu John Jacob. [4]


John Bausch Wiki, Biografie, Vermögen, Alter, Familie, Fakten und mehr

Sie finden alle grundlegenden Informationen zu John Bausch. Scrollen Sie nach unten, um die vollständigen Details zu erhalten. Wir führen Sie durch alles über John. Zur Kasse John Wiki Alter, Biografie, Karriere, Größe, Gewicht, Familie. Informieren Sie sich bei uns über Ihre Lieblings-Promis. Wir aktualisieren unsere Daten von Zeit zu Zeit.

BIOGRAFIE

John Jacob Bausch ist ein bekanntes Unternehmen. John wurde am 25. Juli 1830 in Süßen, Königreich Württemberg geboren.John ist einer der berühmtesten und angesagtesten Promis, der als Unternehmen beliebt ist. Ab 2018 ist John Bausch 95 Jahre (Alter beim Tod) Jahre alt. John Bausch ist Mitglied von berühmten Unternehmen aufführen.

Wiki Famouspeople hat John Bausch auf die Liste der beliebtesten Promis gesetzt. John Bausch ist auch zusammen mit Personen aufgeführt, die am 25. Juli 1830 geboren wurden. Einer der wertvollsten Promis, die in der Business-Liste aufgeführt sind.

Über John Education Background & Childhood ist nicht viel bekannt. Wir werden Sie bald aktualisieren.

Einzelheiten
Name John Bausch
Alter (Stand 2018) 95 Jahre (Alter beim Tod)
Beruf Unternehmen
Geburtstag 25. Juli 1830
Geburtsort Süßen, Königreich Württemberg
Staatsangehörigkeit Süßen

John Bausch Vermögen

Johns Haupteinkommensquelle ist das Geschäft. Derzeit haben wir nicht genügend Informationen über seine Familie, Beziehungen, Kindheit usw. Wir werden bald aktualisieren.

Geschätztes Nettovermögen im Jahr 2019: 100.000 bis 1 Mio. USD (ca.)

John Alter, Größe und Gewicht

John Körpermaße, Größe und Gewicht sind noch nicht bekannt, aber wir werden bald aktualisieren.

Familie und Beziehungen

Über Johns Familie und Beziehungen ist nicht viel bekannt. Alle Informationen über sein Privatleben werden verschwiegen. Wir werden Sie bald aktualisieren.

Fakten

  • Das Alter von John Bausch beträgt 95 Jahre (Todesalter). ab 2018
  • Johannes hat am 25. Juli 1830 Geburtstag.
  • Sternzeichen: Löwe.

-------- Dankeschön --------

Influencer-Gelegenheit

Wenn Sie ein Model, Tiktoker, Instagram Influencer, Fashion Blogger oder ein anderer Social Media Influencer sind, der nach fantastischen Kollaborationen sucht. Dann kannst du Tritt unser ... bei Facebook-Gruppe genannt "Influencer treffen auf Marken". Es ist eine Plattform, auf der sich Influencer treffen, zusammenarbeiten, Kooperationsmöglichkeiten von Marken erhalten und gemeinsame Interessen diskutieren können.

Wir verbinden Marken mit Social-Media-Talenten, um hochwertige gesponserte Inhalte zu erstellen


John Jacob Bausch

Geboren als Jakob Bausch in Groß Süßen (heute Teil von Süßen) in Württemberg an den Bäcker Georg Bausch und seine Frau Anna Schmid. Bausch war achtzehn, als er nach Bern in der Schweiz zog, wo er in einem Optikergeschäft für die Entwicklung von Kameraobjektiven Arbeit fand. Im folgenden Jahr wanderte er in die USA aus. Bei seiner Ankunft in Rochester, New York, änderte er seinen Vornamen in John.

1853 eröffnete Bausch in Rochester ein optisches Einzelhandelsgeschäft. Bausch verkaufte Brillen, Thermometer, Ferngläser, Lupen und Operngläser. Sein Freund Henry Lomb investierte seine Ersparnisse in Bauschs Laden und wurde 1855 sein Partner.

Bei einem Spaziergang durch eine New Yorker Straße fand Bausch ein Stück Vulkanit-Gummi. Er nahm es mit in seine Werkstatt und entdeckte, dass er aus dem Material Brillengestelle herstellen konnte. Damals wurden Fassungen hauptsächlich aus Gold oder europäischem Horn gefertigt.

1860 baute die Firma Bausch & Lomb die erste Maschine in Amerika zur Herstellung von Brillen. Lomb leitete den Vertrieb und Bausch konzentrierte sich auf die Fertigung.

Während des amerikanischen Bürgerkriegs ließ die Blockade den Preis für Gold und europäisches Horn dramatisch steigen. Dies führte zu einer steigenden Nachfrage nach den Bausch & Lomb Brillen aus Vulcanite.

1876 ​​begann das Unternehmen mit der Herstellung von Mikroskopen. Später in diesem Jahr gewann die Bausch & Lomb Optical Company eine Auszeichnung in Philadelphia.
Weiterlesen


Zakelijke ontwikkeling

1853 wurde Bausch een optischer Winkel in Rochester eröffnet. Bausch verkocht brillen , thermometer , veldglazen , löpen en operaglazen . Zijn vriend Henry Lomb, ok een Duitse Einwanderer (uit Burghaun, Hessen-Kassel von Hessen-Kassel), starb 1849 wurde geëmigreerd, investierte zijn $ 60 in Spaargeld in de Winkel van Bausch en in 1855 werd hij met een handdruk zijn partner. Im Jahr 1856 het bedrijf hernoemde Bausch das "Optische Institut von Rochester".

In het voorjaar van 1861 meldde Lomb zich aan en diende twee jaar in de Amerikaanse Burgeroorlog . Tijdens de afwezigheid van Lomb deed Bausch per ongeluk und toevallige ontdekking: hij vond een stuk vulkanietrubber in een Straat in New York. Hij nam het mee naar huis en experimenteerde met het maken van brilmonturen van het material. In die tijd werden draadframes voornamelijk gemaakt van goud , en monturen met hoornrand werden gemaakt van Europese hertenhoorn of schildpad, dus brillen werden as een dure luxe beschouwd. Bausch besefte dat hij sterkere en goedkopere brilmonturen van vulcaniet kon maken, maar al snel had hij moeite om de vraag bij te houden. Tijdens de burgeroorlog zorgde de blokkade ervoor dat de prijs van goud en Europese hoorn dramatische steeg. Dit resulteerde in een groeiende vraag naar de Bausch en Lomb bril gemaakt van vulcaniet.

1864 noemden ze het bedrijf "Bausch en Lomb, Opticiens", und 1866 reorganiseerden ze zich opnieuw onder de naam "Vulcanite Optical Instrument Company". Ze bouwden de eerste machine in Amerika sterben vanaf het begin van de jaren 1870 brillenproduzent. Lomb had de leiding over verkoop en financiën, terwijl Bausch zich concentreerde op de productiekant van het bedrijf.

Het bedrijf nam im Jahr 1876 een anderen naam aan, "Bausch and Lomb Optical Company", und begann mikroskopiert zu werden. Später dat jaar exponiert ze op de Centennial Exposition in Philadelphia. Het bedrijf producerde ook fotografische lenzen (1883), brillenglazen (1889), microtomen (1890), verrekijkers en teleskopen (1893). Die Firma wurde als "Bausch and Lomb Optical Company, Inc." 1908 Overleed, Het Jaar Waarin Bauschs oude Partner.

Het bedrijf van Bausch deed het erg goed tijdens de Eerste Wereldoorlog, omdat de oorlog een vraag creëerde naar verrekijker teleskopn, afstandsmeters, geweervizieren, zoeklichtspiegels, periscopen en torpedobuisvi . De Amerikaanse regering werd de belangrijkste klant van Bausch en Lomb, aangezien het bedrijf aanverwante optisch instrumenten voor de strijdkrachtenproducerde. Een van hun beroemde producten war Ray-Banzonnebrillen, totdat ze deze verkochten aan het Italiaanse brillenconglomeraat Luxottica .

Bausch leidde zijn bedrijf gedurende meer dan zes decennia, en na zijn dood in 1926 bleef het floreren onder leiding van zijn zoon Edward Bausch , en bleef het vooraanstaand in zijn vakgebied. Het werd genoemd in de Reichtum 500- lijst van toonaangevende Amerikaanse bedrijven 1975.


5. Astor trat dank seiner Freundschaft mit Aaron Burr in die Immobilienszene von NYC ein.

Obwohl er sich bei früheren Gelegenheiten mit Immobilienspekulationen beschäftigt hatte, kam Astors erster großer Landvertrag im Jahr 1807, als der ehemalige Vizepräsident Aaron Burr wegen Hochverrats verhaftet wurde, weil er an einem Plan zur Annexion von Territorien in Louisiana und Mexiko zur Gründung einer unabhängigen Republik. Der finanziell angeschlagene Burr, der sein Anwesen in Manhattan, bekannt als Richmond Hill, bereits stark verpfändet hatte, bat Astor um Hilfe. Burr war freigesprochen worden, aber sein Ruf war in Trümmern und er suchte einen Neuanfang in Europa. Verzweifelt nach Bargeld, stimmte er zu, die Urkunde für nur 32.000 US-Dollar an Richmond Hill an Astor zu übertragen, was Burr später behauptete, es sei eine vorübergehende Vereinbarung. Astor sah natürlich nichts Vorübergehendes an der Transaktion. In den kommenden Jahrzehnten würde er Hunderte von Grundstücken aus dem ehemaligen Burr-Anwesen aufteilen und mit den Mietern immer höhere Mietverträge aushandeln. Als sich die Stadt New York nach Norden ausdehnte, verkaufte Astor sein bereits erschlossenes Land für neue Parzellen und folgte den Baurouten kommunaler Dienste wie Wasser- und Transportleitungen in der Stadt. In den 1830er Jahren hatte sich Astor vollständig aus dem Pelzgeschäft zurückgezogen und widmete seine Zeit seinem echten Geldverdiener, den Immobilien in New York City.


John Jacob Wiki, Biografie, Vermögen, Alter, Familie, Fakten und mehr

Sie finden alle grundlegenden Informationen zu John Jacob. Scrollen Sie nach unten, um die vollständigen Details zu erhalten. Wir führen Sie durch alles über John. Zur Kasse John Wiki Alter, Biografie, Karriere, Größe, Gewicht, Familie. Informieren Sie sich bei uns über Ihre Lieblings-Promis. Wir aktualisieren unsere Daten von Zeit zu Zeit.

BIOGRAFIE

John Jacob ist ein bekannter Star. John wurde am 11. Januar 1812 in Woolavington, England, geboren.John ist einer der berühmten und angesagten Promis, der als Berühmtheit beliebt ist. Ab 2018 ist John Jacob 46 Jahre (Alter beim Tod) Jahre alt. John Jacob ist ein Mitglied des berühmten Berühmtheit aufführen.

Wiki Famouspeople hat John Jacob auf die Liste der beliebtesten Promis gesetzt. John Jacob ist auch zusammen mit Personen aufgeführt, die am 11. Januar 1812 geboren wurden. Einer der wertvollsten Promis, die in der Celebrity-Liste aufgeführt sind.

Über John Education Background & Childhood ist nicht viel bekannt. Wir werden Sie bald aktualisieren.

Einzelheiten
Name John Jacob
Alter (Stand 2018) 46 Jahre (Alter beim Tod)
Beruf Berühmtheit
Geburtstag 11. Januar 1812
Geburtsort Woolavington, England
Staatsangehörigkeit Wollavington

John Jacob Vermögen

Johns Haupteinkommensquelle ist Berühmtheit. Derzeit haben wir nicht genügend Informationen über seine Familie, Beziehungen, Kindheit usw. Wir werden bald aktualisieren.

Geschätztes Nettovermögen im Jahr 2019: 100.000 bis 1 Mio. USD (ca.)

John Alter, Größe und Gewicht

John Körpermaße, Größe und Gewicht sind noch nicht bekannt, aber wir werden bald aktualisieren.

Familie und Beziehungen

Über Johns Familie und Beziehungen ist nicht viel bekannt. Alle Informationen über sein Privatleben werden verschwiegen. Wir werden Sie bald aktualisieren.

Fakten

  • Das Alter von John Jacob beträgt 46 Jahre (Alter beim Tod). ab 2018
  • Johannes hat am 11. Januar 1812 Geburtstag.
  • Sternzeichen: Steinbock.

-------- Dankeschön --------

Influencer-Gelegenheit

Wenn Sie ein Model, Tiktoker, Instagram Influencer, Fashion Blogger oder ein anderer Social Media Influencer sind, der nach fantastischen Kollaborationen sucht. Dann kannst du Tritt unser ... bei Facebook-Gruppe genannt "Influencer treffen auf Marken". Es ist eine Plattform, auf der sich Influencer treffen, zusammenarbeiten, Kooperationsmöglichkeiten von Marken erhalten und gemeinsame Interessen diskutieren können.

Wir verbinden Marken mit Social-Media-Talenten, um hochwertige gesponserte Inhalte zu erstellen


GROßARTIGE BRITISCHE AUSBRUCH

Sue Perkins trennt sich von Naked Attraction-Moderatorin Anna Richardson

Folge der Sonne

Dienstleistungen

©News Group Newspapers Limited in England Nr. 679215 Eingetragener Firmensitz: 1 London Bridge Street, London, SE1 9GF. "The Sun", "Sun", "Sun Online" sind eingetragene Warenzeichen oder Handelsnamen von News Group Newspapers Limited. Dieser Service wird gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von News Group Newspapers' Limited gemäß unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie bereitgestellt. Um eine Lizenz zur Vervielfältigung von Material zu erfragen, besuchen Sie unsere Syndication-Site. Sehen Sie sich unser Online-Pressepaket an. Für andere Anfragen kontaktieren Sie uns. Um alle Inhalte von The Sun anzuzeigen, verwenden Sie bitte die Site Map. Die Sun-Website wird von der Independent Press Standards Organization (IPSO) reguliert.


Entwicklung des Affären

En 1853, Bausch a ouvert un magasin d'optique au détail à Rochester. Bausch vendait des lunettes , des thermomètres , des lunettes de vue , des lunettes et des lunettes d'opéra . Son ami Henry Lomb, également immigré allemand (de Burghaun, Hessen-Kassel ou Hessen-Kassel), qui avait immigré en 1849, investit ses 60 $ d'économies dans la boutique de Bausch et en 1855, sur une poignée de main, devint Sohn partenaire. En 1856, Bausch renomma l'entreprise «Institut d'optique de Rochester».

Au printemps de 1861, Lomb s'est enrôlé et a servi dans la guerre civile américaine Pendant deux ans. En l'absence de Lomb, Bausch ein zufälliges fait une découverte fortuite: il a trouvé un morceau de caoutchouc vulcanite dans une rue de New York. Il l'a emporté chez lui et a expérimenté la Fabrication de lunettes à partir du matériau. À cette époque, les montures en fil de fer étaient principalement en or et les montures à monture en corne étaient en corne de cerf européen ou en écaille de tortue, de sorte que les lunettes étaient cosid. Bausch s'est rendu compte qu'il pouvait fabriquer of lunettes en vulcanite plus solides et moins chères, mais il a rapidement eu du mal à répondre à la demande. Anhänger la guerre civile, le blocus a provoqué une hausse spectaculaire du prix de l'or et de la corne européenne. Cela a entraîné une demande croissante pour les lunettes Bausch et Lomb en vulcanite.

En 1864, ils rebaptisèrent la société «Bausch and Lomb, Opticiens» und réorganisèrent à nouveau sous le nom de «Vulcanite Optical Instrument Company» en 1866. Ils construisirent la première machine en Amérique à produire des lunettes à partir du Lomb était en charge des ventes et des finances, tandis que Bausch se concentrait sur le côté fabrication de l'entreprise.

L'entreprise prit un autre nom en 1876, «Bausch and Lomb Optical Company», et commença à fabriquer of microskops . Plus tard cette année-là, ils ont exposé à l'Exposition du centenaire de Philadelphie . L'entreprise produit également des lentilles photographiques (1883), des verres de lunettes (1889), des microtomes (1890), des jumelles et des telescopes (1893). L'entreprise a été constituée sous le nom de «Bausch and Lomb Optical Company, Inc.» en 1908, année du décès du partenaire de longue date de Bausch.

L'entreprise de Bausch s'est très bien comportée Pendant la Première Guerre mondiale, car la guerre a créé une demande de telescopes, de télémètres, de viseurs, de projecteurs, de périscopes de pilles de viseurs. Le gouvernement américain est devenu le main client de Bausch et Lomb, la société produisant des Instruments optiques connexes pour les force armées. L'un de leurs produits célèbres était les lunettes de soleil Ray-ban , jusqu'à ce qu'ils les vendent au conglomérat de lunettes italien Luxottica .

Bausch a dirigé son entreprise Pendant plus de six décennies, et après sa mort en 1926, elle a continué à prospérer sous la Direction de son fils Edward Bausch , restant prééminent dans son domaine. Elle a été nommée sur la liste Reichtum 500 des Principales entreprises américaines en 1975.


John Jacob Bausch - Geschichte

Bio: Baeschlin, John Jacob (1897 - 1976)

Familiennamen: Baeschlin, Smith, Fricke, Weber, Fretztche, Wusmantel, Wiesmantel, Baeschlin

----Quellen: Familienaufzeichnungen, Wisconsin State Records, Militär- und Volkszählungsaufzeichnungen

Mein Vater war Arthur Baeschlin, Sohn von John Jacob Baeschlin aus Greenwood, Eaton Twp., Clark Co., Wisconsin. Ich lebe in Spokane Washington. Ich habe drei Kinder: Tochter Shelly Baeschlin, Shady Cove, Oregon und zwei Söhne Steven und Shawn Baeschlin, die in der Gegend von Portland Oregon leben. Mein Vater Arthur starb im Mai 1976 in Orofino, Idaho.

Robert Baeschlin
Veranstaltungstyp: Heirat
Veranstaltungsdatum: 09. Juli 1960
Veranstaltungsort: Clearwater, Idaho, USA
Name des Ehepartners: Phyllis Smith
Zertifikatsnummer: 04517

Wisconsin Heiratsregister

J. M. Jacob Baeschlin
Geburtsort: Ohio
Name des Ehepartners: Matilda Fricke
Geburtsort des Ehepartners: Wis
Veranstaltungsdatum: 14. Mai 1894
Veranstaltungsort: Greenwood, Clark, Wisconsin
Name des Vaters: Jno. Jacob Baeschlin
Name der Mutter: Doretha Weber
Name des Vaters des Ehepartners: William Fricke
Name der Mutter des Ehepartners: Eva Fretztche
Rasse: Weiß
Rasse des Ehepartners: Weiß

Bio: Baeschlin (Geburt - 1904)

Baeschlin
Geschlecht männlich
Taufdatum:
Ort der Taufe:
Geburtsdatum: 12. September 1904
Geburtsort: Stadt Eaton, Clark Co, Wisconsin
Rasse: Weiß
Name des Vaters: Jacob Baeschlin
Geburtsort des Vaters: Ohio
Name der Mutter: Mathilda Fricke
Geburtsort der Mutter: Newburg, Wis

Nachlass: Baeschlin, John Jacob (1823 - 1905)

Sterberegister von Wisconsin

Jacob Baeshlin (Baeschlin)
Geschlecht männlich
Beerdigungsdatum: 1905
Begräbnisstätte: Loyal, Clark, Wisconsin
Sterbedatum: 18. September 1905
Sterbeort: Clark, Wisconsin
Alter: 82
Geburtsdatum: 26. Juli 1823
Geburtsort: Schaffhausen, Schweiz
Beruf: Landwirt im Ruhestand
Rasse: Weiß
Familienstand: Verwitwet
Name des Ehepartners: Doratha Weber
Name des Vaters: Baeshlin
Geburtsort des Vaters: Schaffhausen, Schweiz
Name der Mutter: Baeshlin
Geburtsort der Mutter: Schaffhausen, Schweiz

Nachlass: Baeschlin, Arthur A. (1902 - 1976)

Sterberegister der Sozialversicherung

Arthur Baeschlin
Geburtsdatum: 12. September 1902
Sozialversicherungsnummer: 517-18-1141
Bundesland: Montana
Letzter Wohnsitz: Clearwater, Idaho
Vorherige Postleitzahl des Wohnorts: 83544
Veranstaltungsdatum: Mai 1976
Alter: 74

Manifeste der Ankunft von Aliens in Eastport, Idaho, 1924-1956

Arthur A Buschlen
Veranstaltungstyp: Einwanderung
Veranstaltungsdatum: 1931
Veranstaltungsort: Eastport, Idaho, USA
Geschlecht männlich
Alter: 27
Geburtsort: New Hamburg Ont

1917-1918 Erster Weltkrieg selektive Dienstsystem-Entwurfsregistrierungskarten, Brown County, South Dakota, Vereinigte Staaten, 5. Juni 1918

Heimatadresse: Columbia, South Dakota
Geschlecht männlich
Geburtsdatum: 5. Januar 1897
Geburtsort: Greenwood, Wisconsin, USA
Nationalität: Vereinigte Staaten

Geburtsort des Vaters: Toledo, Ohio

Name des Arbeitgebers: William Wiesmantel (Landwirtschaft), Columbia, S. D.

Nächste Verwandte: Frau Matilda Baeschlin - Mutter, RFD #4, Greenwood, Wisconsin

1900 Federal Census, ED 18 Stadt Eaton Greenwood City, Clark, Wisconsin, Vereinigte Staaten, pg. 10, Familie 184

Jacob J Baeschlin, weiß, alleinstehender Rüde
Geburtsort des Vaters: Ohio
Geburtsort der Mutter: Wisconsin

Haushaltsmitglieder
Leiter Jacob Baeschlin M 45 (Feb 1855) Ohio
Ehefrau Mathilda Baeschlin F 32 (Okt. 1868) Wisconsin, Mutter von 3 Kindern - alle lebend, Eltern geb. Deutschland
Tochter Doratha E Baeschlin F 5 (Aug 1895) Wisconsin
Sohn Jacob J Baeschlin M 3 (Jan 1897) Wisconsin
Sohn Martin Baeschlin M 2 (Okt. 1898) Wisconsin
Pater Jacob Baeschlin M 77 (Jul 1823) Schweiz
Schwester Barbara Baeschlin F 42 (Mai 1858) Ohio, single

1905 Volkszählung im Bundesstaat Wisconsin, Eaton, Clark, Wisconsin, Pg. 81, Familie 27, Linie 18

John Baeschlen, weißer alleinstehender Rüde
Elternteil 1 Geburtsort: Deutschland
Elternteil 2 Geburtsort: Deutschland

Haushaltsmitglieder
Leiter J J Baeschlen M 50y Ohio
Ehefrau Matilda Baeschlen F 36y Wisconsin
Tochter Dorothy Baeschlen F 9y Wisconsin
Sohn John Baeschlen M 8y (1897) Wisconsin
Sohn Martin Baeschlen M 6y Wisconsin
Son Neal Baeschlen M 4y Wisconsin
Sohn Arthur Baeschlen M 2y Wisconsin
Tochter Josephine Baeschlen F 8m Wisconsin

Volkszählung 1920, Eaton, Clark, Wisconsin, USA, Bezirk: 17, S., Familie 275, Linie 97

Jacob J Baeschlin, weiß, verheirateter Mann
Beziehung zum Haushaltsvorstand: Leiter
Beziehung zum Haushaltsvorstand (Original): Leiter
Geburtsjahr (geschätzt): 1855
Geburtsort: Ohio
Geburtsort des Vaters: Schweiz
Geburtsort der Mutter: Schweiz

Haushaltsmitglieder
Leiter Jacob J Baeschlin M 65 Ohio
Ehefrau Mathilda L Baeschlin F 51 Wisconsin
Sohn Neal Baeschlin M 19 Wisconsin
Sohn Arthur Baeschlin M 17 Wisconsin
Tochter Josephine G Baeschlin F 15 Wisconsin
Tochter Ernestine D Baeschlin F 9 Wisconsin

Volkszählung 1920, Shelby, Brown, South Dakota, USA, Distrikt 55, Familie 60, Linie 61

John J Baeschlin, weiß, alleinstehender Rüde
Geburtsort des Vaters: Ohio
Geburtsort der Mutter: Vereinigte Staaten

Haushaltsmitglieder
Leiter William Wusmantel M 32 Wisconsin, Eltern b. Deutschland
Ehefrau Ida Wusmantel F 25 South Dakota, Vater b. Wis., Mutter b. Süddakota
Tochter Mildred Wusmantel F 8 South Dakota
Tochter Elnora Wusmantel F 2 South Dakota
Tochter Loraine Wusmantel F 0 South Dakota
Angeheuerter Mann John J Baeschlin M 22 Wisconsin

Zeigen Sie Ihre Wertschätzung für diese frei zur Verfügung gestellten Informationen, indem Sie sie nicht ohne unsere Erlaubnis auf eine andere Website kopieren.

Eine Website, die von den Clark County History Buffs erstellt und gepflegt wurde
und unterstützt durch Ihre großzügigen Spenden.


Schau das Video: В Германию депортировали Якова Палия, который считается последним нацистским преступником в США.